×
Spam, keine Downloads möglich (17 Okt 2020)

Nachdem sich in letzter Zeit Spamregistrierungen häufen, habe ich beschlossen, den ersten Beitrag eines Users nach der Registrierung zu moderieren und manuell freizuschalten. Ich bitte euch also um Verständnis, wenn euer erster Beitrag nicht sofort sichtbar wird.

Die Downloads bleiben nach wie vor gesperrt. Wer eine verlinkte Datei braucht, möge mir eine Mail schreiben.

Ich bitte alle User um Verständnis !

Euer Andi

sticky Wichtig Verkaufe unlocked Thomson TG787v/TG789vn Business VDSL2

Mehr
27 Okt 2010 14:28 #22935 von frm1912

Aber vielleicht kann das Modem mit x64 - OS nicht korrekt umgehen?

so ein schmarrn.. dann hätt ich mich schon vor langer langer zeit darüber aufregen müssen.
aber damit lenkst du in die richtige richtung..

darf ich fragen ob auf deinem pc folgendes vorhanden/konfiguriert ist:

- upnp aktiviert (windows dienst)
- automatische updates (damit mein ich nicht nur das win update, sondern automatische updates von anderen applikationen)
adobe produkte machen das ganz heimlich wenn man nicht genau auf seine tray icons schaut ;)
- ist/sind dein(e) rechner virenfrei/nicht mit spyware verseucht?
(falls nein, virenscanner besorgen & scannen, bzw als spyware removal tool kann ich nur anti malware empfehlen!)

lg marcel

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
27 Okt 2010 15:03 #22939 von mosonmag

frm1912 schrieb: > Aber vielleicht kann das Modem mit x64 - OS nicht korrekt umgehen? <
so ein schmarrn.. dann hätt ich mich schon vor langer langer zeit darüber aufregen müssen.


Wenn's ein Schmarrn ist, dan isses ein seltsamer! Denn auf allen Rechner mit x64 OS blinkt die Ethernet-LED, nur wenn ich ein 32bit-Linux (Knoppix-Live CD) verwende, dann blinkt nix.

frm1912 schrieb: darf ich fragen ob auf deinem pc folgendes vorhanden/konfiguriert ist:

- upnp aktiviert (windows dienst)


beide UPNP-Dienste stehen auf manuell, aber beide sind gestartet

frm1912 schrieb: - automatische updates (damit mein ich nicht nur das win update, sondern automatische updates von anderen applikationen)


Automatische Update habe ich keine, Das Win - Update (OS und Office 2010) lasse ich mir nur anzeigen und entscheide wann ich es starte. Von Adobe verwende ich nur den Reader, sonst nichts - und bei diesem ist das automatische Update ausgeschaltet.

frm1912 schrieb: - ist/sind dein(e) rechner virenfrei/nicht mit spyware verseucht?
(falls nein, virenscanner besorgen & scannen, bzw als spyware removal tool kann ich nur anti malware empfehlen!)


Ich verwende als Virenscanner ESET Nod32-x64 und habe sofort einen Komplettscann gemacht - keine Viren oder Trojaner. Das von Dir erwähnte Malware-Programm verwende ich ebenfalls seit langem.

Gruß - mosonmag

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
27 Okt 2010 16:54 #22948 von frm1912
hallo mosonmag,

Wenn's ein Schmarrn ist, dan isses ein seltsamer! Denn auf allen Rechner mit x64 OS blinkt die Ethernet-LED, nur wenn ich ein 32bit-Linux (Knoppix-Live CD) verwende, dann blinkt nix.

interessant wäre es ja auch zu wissen wie sich das TG bei einem angeschlossenen rechner mit win umgebung (x86) verhält..

beide UPNP-Dienste stehen auf manuell, aber beide sind gestartet

beide?
bei win7 x64 gibts nur einen dienst:

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



.. welcher bei mir deaktiviert ist.
wenn dies aktiviert ist (manuell genügt schon), dann versucht win7 ständig irgendwelche ports per upnp zu öffnen. das hab ich bis heute nicht herausgefunden wofür das gut sein sollte --> also hab ich es deaktiviert, ebenfalls am TG!

Das Win - Update (OS und Office 2010) lasse ich mir nur anzeigen und entscheide wann ich es starte.

wenn du eh es manuell startest, kann man die abfrage nach verfügbaren updates sowieso deaktivieren.

Ich verwende als Virenscanner ESET Nod32-x64 und habe sofort einen Komplettscann gemacht - keine Viren oder Trojaner. Das von Dir erwähnte Malware-Programm verwende ich ebenfalls seit langem.


ok, die mögliche ursache eines virus/spyware ist damit mal auszuschließen.

was wirklich noch möglich ist..
- irgend eine komponente von windows
- das TG

lg

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
27 Okt 2010 17:59 #22960 von mosonmag

frm1912 schrieb: ok, die mögliche ursache eines virus/spyware ist damit mal auszuschließen.
was wirklich noch möglich ist..
- irgend eine komponente von windows
- das TG


Egal was es noch ist, ich habe bereits zu viel Zeit damit vertan, ich muß mich jetzt vordringlich dem widmen, mit dem ich meine Brötchen verdiene. ;)

Das Blinken ist ja nicht das, was mich so stört, ich schieb' das Modem ganz einfach aus meiner Sichtweite. :)

Was mich viel mehr stört, ist die Leistungseinbuße im Vergleich zum Pirelli, aber höchstwahrscheinlich hängt das ohnehin zusammen.

Also: zwangsläufig muß ich jetzt eine Such-Pause machen, denn sonst kann ich meine Termine nicht einhalten. Aber sobald ich wieder etwas Luft habe.....

Gruß - mosonmag.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
27 Okt 2010 18:52 #22965 von frm1912

Egal was es noch ist, ich habe bereits zu viel Zeit damit vertan, ich muß mich jetzt vordringlich dem widmen, mit dem ich meine Brötchen verdiene.

vollkommen verständlich!

Was mich viel mehr stört, ist die Leistungseinbuße im Vergleich zum Pirelli,

auch das ist sehr mysteriös..
die geschwindigkeit mit welchem das gerät synchron wird, ist aber dieselbe?

man könnte evt. noch versuchen die ini neu einzuspielen, möglicherweise schafft das abhilfe..
falls deinerseits interesse besteht, schick mir einfach eine mail an marcel ät dieschmids punkt at, dann lass ich dir eine ini zukommen.

lg marcel

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
28 Okt 2010 07:18 #22979 von mosonmag

frm1912 schrieb:

Was mich viel mehr stört, ist die Leistungseinbuße im Vergleich zum Pirelli,

auch das ist sehr mysteriös..
die geschwindigkeit mit welchem das gerät synchron wird, ist aber dieselbe?


Ich hab's nicht auf die Sekunde genau gemessen, aber gefühlsmäßig ist das TG787 etwas schneller.

frm1912 schrieb: man könnte evt. noch versuchen die ini neu einzuspielen, möglicherweise schafft das abhilfe..
falls deinerseits interesse besteht, schick mir einfach eine mail an marcel ät dieschmids punkt at, dann lass ich dir eine ini zukommen.


Vielen Dank, das wäre noch eine Möglichkeit, Interesse auf jeden Fall vorhanden! Ein E-Mail an Deine Adresse ist unterwegs..... ;)

Gruß - mosonmag.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: andifrm1912enjoyherby68benderrwhomegeko
Ladezeit der Seite: 0.221 Sekunden
Powered by Kunena Forum