× Modelle: ST 510, ST 546, ST 585, ST 608, ST 716, TG 585v7, TG 787

normal Frage Hat Thomson TG585v7 Beschränkung?


Mehr
25 Sep 2015 17:07 - 25 Sep 2015 17:42 #69705 von hfuckar
Hat Thomson TG585v7 Beschränkung? wurde erstellt von hfuckar
Nach langer Zeit wieder einmal - Guten Abend!
Thomson Gateway: TG585 v7
SoftwareRelease: 8.2.6.5
user.ini von heute (gezippt):


Mein Problem:
Wollte heute ein "Fibaro Home Center 2" inkludieren.
Ging zuerst auch. Hat sich über DHCP die Adresse 192.168.1.50 geholt.
Die habe ich auf dem FibaroHC2 fix auf 192.168.1.3 geändert.
Das ging auch noch ein bißchen gut.
Dann habe ich die Firmware auf dem FibaroHC2 upgedatet.
Dann kam ich nicht mehr auf das Gerät drauf.
Dann hab' ich rumgewurschtelt (wie's so üblich ist) und dabei in den Thompson-Einstellungen mutwillig
den Eintrag für 192.168.1.3 deleted.
Thompson ausgeschaltet/eingeschaltet - nix zu machen.
Mittlerweile hat durch's "umanaundatuan" die FibaroHC2 die fix IP-Adresse 192.168.81.1 bekommen (wenn man eine bestimmte Taste länger als 15 Sek hält).
Auf die FibaroHC2 kann ich nur mehr via direkt am PC angeschlossenem Netzwerkkabel zugreifen.
Das hab' ich getan und ihr wieder die fixe Adresse 192.168.1.3 gegeben.
Wird aber im Netz nicht angenommen. Dann hab' ich sie auf AutoIP via DHCP gestellt.
Das ging aber auch nicht mehr.

Bevor ich nun morgen weiter herum-maxle, meine - vielleicht komische - Frage:
Hat das TG585v7 vielleicht eine Beschränkung der teilnehmenden IP-Adressen.
Dzt. hab' zähle ich nämlich genau 16.
Das FibaroHC2 wäre dann das 17te Gerät.

Wäre nett, wenn ihr mir in diesem Punkt helfen könntet.
Wenn's nämlich eine Beschränkung gäbe, würde ich weiter umsonst stundenlang herumtuan.
Vielen Dank für eure Hilfe!
Liebe Grüße aus dem 10ten Wiener
Harald
Nachtragsfrage: Ich weiss ja die MAC-Adresse des FibaroHC2 , kann ich imTG585v7 eine MAC-Adresse direkt mit einer IP-Adresse verheiraten?

Dieser Beitrag enthält einen Anhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Letzte Änderung: 25 Sep 2015 17:42 von hfuckar.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • andi
  • andis Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • Der Chef bin i.........
Mehr
25 Sep 2015 22:08 - 25 Sep 2015 22:10 #69713 von andi
Servus,

nein, normalerweise gibts da keine Beschränkung. Schau dir einmal unter Heimnetzwerk->Schnittstellen->LocalNetwork die Konfiguration des DHCP-Servers an. Da siehst du wieviele DHCP-Adressen im Pool eingestellt sind. Laut deiner ini 192.168.1.50-192.168.1.98, also genug adressen.

Wieso willst du eine fixe IP über DHCP "verteilen"? Schreib einfach die fixe IP außerhalb des DHCP-Pools in das Fibaro HomeCenter rein? Also wenn dein Pool von 192.168.1.50 bis 192.168.1.98 geht, gibst dem Home Center zum Beispiel 192.168.1.100 und gut ist es? Gatewayadresse nicht vergessen, also das ist die IP des TG, also 192.168.1.99 laut deiner ini.

lg
andi
Letzte Änderung: 25 Sep 2015 22:10 von andi.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
26 Sep 2015 10:09 #69725 von hfuckar
hfuckar antwortete auf Hat Thomson TG585v7 Beschränkung?
Jetzt passt's wieder.
Hatte einen Devolo DLAN-Adapter-500 sinnigerweise in die Steckdosen-Strang eines Devolo DLAN-Adapter-500 gesteckt.
Das hat dann nicht funktioniert.
Danke für die rasche Antwort - wenn's dieses Forum nicht gäbe ;-)

Nachfrage: Kann man das TG585v7, welches ja von der Telekom bereitgestellt wurde, durch ein gleichartiges besseres Modem seiner eigenen Wahl (privat) ersetzen. Und wenn ja, was wäre dann die beste Lösung?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
26 Sep 2015 10:57 #69726 von geko

hfuckar schrieb: Nachfrage: Kann man das TG585v7, welches ja von der Telekom bereitgestellt wurde, durch ein gleichartiges besseres Modem seiner eigenen Wahl (privat) ersetzen. Und wenn ja, was wäre dann die beste Lösung?


Hi,
du kannst alles machen ob A1 dabei mitspielt ist eine andere Sache, hängt nämlich von deinem aktuellen Anschluß ab. Stichworte "Vectoring" und "A1 Modem Whitelist".
Bei einen rel. alten Tg585 ist das (noch) kein Thema, aber Geld auszugeben das man ev. in einiger Zeit wieder abschreiben muß ist auch nicht so toll.

Hier kannst du dazu noch mehr nachlesen:
www.dieschmids.at/forum/10-alternative-router-mit-aon-tv

Grüße
Geko

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: andifrm1912enjoyherby68benderrwhomegeko
Ladezeit der Seite: 0.200 Sekunden
Powered by Kunena Forum