×
Spam, keine Downloads möglich (17 Okt 2020)

Nachdem sich in letzter Zeit Spamregistrierungen häufen, habe ich beschlossen, den ersten Beitrag eines Users nach der Registrierung zu moderieren und manuell freizuschalten. Ich bitte euch also um Verständnis, wenn euer erster Beitrag nicht sofort sichtbar wird.

Die Downloads bleiben nach wie vor gesperrt. Wer eine verlinkte Datei braucht, möge mir eine Mail schreiben.

Ich bitte alle User um Verständnis !

Euer Andi

× Router: PRG AV4202, ADB DV2210

normal Frage ADB VV2220 und Netzwerkdrucker


Mehr
17 Jun 2017 07:34 #74834 von Martind25
ADB VV2220 und Netzwerkdrucker wurde erstellt von Martind25
Hallo liebe Forumsmitglieder,

lese zwar schon einige Zeit mit, aber nun hab ich ein Thema welches ich auh hier nicht gefunden habe (oder einfach nur falsch gesucht habe).

Konfig:
ADB VV2220 (DHCP-Bereich 50-99)
PC (LAN, festes IP)
3x Laptops (WLAN, DHCP)
1X Netzwerkdruker (Canon MF8080cn, auc WLAN fähig)

So nun zum Problem:
Ist der Drucker über WLAN mit dem 2220 verbunden kann ich von ALLEN Clients auf ihn zugreifen und auch umgekehrt (Scannen).
Ist der Drucker jedoch (direkt) via LAN Kabel am 2220 angeschlossen, habe ich von allen WLAN Clients Zugriff nur nicht vom PC (LAN).

Für jeden Verbindungstyp musst ich an jedem Client die Treiber neu aufspielen, da dadurch die MAC der beiden (LAN & WLAN) Adapter des Druckers gefunden wurden. Nur am PC findet die SW den Drucker nicht wenn über LAN angeschlossen.

Ich kann den Drucker dann auch nicht vom PC aus "anpingen" oder über den Browser aufrufen. Von den drahtlosen aus geht es immer (dort sehe ich in der Konfig auch beide MAC-Adressen). Auch wenn ich "apr /a" in die Kommandozeile eingebe, sehe ich die IP des Drucker mal, mal nicht.

Eigenartig erscheint mir auch, dass wenn ich dem Drucker (am Drucker) eine feste IP einstelle, ich den Drucker auf der "Heimnetz"-Seite des 2220 nicht sehe. Aber es funktionieren alles Funktionen von allen Clients wenn über WLAN verbunden. Wenn ich den Drucker jedoch eine IP vom 2220 zuweisen lasse, sehe ich den Drucker auch auf der Seite des 2220 als "CANON".

Irgendwie habe ich das Gefühl (nur mal einfach gedacht), dass das 2220 es nicht zulässt von einer LAN Buchse auf die andere/nächste zuzugreifen.

Sollte jemand Fragen oder eine Erklärung dafür haben, bitte so formulieren, als ob ihr dies einem 10 jährigen mitteilt ;-)

Danke an alle im Voraus für die Hilfe.

mfg Martin

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
17 Jun 2017 11:47 - 17 Jun 2017 11:48 #74836 von rwhome
rwhome antwortete auf ADB VV2220 und Netzwerkdrucker
hallo martin,

du kannst mal andere geräte (laptops) probieren bzw. andere lan ports
wenn das auch nicht geht einen reset am router (via reset knopf)
ansonsten netzwerk switch an einen lan port anschließen und alles an den switch
das geht dann sicher

LG RWHome//Wer glaubt, etwas zu sein, hat aufgehört, etwas zu werden
Letzte Änderung: 17 Jun 2017 11:48 von rwhome.
Folgende Benutzer bedankten sich: Martind25

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
17 Jun 2017 19:59 - 17 Jun 2017 20:11 #74842 von Martind25
Martind25 antwortete auf ADB VV2220 und Netzwerkdrucker
Hallo rwhome,

vorweg mal: recht herzlichen dank für deinen Vorschläge.

Hab nun einen nach dem anderen durchprobiert. Leider erst beim letzten (switch) hat es dann funktioniert. Warum geht das an dem Sch...ding nicht?

Muss mich erst durchringen, wegen dem noch ein weiteres Gerät anzuhängen.

Bin echt enttäuscht von dem Ding.

Ps: eben noch mit einem TG588v versucht. Dasselbe :kw

PPS: ich kann den Drucker sogar sehen, nur nicht erreichen :kw

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Letzte Änderung: 17 Jun 2017 20:11 von Martind25.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
17 Jun 2017 21:46 - 17 Jun 2017 21:48 #74843 von rwhome
rwhome antwortete auf ADB VV2220 und Netzwerkdrucker
hallo,

wenn es mit dem tg588 auch nicht geht
dann zweifle ich daran das dein problem überhaupt am a1 modem liegt

LG RWHome//Wer glaubt, etwas zu sein, hat aufgehört, etwas zu werden
Letzte Änderung: 17 Jun 2017 21:48 von rwhome.
Folgende Benutzer bedankten sich: Martind25

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
18 Jun 2017 08:23 #74844 von Martind25
Martind25 antwortete auf ADB VV2220 und Netzwerkdrucker
Guten Morgen,

hab jetzt einen Hub dazwischen und somit nochmals alles anders verkabelt. So funktioniert das nun. Aber alles hängt am Eth-Port1 die restlichen sind frei. Auch nicht gerade im Sinne des Erfinders, oder?

Aber, nochmals danke für den Tipp mit dem Hub.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • andi
  • andis Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • Der Chef bin i.........
Mehr
18 Jun 2017 10:23 #74846 von andi
andi antwortete auf ADB VV2220 und Netzwerkdrucker
Servus,

also ich hoffe, es ist kein Hub, sondern ein Switch.........

Du schreibst, es geht mit einem TG 588 auch nicht? Also bei einem VV2220 würde ich ja noch aufs Modem tippen, aber bei einem TG 588 schließe ich das definitiv aus, dass es am Modem liegt.Die ADB/Pirelli - Firmware hat manchmal so eigenartige Erscheinungen gezeigt, nicht aber das TG.

Möglichkeiten gibts viele. Zuerst das naheliegendste - die Kabel. Möglicherweise gibts da ein Problem, und das Autosensing der Ports funktioniert nicht. Mich würde auf jeden Fall die Geschwindigkeit interessieren, mit der die LAN-Geräte jetzt am Switch angebunden sind. Die Farbe der LED gibt dir darüber vielleicht Auskunft. Welcher Switch ist es denn?
Auch bei der statischen Adresszuweisung kann sich ein Fehler eingeschlichen haben. Meine Erfahrung lehrt, dass du dem Drucker unbedingt eine statische Adresse zuweisen solltest, damit ein reibunsloser Betrieb möglich ist.

lg
andi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: andifrm1912enjoyherby68benderrwhomegeko
Ladezeit der Seite: 0.195 Sekunden
Powered by Kunena Forum