× Router: PRG AV4202, ADB DV2210

normal Frage aonTV per WLAN?

Mehr
08 Jul 2010 19:51 #19151 von zid
zid antwortete auf Aw: aonTV per WLAN?
hallo eitsch,

hier gehts weiter, deine frage ist allgemeiner natur:
www.dieschmids.at/Fragen-zur-Konfiguration/19150-pirelli-internet-und-aontv.html

lg
zid

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
09 Jul 2010 23:47 - 10 Jul 2010 00:03 #19177 von rwhome
rwhome antwortete auf Aw: aonTV per WLAN?
funkt mit der udpxy version von d0n :)

thx d0n

Entzipt und reinkopiert von gemounteter USB Festplatte
cp /mnt/fs/C/home/rwhome/udpxy /tmp

Recht setzen und starten

/tmp # chmod +x udpxy
/tmp # ./udpxy -m ethoa0.4 -p 81

ORF 1 mit VLC
http://10.0.0.138:81/udp/239.0.2.60:8208/


Hab nur kurz getestet!
Musste bei erneuten Verbinden manchesmal einen Restart des udpxy durchführn damit es wieder ging.
Sicher noch nicht optimal konfiguriert.
Hab noch keine Beschreibung gefunden für die Parameterliste von udpxy bzw. bin mir nicht sicher ob die Anbindung an ethoa04 richtig ist (IPTV VLAN).
Zumindest gehts damit!

LG RWHome//Wer glaubt, etwas zu sein, hat aufgehört, etwas zu werden
Letzte Änderung: 10 Jul 2010 00:03 von rwhome.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Jul 2010 11:30 - 10 Jul 2010 12:18 #19180 von Blimp
Blimp antwortete auf Aw: aonTV per WLAN?
confirmed :)

Habe es jetzt auch endlich testen können und funkt auch bei mir. Vielen Dank d0n!

Hat ein wenig gedauert da ich Probleme mit der USB Schnittstelle vom Pire hatte evtl. mache ich dazu einen eigenen Thread ...

edit:
Naaa, eigener Thread wäre zu viel Aufmerksamkeit für diese Kak-Platten von WD. ;)
Scheinbar funktionieren nämlich nur meine externen Platten von WD nicht am Pire.
WD My Passport Essential 500GB
WD 2500 BEV 250GB
Ich nehme mal an das dieses versc....... SmartWare feature von den Platten Schuld daran ist. grrrrrrrr :angry:
Letzte Änderung: 10 Jul 2010 12:18 von Blimp.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Jul 2010 11:50 - 10 Jul 2010 11:56 #19181 von d0n
d0n antwortete auf Aw: aonTV per WLAN?
freut mich :)

@rwhome: hat ./udpxy -p 81 nicht funktioniert? - eigendlich sollte er dann auf allen interfaces lauschen
@Blimp: hattest du auch das problem dass du udpxy jedes mal neu ausführen musstest?


btw
tpirelli.blogspot.com/2010/06/ftp-server-nutzen.html
(bittschen' link entfernen wenns net ok ist..)

wenn ihr
set ftp_server/common_root_dir /../../../../
macht dann kommts gleich ganz unten (also /) im filesystem an und könnt gemütlich über ftp files hin und her schieben :) chmod funktioniert auch

aber am ende is wohl ein shell script am usb stick die beste lösung für move, chmod und exec - oder ein .vbs (lokal) das die cmds über telnet ausführt


//wenn euch noch was einfällt was ihr gerne für den pirelli kompiliert hättet sagts einfach :) transmission hab ich neulich kompiliert - funktioniert^^
Letzte Änderung: 10 Jul 2010 11:56 von d0n.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Jul 2010 12:37 #19182 von rwhome
rwhome antwortete auf Aw: aonTV per WLAN?
hatte erst probs bei udpxy mit lauschen auf allen schnittstellen (default)
habs geändert und ist gegangen
hab dann nicht nochmal herumprobiert ... werds aber

der bittorrent client würd mich sehr interessieren :side:
gibts den zum download dn0 ?

hab nach längeren herumgestöber eine parameterliste gefunden

usage: udpxy [-vTS] [-a listenaddr] -p port [-m mcast_ifc_addr] [-c clients] [-l logfile] [-B sizeK] [-n nice_incr]
-v : enable verbose output [default = disabled]
-S : enable client statistics [default = disabled]
-T : do NOT run as a daemon [default = daemon if root]
-a : (IPv4) address/interface to listen on [default = 0.0.0.0]
-p : port to listen on
-m : (IPv4) address/interface of (multicast) source [default = 0.0.0.0]
-c : max clients to serve [default = 3, max = 16]
-l : log output to file [default = stderr]
-B : buffer size (65536, 32Kb, 1Mb) for inbound (multicast) data [default = 2048 bytes]
-R : maximum messages to store in buffer (-1 = all) [default = 1]
-H : maximum time (sec) to hold data in buffer (-1 = unlimited) [default = 1]
-n : nice value increment [default = 0]
-M : periodically renew multicast subscription (skip if 0 sec) [default = 0 sec]

LG RWHome//Wer glaubt, etwas zu sein, hat aufgehört, etwas zu werden

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Jul 2010 13:08 #19184 von Blimp
Blimp antwortete auf Aw: aonTV per WLAN?
Kann ich nicht sagen d0n, habs nicht als daemon gestartet weil ich nur kurz getestet habe ob es grundsätzlich funkt.
Atuell miemt bei mir weiterhin der Linksys den dedizierten udp proxy.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: andifrm1912enjoyherby68benderrwhomegeko
Ladezeit der Seite: 0.179 Sekunden
Powered by Kunena Forum