×
Bis auf weiteres keine Downloads möglich (05 Mai 2020)

Aus den Erfahrungen der letzten Wochen und dem überstandenen Backdoor-Angriff habe ich eines gelernt: Nämlich ganz sicher keine veralteten Komponenten in der Forensoftware einzusetzen, die keine Sicherheitsupdates mehr erhalten. Daher gibt es bis auf weiters keine Downloadkomponente mehr, und manche Links in manchen älteren Threads gehen ins Leere.

Ich bitte dafür um Verständnis !

Euer Andi

× Hier bitte keine Anfragen zu speziellen Konfigurationsproblemen!

normal Frage A1 Xplore TV mit Kodi und tvheadend


Mehr
20 Mär 2020 21:03 #78329 von mata
A1 Xplore TV mit Kodi und tvheadend wurde erstellt von mata
Hallo,

ich habe aktuell die A1 TV Internet Kombi und zuhause Kodi (Raspberry3 und 4) für A1 TV im Einsatz. Inkl. einem Tvheadend-Backend mit Recorder zum Aufnehmen und als IPTV-Server. Jetzt würde ich gerne auf eine schnelleres Paket upgraden - dazu müsste ich allerdings zu A1 Xplore TV wechseln.

Hat jemand damit Erfahrung mit Kodi? Funktioniert das genauso wie bisher über die m3u Listen (ohne Authentifizierung)?

Ich möchte ungern mein Kodi / tvheadend damit untauglich machen...

Danke!

Schöne Grüße
Mathias

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
21 Mär 2020 10:37 - 21 Mär 2020 11:09 #78330 von rwhome
rwhome antwortete auf A1 Xplore TV mit Kodi und tvheadend
Hallo,

a1 tv vs. a1 xplore tv
sind keine kompatiblen technologien
und es gibt auch keine mir bekannte 'einfache' möglichkeit wie bei a1tv das z.b. mit kodi zu betreiben
xplore tv läuft neben der neuen mediabox auch auf pc/tablet oder smartphone
man kann es höchsten von pc/tablet/smartphone auf den tv 'übertragen'
über chromecast oder ähnliche technologien
es gibt auch keine apps für firetv oder raspi
aber ein paar apps wie z.b. für orf tvthek und amazon prime
noch keine für netflix soweit ich weiß

zurück auf a1tv kannst dann auch nicht mehr
auch wenn du vom speed upgrade zurücksteigst (weil es ev. nix bringt)
ist wohl wie mit a1 voip (festnetz tel.)
a1 will die alten technologien loswerden

LG RWHome//Wer glaubt, etwas zu sein, hat aufgehört, etwas zu werden
Letzte Änderung: 21 Mär 2020 11:09 von rwhome.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
21 Mär 2020 12:03 #78332 von mata
Danke für das ausführliche Feedback - dann ist es wohl besser solange wie möglich beim alten A1 TV zu bleiben...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
25 Mär 2020 10:50 #78348 von mata
Habe mich jetzt auch nochmal im Detail bei A1 erkundigt - mehr Geschwindigkeit gibt es nur mehr, wenn man auch das TV Paket upgraded. Für mein Gefühl bringt A1 Xplore TV keinen Vorteil für Leute, die technisch mehr Möglichkeiten nutzen möchten (Kodi, tvheadend, ...). Da gibt es jetzt Einschränkungen. Es ist auch so, dass in der S & M Kombi mit dem neuen A1 Xplore nur mehr 1 Stream inkludiert ist (erst ab L gibt es 3 Streams parallel)...Aus Benutzersicht ist die Nutzung aller Funktionen jetzt auf allen Geräten inkl. View Control schon ein Plus. Kostet jetzt aber de facto auch mehr... Aufnahmemöglicheiten nach wie vor sehr eingeschränkt im Funktionsumfang.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
03 Apr 2020 00:06 #78369 von Vindobona
Vindobona antwortete auf A1 Xplore TV mit Kodi und tvheadend
Ich wäre ja grundsätzlich bereit A1 mehr Umsatz zu bescheren und schnelleres Internetz zu nehmen, will aber POTS behalten und bleibe daher bei 16 MBit/s (was mir derzeit fast immer auch reicht).
Wenn nun auch das "alte" A1 TV (mit einfachem Zugriff auf die RTP-Streams) wegfallen würde, hätte ich keinen Grund mehr bei A1 zu bleiben und könnte auch zur Konkurrenz gehen, was ich dann wohl auch tun würde.

Wie genau das Xplore TV technisch funktioniert und ob es hier vielleicht auch Lösungen geben wird, bleibt abzuwarten.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
03 Apr 2020 10:01 #78372 von RaphM

rwhome schrieb: Hallo,

a1 tv vs. a1 xplore tv
sind keine kompatiblen technologien
und es gibt auch keine mir bekannte 'einfache' möglichkeit wie bei a1tv das z.b. mit kodi zu betreiben
xplore tv läuft neben der neuen mediabox auch auf pc/tablet oder smartphone


Bedeutet dass das auch die Xplore TV-Box den Stream übers "normale" Internet bezieht und sie die Lösung mit dem TV vlan losgeworden sind?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: andifrm1912enjoyherby68benderrwhomegeko
Ladezeit der Seite: 0.251 Sekunden
Powered by Kunena Forum