× Routermodelle: TG 789, TG 788, TG 670, TG 588

normal Frage TG670 "normale Configs" für Router betrieb

Mehr
17 Jan 2018 09:28 #75867 von Michi01
TG670 "normale Configs" für Router betrieb wurde erstellt von Michi01
Guten Tag Leute! :)

Ich habe einen Technicolor TG 670 (ehemals Buisness Produkt von A1) von einem Kollegen bekommen. Nach etwas lesen bin ich mit dem berühmt berüchtigtem Telek0m user ins Gerät gekommen. Jedoch frage ich mich wieso ich keinen neuen Benutzer mit Admin oder Opera... Berechtigungen anlegen kann. Es funktioniert zwar augenscheinlich, aber der Login versuch bleibt fehlgeschlagen.

Man liest auch etwas über eine "normale" Kofigurationsdatei für den TG670 Im Privatbereich (ja ich habe einen Privatanschluß). Kan man in der Konfig auch die Adresse des Routers auf 10.0.0.? stellen oder geht das nur über das Gerät selbst? denn wenn ich das mit dem SuperAdmin probiere, dann lädt er ewig und zum Schluß findet der PC per "ipconfig" keinen Gateway mehr. Da hilft dann nur mehr Reset und von vorne beginnen.

Firmware ist die 8.C.D.6

Vielen dank schonmal :)

MfG Michael

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
17 Jan 2018 11:52 - 17 Jan 2018 23:23 #75869 von rwhome
hallo,

man kann keine user anlegen welche mehr rechte haben wie der angemeldete user
wenn dann gleiche oder weniger rechte
aber ich glaube das war klar
bei manchen thomson wird das passwort im ersten schritt nicht übernommen
passwort = username in diesen fall
vielleicht ist das dein problem

übers cli (telnet) geht das user anlegen zuverlässiger
für telnet zugriff braucht der user allerdings auch die berechtigung
fürchte der tele... reicht da nicht
aber du sprichst ja auch von einen superadmin ?

gilt auch für das ändern der config
die datei user.ini müsste man via ftp übertragen
dann kann man diese editieren und zurück übertragen
user mit ftp zugriff vorausgesetzt
das netzwerk umstellen macht man am besten über diese konfig
durch suchen und ersetzen alle notwendigen einträge editieren
als ftp client nimmt man am besten filezilla

firmware müsste man über bootp/tftp laden
übers webinterface geht das nicht bzw. meistens nicht
man muss berücksichtigen das es zwei firmware banken gibt
firmware und konfigs fürs tg670 gibt es allerdings hier nicht zum download

habe zwar selbst noch ein tg670 herumliegen
allerdings nicht mehr in verwendung
das problem ist das das tg670 einfach zu alt ist (end of life)
es würde zwar auf meinen vdsl anschluss noch gehen
aber es funkt schlechter wie mein tg588
und sobald a1 bei meinen vdsl anschluss auf vectoring umstellt ist sowieso sendepause

LG RWHome//Wer glaubt, etwas zu sein, hat aufgehört, etwas zu werden
Letzte Änderung: 17 Jan 2018 23:23 von rwhome.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: andifrm1912enjoyherby68benderrwhomegeko
Ladezeit der Seite: 0.272 Sekunden
Powered by Kunena Forum