×
Bis auf weiteres keine Downloads möglich (05 Mai 2020)

Aus den Erfahrungen der letzten Wochen und dem überstandenen Backdoor-Angriff habe ich eines gelernt: Nämlich ganz sicher keine veralteten Komponenten in der Forensoftware einzusetzen, die keine Sicherheitsupdates mehr erhalten. Daher gibt es bis auf weiters keine Downloadkomponente mehr, und manche Links in manchen älteren Threads gehen ins Leere.

Ich bitte dafür um Verständnis !

Euer Andi

× Hier bitte keine Anfragen zu speziellen Konfigurationsproblemen!

normal Frage Speedtouch 546 Werte ok?


Mehr
26 Mai 2008 06:34 - 26 Mai 2008 06:35 #159 von Aenima
Speedtouch 546 Werte ok? wurde erstellt von Aenima
Hallo

Hoffe es ist angebracht für meine Frage einen neuen thread zu erstellen?!
Möchte mich nur gerne vergewissern, dass meine Werte ok sind?
Habe das Aon Super Kombi Packet!

Mann wollte mir aufgrund eines 2tägigen "gestörten" aontv Betriebes die Bandbreite runtersetzen! Jedoch hätte sich mein Upload dann auch halbiert, was ich nicht akzeptieren will :)habe jetzt knapp 700 - danach nur noch 344! Stimmt es eigentlich, dass die Telekom nicht einfach den download etwas runtersetzen kann (denn da sind die Werte ja schlechter) und der Upload derselbe bleiben kann??

da so eigentlich alles (Aon TV bis auf die beiden genannten Tage) und das Inet ohne (mir bekannte) Probleme funktioniert, möchte ich nun nur noch Klarheit ob die einzelnen Werte wie beispielsweise der Signal-Störabstand für meine Leitung ok sind!

Danke

Verbindungsdaten

Betriebszeit: 0 Tage, 0:19:40
Modulation: G.992.5 Annex A
Bandbreite (Senden/Empfangen): [kbps/kbps]: 773 / 10.276
Übertragene Daten (Gesendet/Empfangen) [KB/KB]: 0,00 / 0,00
Ausgabeleistung (Senden/Empfangen) [dBm]: 12,0 / 8,5
Leitungsdämpfung (Senden/Empfangen) [dB]: 10,5 / 21,0
Signal-Störabstand (Senden/Empfangen) [dB]: 20,5 / 16,0
Anbieter-ID (Lokal/Entfernt): TMMB / BDCM
Framingverlust (Lokal/Entfernt): 0 / 0
Signalverlust (Lokal/Entfernt): 0 / 0
Stromverlust (Lokal/Entfernt): 0 / 0
Verbindungsverlust (Entfernt): 0
Fehlersekunden (Lokal/Entfernt): 0 / 0
FEC-Fehler (Senden/Empfangen): 0 / 1.294
CRC-Fehler (Senden/Empfangen): 0 / 0
HEC-Fehler (Senden/Empfangen): 26 / 0
Letzte Änderung: 26 Mai 2008 06:35 von Aenima.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • andi
  • andis Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • Der Chef bin i.........
Mehr
26 Mai 2008 09:16 #160 von andi
andi antwortete auf Aw: Speedtouch 546 Werte ok?
Im Prinzip sind die Werte in Ordnung, der Signalstörabstand ist zwar relativ nieder, aber geht gerade noch. Dein beeinträchtigter AON-TV-Betrieb könnte ein kurzzeitiges Übersprechen der Leitung gewesen sein (Der Störabstand sinkt durch äußere Einflüsse kurzzeitig drastisch ab). Wenn du sonst keine Beeinträchtigungen merkst, würde ich es lassen.
Die Telekom stellt fertige Profile ein. Soweit ich weiß, ist mit diesen fertigen Profilen keine wie von dir gewünschte individuelle Bandbreiteneinstellung im Upload möglich.

lg
andi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
26 Mai 2008 09:22 #162 von Aenima
Aenima antwortete auf Aw: Speedtouch 546 Werte ok?
Vielen Dank für die schnelle Antwort; da ich in naher Zukunft SAT zum Fersehen benutzen werde, machen mir die Störungen, falls überhaupt wieder welche auftauchen sollten, nichts.
Für einen reibungslosen Inet Betrieb macht der geringe Störsignalabstand aber weniger oder? da ist Aon TV empfindlicher?!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
28 Mai 2008 07:01 - 28 Mai 2008 07:01 #166 von Aenima
Aenima antwortete auf Aw: Speedtouch 546 Werte ok?
Hallo

Mir ist nun wieder etwas aufgefallen:

die letzten beiden Tage war es sehr warm - bis zu 30° Grad und tagsüber sieht es dan folgendermaßen bei mir aus


