×
Spam, keine Downloads möglich (17 Okt 2020)

Nachdem sich in letzter Zeit Spamregistrierungen häufen, habe ich beschlossen, den ersten Beitrag eines Users nach der Registrierung zu moderieren und manuell freizuschalten. Ich bitte euch also um Verständnis, wenn euer erster Beitrag nicht sofort sichtbar wird.

Die Downloads bleiben nach wie vor gesperrt. Wer eine verlinkte Datei braucht, möge mir eine Mail schreiben.

Ich bitte alle User um Verständnis !

Euer Andi

normal Gelöst Zahlt sich Umstieg von GP16 auf HP30 für mich aus?


Mehr
07 Nov 2016 16:37 #73369 von thebooter
Hallo liebes dieSchmids.at-Forum,

wenn ich mich nicht ganz irre, ist dies mein erster Post in diesem Forum - also Hallo an Alle (auch wenn ich mich wiederholen sollte, so nach dem Motto doppelt hält besser ;).

Ich stelle meine Frage in diesem Forum, weil ich es für eines der kompetentesten in Bezug auf Breitband halte (von xDSL bis LTE).

Es geht darum, dass ich eine Entscheidungshilfe brauche, ob ich von GP16 auf Hybrid Power 30 upgraden soll. Mein Problem: der upstream. Mit ach und weh sinds die 0,8mbps, die es beim Basis-DSL gibt. Schon einige Male bei der Hotline reklamiert, geht aber nicht mehr. Vor kurzem habe ich mir ein NAS zugelegt, von dem ich auch im Büro oder von unterwegs downloaden möchte (sprich von außen initiierter upload über das NAS zuhause). Da sind 0,8 MBit/s gähn. Bezüglich der upload-Angaben bin ich etwas verwirrt. Wird jetzt der upload von LTE gestützt oder nicht? Was ich so gelesen habe, dann läuft der von außen initiierte upload über DSL ohne LTE-Unterstützung. Könnte mich wer von Euch aufklären, wie das abläuft - vielen Dank im voraus!

Liebe Grüße Erich

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • andi
  • andis Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • Der Chef bin i.........
Mehr
07 Nov 2016 21:30 #73373 von andi
Hallo Erich,

es ist so, wie beschrieben. Ich habe aus ähnlichen Gründen (GS 16 mit 12 Mbit Down und 0,9 Mbit Upload) auf das Hybrid Power 30 Paket gewechselt. der Upload auf meine Server von daheim aus funktioniert mit je nachdem 3-4 Mbit für mich zufriedenstellend, ich schaffe auch 25-26 Mbit im Download.

Für einen von außen gestarteten Zugriff konnte ich aber keine Verbesserung feststellen. Allerdings ist mein Buffalo NAS sowieso eine Krücke, also ich hab das nie wirklich gemessen und es ist für mich auch nicht wichtig. Von daher fürchte ich, dass da wirklich nur die DSL-Geschwindigkeit schlagend wird.

lg
andi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: andibenderenjoyfrm1912gekoherby68rwhome
Ladezeit der Seite: 0.374 Sekunden
Powered by Kunena Forum