× Modelle: ST 510, ST 546, ST 585, ST 608, ST 716, TG 585v7, TG 787

normal Frage TG585 v7 in DE

Mehr
06 Jul 2013 13:57 #55630 von ufreier
ufreier antwortete auf TG585 v7 in DE
Hi again,

ich habe jetzt einen neuen TG787 bekommen (das VoIP-Zeug brauche ich zwar nicht, es war aber gerade kein anderer verfügbar) und ich habe damit das gleiche Problem mit dem Portforwarding, die spontanen Reboots sind natürlich weg, die macht der neue nicht mehr.

Ich habe im LAN eine IP Cam (Tenvis JPT3815W), die über HTTP eine Oberfläche mit Bildchen/Video ausliefert. Den Port der Cam habe ich schon auf 80 umgebogen, so dass Port 80 von außen lediglich durchgeleitet und noch nicht einmal umgeschrieben werden muss. Ich habe es jetzt mehrmals auf 3 verschiedene Arten versucht und nichts funktioniert:

1. Über die Thomson Web-GUI, einfach die Anwendung "HTTP Server (World Wide Web)" an die Cam binden.

2. Über die Cli via vordefiniertem Dienst:

service host assign name="HTTP Server (World Wide Web)" host=192.168.1.239 log=enabled


3. Über die Cli komplett "zu Fuß":

service host add name=IPCam mode=server
service host rule add name=IPCam protocol=tcp portrange=80
service host assign name=IPCam host=192.168.1.239 log=enabled


Bei allen 3 Varianten generiert sich der gleiche Eintrag in der nat maplist "expanded":
4 NAPT Internet        88.65.59.250:80                192.168.1.239:80               0
                         Access List................... any
                         Foreign Address............... any
                         Protocol...................... tcp
                         Flags......................... Dynamic instance, created by service
                         Weight........................ 50
                         Description................... Inbound port shift
                         Creator Data.................. 0

Die Firewall ist zwar deaktiviert, trotzdem protokolliert sie jeden Versuch mit:

FIREWALL rule : Protocol: TCP Src ip: 67.222.132.205 Src port: 56060 Dst ip: 192.168.1.239 Dst port: 80 Chain: forward_host_service Rule Id: 1 Action: accept

Sieht zumindest nicht falsch aus.

Hat jemand eine Idee wo ich noch ansetzen kann um das Problem zu lösen?

Gruß, Uwe

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
06 Jul 2013 14:46 #55631 von rwhome
rwhome antwortete auf TG585 v7 in DE
hallo uwe,

die cam hat eine statische ip zuweisung ?
eventuell hast du den router nicht als gateway eingetragen an der cam

log=enabled heisst natürlich das protokolliert wird
was im fehlerfall ja nicht so schlecht ist aber im normalbetrieb unnötig

LG RWHome//Wer glaubt, etwas zu sein, hat aufgehört, etwas zu werden

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
06 Jul 2013 16:07 #55632 von ufreier
ufreier antwortete auf TG585 v7 in DE
Hallo rwhome,

klar hat die Cam den Router als Gateway ... hätte ich jetzt fast schon etwas überheblich geschrieben. Und tatsächlich war genau das der springende Punkt. Mein alter Router hatte die 192.168.1.1 und die Thomson benutzen ja 192.168.1.254. Im LAN habe ich das natürlich nicht gemerkt, die Geräte stehen ja alle im gleichen Subnet und brauchen kein Gateway. Von außen sieht das anders aus. Besten Dank für Deinen Hinweis und Schande über mich. Kaum habe ich es richtig gemacht, schon geht's.

Gruß, Uwe

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: andifrm1912enjoyherby68benderrwhomegeko
Ladezeit der Seite: 0.141 Sekunden
Powered by Kunena Forum