×
Spam, keine Downloads möglich (17 Okt 2020)

Nachdem sich in letzter Zeit Spamregistrierungen häufen, habe ich beschlossen, den ersten Beitrag eines Users nach der Registrierung zu moderieren und manuell freizuschalten. Ich bitte euch also um Verständnis, wenn euer erster Beitrag nicht sofort sichtbar wird.

Die Downloads bleiben nach wie vor gesperrt. Wer eine verlinkte Datei braucht, möge mir eine Mail schreiben.

Ich bitte alle User um Verständnis !

Euer Andi

× Hier bitte keine Anfragen zu speziellen Konfigurationsproblemen!

normal Frage Thomson-TG585 Speedtest Magenta: Download 7.0, Upload 0,6


Mehr
03 Dez 2020 18:00 #79184 von Christl
lt. Breitbandatlas gibts bei mir A1, Fassmann, Kabelplus, Magenta und Tele2. Ich habe einen billigen Business-Vertrag mit Magenta mit 16,04 € monatlich. Der nächstbillige Vertrag mit Magenta wäre ca 22 € monatlich. Wie sind die Preise bei virtuellen Entbündler, und was sind die Vor- und Nachteile?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
03 Dez 2020 19:00 #79185 von jo93
Es kommt immer auf die jeweilige Firma darauf an. Wenn du Magenta über DSL hast, dann kann das schon über virtuelle entbündelung geschalten sein oder wenn Magenta eigene Hardware an deinem Standort hat, dann kann es auch über echte entbündellung sein.


Vor und Nachteile sind je Firma unterschiedlich. Die Verbindung zwischen Modem und virtuellen Entbündler wird von A1 realisiert. Die Verbindung von dort ins Internet kümmert sich jeder virtuelle Entbündler selbst. Ebenso welche Zusatzdienste angeboten werden. Z.B. Telefonie, TV, Support,...


Es gibt Firmen die sich darauf spezialisiert haben. Aber auch die großen Mobilfunker, wie Magenta oder Drei mieten sich teilweise über virtuelle entbündelung ins A1 DSL Netz ein.

Siehe dir auch die Tarife der Anbieter vom Breitbandatlas an.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
03 Dez 2020 22:51 #79186 von Christl
Ich glaub, ich lass das Suchen wieder. Mein Problem ist, dass ich Homepage und E-mail-adressen bei Inode habe, bekanntlich Vorgänger von Magenta. Diese Adressen muss ich unbedingt behalten, ich weiß nicht, ob das bei Providerwechsel geht. Außerdem bin ich gebranntes Kind, was leider Magenta selbst betrifft. Ich habe im Februar einen Vertragswechsel auf Internet Fix 20 von Magenta gestartet, nach vielen Mails und Telefonaten erhielt ich im April (!) die Meldung, dass "dieses Produkt an meiner Adresse nicht verfügbar ist". Also bleib ich lieber beim Status quo, denn wenn bei einem Wechsel etwas schief geht und ich eine Zeitlang kein Internet und E-Mail habe, ist das eine Katastrophe. Jedenfalls danke für die Mühe, ich habe wieder einiges dazugelernt.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: andifrm1912enjoyherby68benderrwhomegeko
Ladezeit der Seite: 0.153 Sekunden
Powered by Kunena Forum