normal Gelöst Hybrid-Boost ... Fragen


Mehr
27 Nov 2016 21:38 #73496 von PcStony
Hybrid-Boost ... Fragen wurde erstellt von PcStony
Seit kurzen wäre bei mir bis zu 30 Mbit (mit Hybrid-Boost) Verfügbar.
Ich würde das auch gerne bestellen, aber natürlich nur wenn wirklich in etwa 30 Mbit möglich sind und wenn meine Voraussetzungen die ich brauche gegeben sind.

Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen:
1.)
Ist es möglich mit der Hybridbox mit einem Voip Fremdanbieter (Sipcall) zu telefonieren(warscheilich nicht), also ist es möglich an die
Hybridbox eine Fritzbox zu hängen (eventuell als IP Client) und damit Voip zu telefonieren.
Zur Zeit hängt die Fritzbox direkt am 8 Mbit ADSL Anschluss und hier ist voip telefonieren sehr gut möglich (Wenn ich jedoch die Fritzbox an das original thomson tg585 Anschliesse, kommen leider keine Voip gespräche an)darum hab ich angst das dies eventuell an der Hybridbox auch nicht möglich ist.
Vielleicht hat damit schon jemand erfahrungen.

2.)
Was ist die DSL Mindestvoraussetzung für 30 Mbit Hybrid Boost. Soweit ich weiss geht bei mir maximal ADSL 8 MBIT.
Hab mal gelesen das beim Hybridboost zwingend VDSL geschalten werden muss!?
Auch LTE ist hier eigentlich nicht berauschend... (lt Netzabdeckungskarte ist auch nur Outdoor möglich, Am Handy kommen, wenn ich meinem Handy den LTE Empfang aufdränge auf max 13 Mbit)
Gibt es für die Box eventuell (nach möglichkeit Gratis) eine Externe Antenne?

3.)
Sollte die bestellte Leistung 30 Mbit nicht möglich sein, kann man auf 16 Mbit Gratis Downgraden, bzw ganz den Hybridboost wieder stornieren und meine alten 8 Mbit wieder herstellen?

4.)
Dann brauche ich noch von Aussen zugriff auf mein Netzwerk um Beispielsweise meinen Receiver zu programmieren... ist das mit der Hybridbox möglich?

Für mich wäre es am einfachsten wenn ich meine bestehende Fritzbox 7330 an die Hybridbox anschliesen könnte, sollte das funktionieren und die oben gefragten Punkte positiv ausfallen würde ich wohl bestellen
Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen..

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • andi
  • andis Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • Der Chef bin i.........
Mehr
28 Nov 2016 11:42 #73502 von andi
andi antwortete auf Hybrid-Boost ... Fragen
Servus,

zu 1. kann ich dir leider nichts sagen, da ich mit Fritzboxen hinter dem Hybridmodem keine Erfahrung habe. VOIP mit Fremdanbieter direkt über Hybrid geht auf keinen Fall....

zu 2.) Es geht auch mit ADSL2+, VDSL muss sicher nicht sein, bei 8 Mbit wirst du wahrscheinlich nur maximal 24-26 Mbit erreichen....ist aber nur eine grobe Schätzung. Externe Antenne ist möglich, musst du dir (derzeit) aber selbst besorgen.

zu 3.) Du kannst die Sache sowieso drei Monate gratis testen und jederzeit wieder stornieren.

zu 4.) Ja. Klappt....

lg
andi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
28 Nov 2016 13:42 #73506 von rwhome
rwhome antwortete auf Hybrid-Boost ... Fragen
hallo,

a1 bietet hybrid nur an wenn lte indoor möglich ist
je nach aufstellungsort des routers kann es natürlich sein das man trotzdem eine antenne benötigt
diese sollte es auch in einem a1 shop geben
natürlich nicht gratis

für voip bei der fb muss man man halt einen stun server des voip anbieters konfigurieren und entsprechende portweiterleitungen am hybrid router einrichten falls die fb ip-client spielt
oder man konfiguriert am hybrid router die fb als exposed host (dmz) und kann die fb auch als router betreiben

LG RWHome//Wer glaubt, etwas zu sein, hat aufgehört, etwas zu werden

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
28 Nov 2016 21:26 #73510 von PcStony
PcStony antwortete auf Hybrid-Boost ... Fragen
Das hört sich ja nicht ganz so schlecht an..
lässt sich denn am Hybride Router, die Fritz box so einfach als exposed host konfigurieren!?
Würde das heisen dass ich die Fritzbox als Router verwenden kann und weiterhin meine alten Netzwerk adressen 192.168.X.X anstatt der 10.0.0.X Adressen der Hybride box verwenden kann, Ich würde nur ungern meine Geräte um konfigurieren ....
Und wäre dann auch möglich den dyndns eintrag der Fritzbox weiter zu betreiben und so Zugriff auf mein Netzwerk zu bekommen, oder brauche ich zwingend einen umweg über den Hybride? (und wenn ja, wie konfiguriert man das?)

@rwhome
Ich dachte auch immer das eine Indoor LTE Verfügbar gegeben sein muss, aber lt Netzabdeckungskarte nur Outdoor (siehe Anhang )

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
28 Nov 2016 21:46 - 28 Nov 2016 21:59 #73511 von rwhome
rwhome antwortete auf Hybrid-Boost ... Fragen
hallo,

ja , exposed host (dmz) geht mit dem hybrid sonst würde ich es nicht schreiben
ddns bzw. dyndns konfiguriert man allerdings am hybrid router
das geht nicht mit der fb da diese nicht die öffentliche ip hat
da alle datenpakete an den exposed host gehen braucht man portweiterleitungen für den zugriff von außen nur auf der fb einrichten

a1 bietet hybrid nur an wenn indoor lte möglich ist
wenn die verfügbarkeitsprüfung auf der a1 webseite hybrid für deine adresse anbietet ist das der fall
wenn nicht kannst es eh nicht bestellen

LG RWHome//Wer glaubt, etwas zu sein, hat aufgehört, etwas zu werden
Letzte Änderung: 28 Nov 2016 21:59 von rwhome.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
29 Nov 2016 13:32 #73518 von Pfiff
Pfiff antwortete auf Hybrid-Boost ... Fragen
Zu der Verfügbarkeit: A1 hat nach zu vielen "Kundenbeschwerden" (LTE ist aber auf meinem Handy verfügbar) die LTE Outdoor Gebiete teilweise freigegeben, habe unter meiner Adresse ebenfalls nur LTE Outdoor jedoch war Hybrid über a1.net bestellbar und läuft nun seit 1. Woche erfolgreich.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: andibenderenjoyfrm1912gekoherby68rwhome
Ladezeit der Seite: 0.178 Sekunden
Powered by Kunena Forum