×
Bis auf weiteres keine Downloads möglich (05 Mai 2020)

Aus den Erfahrungen der letzten Wochen und dem überstandenen Backdoor-Angriff habe ich eines gelernt: Nämlich ganz sicher keine veralteten Komponenten in der Forensoftware einzusetzen, die keine Sicherheitsupdates mehr erhalten. Daher gibt es bis auf weiters keine Downloadkomponente mehr, und manche Links in manchen älteren Threads gehen ins Leere.

Ich bitte dafür um Verständnis !

Euer Andi

× Routermodelle: TG 789, TG 788, TG 670, TG 588

sticky Frage TG 788 - was geht?


Mehr
09 Mär 2013 15:55 - 09 Mär 2013 16:04 #53555 von rwhome
rwhome antwortete auf TG 788 - was geht?
hallo stefan,

entweder kann man die sip alg abdrehen am tg (erforderliche rechte vorausgesetzt)
www.dieschmids.at/19-technicolor-thomson/49588-probleme-mit-sip-ip-phone-hinter-tg789#51458
oder man verwendet andere ports (blättere zurück in diesen beitrag für ein beispiel)
garantie gibt es keine das es mit diesen gerät funktioniert

das tg in den su mode schalten und einen geeigneten router dahinterschalten (am besten mit integrierten voip) ist natürlich auch eine möglichkeit oder man verwendet ein ip telefon wie das gigaset c610 ip welches damit umgehen kann

LG RWHome//Wer glaubt, etwas zu sein, hat aufgehört, etwas zu werden
Letzte Änderung: 09 Mär 2013 16:04 von rwhome.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dreamer
  • Dreamers Avatar
  • Besucher
  • Besucher
09 Mär 2013 19:04 #53556 von Dreamer
Dreamer antwortete auf TG 788 - was geht?
Hallo rwhome,

entweder kann man die sip alg abdrehen am tg

das TG788 hat Probleme mit dem Sip-Alg resp. mit SIP. Leider konnte ich
das nicht mehr genauer verfolgen. Evtl. bleibt hier die einzige
Möglichkeit den Port an Cone zu binden.

:sad

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
09 Mär 2013 19:06 #53557 von Katletz
Katletz antwortete auf TG 788 - was geht?
hallo rwhome,

laeuft die sip alg im werkszustand (von A1) auch schon, oder erst wenn ich voice over broadband konfiguriere (bei mir ist telefonie nicht aktiviert)?

mehr rechte waeren die loesung.... bis dahin moechte ich mich mit dem grandstream adapter behelfen.

eine verstaendnisfrage: bei SIP meldet sich der client (siptelefon) am server ueber gewisse ports an und wartet auf anderen ports, ob eine verbindung (anruf) aufgebaut wird. wo kommt da der tg788 in die quere, bzw. wie kann ich das beheben?

im moment haengt am tg788 der telefonadapter und mein wlan-router (asus). ueber den asus-router kann ich mich mit meinem androiden bei sipgate anmelden (2. account) ohne dass ich etwas eingestellt haette (port forwarding etc.). irgendwie schaffts das handy also durch 2 firewalls. es liegt wohl an den einstellungen vom grandstream (den ich notfalls als router konfigurieren kann und den tg788 zum modem degradiere - ich warte allerdings schon fast 2 wochen, dass comteam/a1 meine leitung auf 8mbit hochstellt...).

stefan

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
09 Mär 2013 19:26 - 09 Mär 2013 20:14 #53558 von rwhome
rwhome antwortete auf TG 788 - was geht?
hallo,

da man am tg nichts ändern kann (gesperrte firmware) und das sip alg (an port 5060 gebunden) offensichtlich aktiv ist und sich einmischt auch wenn die telefonie nicht aktiviert ist konnte ich das problem nur beheben indem ich die ports anpasste am sip device (lokal sip und lokal rtp)
da das auch bei einem anderen user funktionierte denke ich das ist eine passable lösung
www.dieschmids.at/19-technicolor-thomson/49542-tg-788-was-geht?lang=de&limitstart=6
man kann den grandsteam auch auf use random port stellen ... aber das scheint mir nicht zuverlässig

p.s.
wenn das modem von a1 gestellt wurde und es ist eine adsl leitung (was es wohl laut der niedrigen geschwindigkeit ist)
muss der grandsteam eine pptp einwahl machen .... das kann er meiner meinung nach nicht

LG RWHome//Wer glaubt, etwas zu sein, hat aufgehört, etwas zu werden
Letzte Änderung: 09 Mär 2013 20:14 von rwhome.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
09 Mär 2013 21:14 #53559 von Katletz
Katletz antwortete auf TG 788 - was geht?
hallo,

danke fuer die raschen antworten.
lokal sip&rtp ports habe ich natuerlich schon variiert, hat aber nichts geholfen. auf welchem port kommen eingehende gespraeche? ich habe auch mal bei sipgate angefragt, die installationshilfe ist schon ziemlich veraltet, bei der aktuellen firmware sieht das schon alles anders aus...

adsl mit 8mbit hatte ich bei aon, seit dem wechsel zu comteam gibts nur mehr 6mbit dank vdsl :angry: dafuer ppoe und das kann der grandstream.

noch was: wer ist eigentlich fuer die miese geschwindigkeit zustaendig (die telekom techniker sagen, dass macht der isp, comteam sagt natuerlich, dass das ein a1 problem ist)?

stefan

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
09 Mär 2013 21:58 - 09 Mär 2013 23:19 #53560 von rwhome
rwhome antwortete auf TG 788 - was geht?
hallo,

auf welchem port kommen eingehende gespraeche

auf den lokalen sip port ... die gespräche selbst laufen dann über rtp
ein paar infos dazu:
www.tecchannel.de/kommunikation/handy_pda/433069/voip_hinter_einer_nat_firewall/
de.wikipedia.org/wiki/Session_Initiation_Protocol
ohne portweiterleitung (sip und rtp ports) wirds bei deinem gerät wohl nicht gehen
für den lokalen sip port darfst auf jeden fall nicht 5060 verwenden
stun wird nicht helfen da es bei symmetrischen nat nicht funkt
probieren geht aber über studieren
bei neueren sip clients (wie bei den von mir angegebenen ip telefon) ist nicht einmal mehr eine portweiterleitung notwendig

p.s.
dein isp muss das geschwindigkeits problem an a1 melden ... nur er ist dein ansprechpartner

LG RWHome//Wer glaubt, etwas zu sein, hat aufgehört, etwas zu werden
Letzte Änderung: 09 Mär 2013 23:19 von rwhome.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: andifrm1912enjoyherby68benderrwhomegeko
Ladezeit der Seite: 0.338 Sekunden
Powered by Kunena Forum