unanswered Frage Wenn nichts mehr bleibt

Mehr
08 Jul 2013 15:00 #55640 von enjoy
Wenn nichts mehr bleibt wurde erstellt von enjoy

Wenn nichts mehr bleibt
05.07.2013 | 18:24 | Von Cornelius Hell (Die Presse)
Ich weiß, wie es ist, wenn man am Abend Alkohol braucht, weil einen sonst die Gedanken an die Schulden nicht einschlafen lassen. Meine Kreditnehmer-Karriere: über Schuld, Schulden und Schuld(en)gefühle.Wenn i nur die Hypothek wieder schaff!“ Das ist einer der ersten und intensivsten Sätze, die durch meine Kindheitserinnerungen geistern. Im März und im September war sie fällig, die Hypothek, und ihr war alles untergeordnet: der Kauf einer Hose, wenn ich aus der alten schon wieder herausgewachsen war, wie das, was wir uns zum Essen leisten konnten.

ganzer Artikel unter die Presse.at diepresse.com/home/spectrum/zeichenderzeit/1427141/Wenn-nichts-mehr-bleibt?_vl_backlink=%2Fhome%2Fspectrum%2Findex.do

sehr guter Artikel mit viel Wahrheit

lg
Franz

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: andifrm1912enjoyherby68benderrwhomegeko
Ladezeit der Seite: 0.191 Sekunden
Powered by Kunena Forum