Betriebszeit: 0 Tage, 12:20:47
Modulation: G.992.5 Annex A
Bandbreite (Senden/Empfangen): [kbps/kbps]: 773 / 10.276
Übertragene Daten (Gesendet/Empfangen) [KB/KB]: 0,00 / 0,00
Ausgabeleistung (Senden/Empfangen) [dBm]: 12,0 / 7,0
Leitungsdämpfung (Senden/Empfangen) [dB]: 10,5 / 21,0
Signal-Störabstand (Senden/Empfangen) [dB]: 21,0 / 13,0 --- war auch schon auf 10,5 unten!!!!!!!
Anbieter-ID (Lokal/Entfernt): TMMB / BDCM
Framingverlust (Lokal/Entfernt): 0 / 0
Signalverlust (Lokal/Entfernt): 0 / 0
Stromverlust (Lokal/Entfernt): 0 / 0
Verbindungsverlust (Entfernt): 0
Fehlersekunden (Lokal/Entfernt): 0 / 0
FEC-Fehler (Senden/Empfangen): 0 / 38.273
CRC-Fehler (Senden/Empfangen): 0 / 0
HEC-Fehler (Senden/Empfangen): 47 / 0

sollte ich meine Bandbreite runterstellen lassen?
habe zwar keine Fehler bemerkt, weder bei Aon TV oder beim Inet, jedoch war ich auch nicht wirklich zu Hause um genau zu beobachten, d.h. nur dann Abends normale Alltagsbenutzung!
Letzte Änderung: 28 Mai 2008 07:01 von Aenima.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • andi
  • andis Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • Der Chef bin i.........
Mehr
28 Mai 2008 10:39 #167 von andi
andi antwortete auf Aw: Speedtouch 546 Werte ok?
Nachdem AON TV pro Settopbox 4 Mbit braucht, bleibt bei einem nochmaligen Runterdrehen der Leitung für das Internet nur noch sehr wenig Bandbreite über. Der Signalstörabstand ist wirklich an der Grenze, was ja auch die Fehler belegen. An der Hitze sollte das aber nicht liegen, sondern es deutet alles auf ein Übersprechen hin, also ich denke einmal, in deinem Wählamt sind grenzwertig viele Leitungen geschalten. Wie weit bist du vom Wählamt weg? Wie gesagt, solange du nicht den Sync ständig verlierst, würde ichs lassen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
28 Mai 2008 12:47 - 28 Mai 2008 12:49 #168 von Aenima
Aenima antwortete auf Aw: Speedtouch 546 Werte ok?
erstmals vielen Dank an dich, da meine Fragen eigentlich von der Telekom beantwortet werden sollten, jene es aber nicht sonderlich befriedigend lösen können.

Es war nach den beiden wahrscheinlich Regentechnisch bedingten Störtagen ein Techniker bei mir, der sich das Ganze angesehen hat. Nur war zu diesem Zeitpunkt alles relativ ok und er konnte nichts machen. Seine Vorschläge waren, entweder die Bandbreite runtersetzen, da vielleicht die Leitung zum Haus nicht geeignet ist für eben jene, oder man müsse die Leitung zum Haus genauer überprüfen und gegebenenfalls erneuern, da sie viel. zu alt und dergleichen ist.
Er sagte weiters, dass die Leitung zu 70% ausgenutzt wird, was auch immer er genau damit meinte?!

Jedenfalls verblieben wir dabei, dass vorerst garnichts gemacht wird, jedenfalls nicht wie er wollte, die Bandbreite runtergesetzt wird, da ich, wenn der SAT bei mir endlich angeschlossen ist, die Leitung nur für das Internet nutzen möchte!

Ich weis nun nicht ob diese Werte meinen Internetbetrieb beeinflussen - gemerkt habe ich noch nichts; v.a. bleibt bei durch den geringeren Abstand der Ping bei Onlinespielen konstant usw.? sind heruntergeladene Dateien möglicherweise dadurch fehlerhaft.

Dann bin ich durch Zufall auf eure Seite gestoßen und las eben über Signalstörabstand, Leitungsdämpfung und deshalb kommt mir einfach der Signalstörabstand zu gering vor, wie auch du schon gemeint hast. In der Früh so um 16-17 und ab Mittag bis Abend so um 10,5-12

Ich hab mal gegooglet und die Entfernung zum nächsten Postamt was auch Wählamt sein sollte beträgt 1,8 km (Fahrtweg), und ca.1,5 Luftlinie!

Was könnte ich den Jungs bzw. Mädels von der Telekom sagen, damit sie handeln? Sollte ich das mit dem Übersprechen andeuten, wenn ja wie soll ich dies genau erklären? Oder soll ich sie dazu drängen die Leitung zu erneuern, was sie wahrscheinlich nicht machen weden?! Oder soll ich es lassen, da wie oben genannt die Fehler eher bei Aon tV zu sehen sind, was ja in Kürze nicht mehr genutzt wird von mir. Kann ich dann eigentlich eine Config auf das Modem spielen ohne IP TV? So dass dann die gesamte Bandbreite für Inet genutzt wird?
Letzte Änderung: 28 Mai 2008 12:49 von Aenima.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: andifrm1912enjoyherby68benderrwhomegeko
Ladezeit der Seite: 0.346 Sekunden
Powered by Kunena Forum