×
Spam, keine Downloads möglich (17 Okt 2020)

Nachdem sich in letzter Zeit Spamregistrierungen häufen, habe ich beschlossen, den ersten Beitrag eines Users nach der Registrierung zu moderieren und manuell freizuschalten. Ich bitte euch also um Verständnis, wenn euer erster Beitrag nicht sofort sichtbar wird.

Die Downloads bleiben nach wie vor gesperrt. Wer eine verlinkte Datei braucht, möge mir eine Mail schreiben.

Ich bitte alle User um Verständnis !

Euer Andi

sticky Wichtig Thomson Gateway/Speedtouch als Zweitrouter/Router hinter Kabelmodem betreiben


  • andi
  • andis Avatar Autor
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • Der Chef bin i.........
Mehr
06 Jan 2012 10:25 - 10 Feb 2014 21:11 #38114 von andi
Immer wieder erreichen uns Fragen in folgender Art: Ich bin jetzt beim Kabelprovider XY. Ich habe noch ein Thomson TG 585 etc... zu Hause, das ich gerne als Router hinter meinem Kabelmodem verwenden möchte. Ist das möglich?

In unseren Downloads findet ihr fertige inis für das TG 585v7, Firmware 8.6.9.0 / 8.2.6.5. Beachtet bitte die Hinweise im Downloadtext zum korrekten Eintrag der beim Provider registrierten Macadresse. Ansonsten gilt: Hochladen, Anstecken, Routerfunktionalität genießen.

Für 8.6.9.0: www.dieschmids.at/downl/router/thomson/585v7/config/TG585v7R8690GE-ethport4-wan-dhcp.zip/
Für 8.2.6.5: www.dieschmids.at/downl/router/thomson/585v7/config/TG585v7R8265AA-ethport4-wan-dhcp.zip/

Wenn ihr aus irgendwelchen Gründen nicht unsere inis verwenden könnt/wollt, gibt es hier eine kleine Anleitung, wie man sein Thomson Gateway/sein Speedtouch übers CLI dementsprechend umkonfigurieren kann. Natürlich kann ich in dieser Anleitung nicht auf alle Eventualitäten eingehen. Irgendwelche definierte MGMT/IPTV - Schnittstellen eures alten Providers sollten natürlich entfernt werden, falls vorhanden. Darauf gehe ich hier NICHT ein. Außerdem gehe ich von einer bestehenden pppoa - Konfiguration aus.

Schritt 1) PPP/ATM-Stack ausräumen:
=>ppp flush
=>atm flush
=>atm phonebook flush
=>saveall


Schritt 2) Ethernet Port 4 separieren und als Wan-Port einrichten:
=>eth bridge ifdelete intf=ethport4
=>eth ifadd intf=eth_wan
=>eth ifconfig intf=eth_wan dest=ethif4
=>eth ifattach intf=eth_wan
=>ip ifadd intf=inet dest=eth_wan
=>ip ifconfig intf=Inet status=up
=>ip ifconfig intf=Inet hwaddr=XX:XX:XX:XX:XX:XX // Diese Zeile ist nur nötig, wenn euer Provider eine registrierte Macadresse braucht, diese einsetzen
=>ip ifattach intf=Inet
=>nat ifconfig intf=Inet translation=enabled




Schritt 3) DHCP-Client zum automatischen Adressbezug am neuen Wanport einrichten:
=>dhcp client ifadd intf=Inet
=>dhcp client ifconfig intf=Inet metric=1 dnsmetric=10 broadcast=enabled serverroute=disabled followlabel=disabled
=>dhcp client rqoptions add intf=Inet option=dhcp-lease-time
=>dhcp client rqoptions add intf=Inet option=dhcp-renewal-time
=>dhcp client rqoptions add intf=Inet option=dhcp-rebinding-time
=>dhcp client rqoptions add intf=Inet option=subnet-mask
=>dhcp client rqoptions add intf=Inet option=classless-static-routes
=>dhcp client rqoptions add intf=Inet option=default-routers
=>dhcp client rqoptions add intf=Inet option=domain-name-servers
=>dhcp client ifattach intf=Inet



Testen, und wenn alles passt
=>saveall



sonst überleben die mühsam eingetippselten Zeilen den nächsten Reboot nicht.

Viel Spaß damit!
Letzte Änderung: 10 Feb 2014 21:11 von andi.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
06 Jan 2012 14:59 #38124 von zid
hallo andi,

du hast in #2 die wan-schnittstelle "inet", in #3 jedoch "Inet". das wird nicht gehen. bei der flusherei sollte man vielleicht noch hinzufügen, daß sich die anleitung auf pppoa bezieht, bei (relayed) pppoe muß man ja noch zusätzlich das relay und eth ausräumen.

lg
wo

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • andi
  • andis Avatar Autor
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • Der Chef bin i.........
Mehr
06 Jan 2012 17:03 #38136 von andi
Danke, Fehler sind korrigiert und ich werde es bei Gelegenheit noch erweitern.

lg
andi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: andifrm1912enjoyherby68benderrwhomegeko
Ladezeit der Seite: 0.150 Sekunden
Powered by Kunena Forum