× Modelle: ST 510, ST 546, ST 585, ST 608, ST 716, TG 585v7, TG 787

sticky Wichtig WARNUNG vor Firmwareversionen > 8.6.9.0

Mehr
27 Jan 2010 01:37 - 27 Jan 2010 01:44 #13930 von zid
hallo pax,

>"...Bei der neuen TA Firmware, gehts laut Insiderwissen, darum,
dass die Modems sich automatisch updaten und konfigurieren..."
na ja, das pfeifen inzwischen schon die spatzen vom dach ;). es gibt eine separate mgmt-schnittstelle von typ routed ethoa auf vc 8.80. netzdaten werden über dhcp bezogen und das wartungsprotokoll ist tr069/cwmp:
www.dieschmids.at/Speedtouch-Firmware/10859-Neue-Firmware-8.2.5.0-seit-27.10.2009/Page-10/Page-3.html#10908

möglicherweise gibts noch die ganz "normalen" wartungszugänge:
www.dieschmids.at/Fragen-zur-Konfiguration/2551-THOMSON-TG585-v7-DYNDSN-Kofiguration-fehlerhaft/Page-3/Page-3.html#2582

>"...Wems stört einfach per Telnet nen Benutzer anlegen..."
das wird nicht gehen. da wird man schon etwas tiefer in die trickkiste greifen müssen...

>"...für nen DAU ist es definitiv gut..."
das mag sein. ich zähl mal auf, für wen es z.b. weniger gut ist:

- für gamer, weil sich die bindings der algs nicht ändern lassen. schiwi z.b. hats erlebt:
www.dieschmids.at/Speedtouch-Firmware/10859-Neue-Firmware-8.2.5.0-seit-27.10.2009/Page-10/Page-5.html#12260

- teilweise für user von voip, wenn voip über stun läuft und stun nicht über den standardport geht (sipgate z.b.) -> alg binding.

- für user die su haben wollen, weil sie den ipcop, pfsense, efw, lokale proxies und dgl. verwenden. es wird bei der neuen fw. wahrscheinlich gar kein pptp-2-pppoa relay vorhanden sein, und selbst wenn es vorhanden wäre, könnte man es nicht aktivieren.

- für user, die irgendwelche spezialeinstellungen brauchen. unser herby hat grad gestern beispielhaft einige elementare befehle gepostet, die nicht gehen:
www.dieschmids.at/Speedtouch-Firmware/13717-Neue-Firmware-r8.2.5.0-HI-seit-21.1.2010/Page-3.html#13925
in dem faden werden noch ein paar andere "features" der neuen fw. diskutiert, ist vielleicht nicht ganz uninteressant für dich.

ingesamt dürfte die HI technisch gesehen ziemlich gut sein, zumindest das rtsp-alg habens jetzt anscheinend in den griff bekommen *gg*.

lg
zid
Letzte Änderung: 27 Jan 2010 01:44 von zid.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
27 Jan 2010 18:57 - 27 Jan 2010 21:16 #13947 von enjoy
Pax schrieb:

Jo

Bei der neuen TA Firmware, gehts laut Insiderwissen, darum,
dass die Modems sich automatisch updaten und konfigurieren.
Sprich Benutzerdaten usw werden automatisch eingetragen. Das soll wohl Kosten sparen. Ist auch nur die Vorbereitung. Wenn man den wirtschaftlichen Aspekt weglässt, für nen DAU ist es definitiv gut. Wenns klappt. Die Ta schaltet dazu einen weiteren Kanal im Lineprofil. Also anderer VCI Wert glaub, aber kann mich auch irren. Damit werden die Geräte sofern sie online sind, für TA Mitarbeiter, mit den notwendigen Befähigungen, fernwartbar. Sprich Vollzugriff. Wems stört einfach per Telnet nen Benutzer anlegen. Für alle anderen ist es wohl eher ein Segen.

Finde die Idee gut. Philosophisch kann man natürlich drüber streiten.

Hoff ich hab nix gschrieben was schon bekannt ist.

lg Pax


dagegen hätte ich und wahrscheinlich viele andere nix, nur sollte dies auch transparent sein, sprich nicht nur Insider wissen, sondern auch offiziell bekannt gegeben werden

PS: allerdings sollten Portfreigaben mit dieser Software für Spieler möglich sein und neben der "narrensicheren" Firmware sollte es auch eine "offene" geben, mit der erfahrene User die Möglichkeiten des Modems nutzen können.

lg
Franz
Letzte Änderung: 27 Jan 2010 21:16 von enjoy.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: andifrm1912enjoyherby68benderrwhomegeko
Ladezeit der Seite: 0.149 Sekunden
Powered by Kunena Forum