×
Spam, keine Downloads möglich (17 Okt 2020)

Nachdem sich in letzter Zeit Spamregistrierungen häufen, habe ich beschlossen, den ersten Beitrag eines Users nach der Registrierung zu moderieren und manuell freizuschalten. Ich bitte euch also um Verständnis, wenn euer erster Beitrag nicht sofort sichtbar wird.

Die Downloads bleiben nach wie vor gesperrt. Wer eine verlinkte Datei braucht, möge mir eine Mail schreiben.

Ich bitte alle User um Verständnis !

Euer Andi

normal Frage DNS over TLS (DoT) - welche Server?


  • FritzS
  • FritzSs Avatar Autor
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Schon in vielen Netzen zu Hause.
Mehr
10 Nov 2020 16:50 #79099 von FritzS
DNS over TLS (DoT) - welche Server? wurde erstellt von FritzS
Hi,
was haltet Ihr generell von DNS over TLS (DoT)?

In der FRITZ!Box 7530 FRITZ!OS: 07.21 kann man zusätzlich DNS over TLS (DoT) eintragen.
Würden diese dann vor den per IPv4 und IPv6 eingetragenen rangieren und bevorzugt abgefragt?
Welche Erfahrung habt Ihr damit gemacht und welche Server sind da zu empfehlen - bevorzugt welche die in Europa stehen.
Es sollten auch Server sein die keine Domänen von Amts wegen blocken.

Momentan eingestellt:
FRITZ!Box 7530 DNS:
213.33.99.70 res1.a1.net. (aktuell genutzt für Standardanfragen)
80.120.17.70 res2.a1.net.

IPv6 DNS
Vom Internetanbieter (a1) zugewiesene DNSv6-Server verwenden (empfohlen)
2001:850:3040::a1
2001:850:3040:1::a1:4:a11

DNS over TLS (DoT)
derzeit noch leer

Liebe Grüße
Fritz
Ja zur Netzwerkneutralität

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Nov 2020 18:35 - 10 Nov 2020 19:41 #79100 von rwhome
rwhome antwortete auf DNS over TLS (DoT) - welche Server?
kannst es ja mal probieren
ich benutze im beispiel cloudflare (testweise)
die normalen dns brauchst wegen dem fallback

test:
cloudflare-dns.com/help/


LG RWHome//Wer glaubt, etwas zu sein, hat aufgehört, etwas zu werden

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Letzte Änderung: 10 Nov 2020 19:41 von rwhome.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Nov 2020 18:50 - 10 Nov 2020 19:04 #79101 von rwhome
rwhome antwortete auf DNS over TLS (DoT) - welche Server?
allerdings gibt es diverse problem bei aktivierten DoT auf der FB zusammen mit pi-hole
z.b. sehr oft einen 'reply error is SERVFAIL' bei dns anfragen
bis ich mal zeit habe die ursache rauszufinden hat der pi-hole entweder als upstream dns nicht den router
bzw. DoT ist ausgeschaltet
den router braucht man z.b. als upstream dns wenn man alle anderen dns sperren will
um zu verhindern das jemand seine eigenen dns benutzt

LG RWHome//Wer glaubt, etwas zu sein, hat aufgehört, etwas zu werden
Letzte Änderung: 10 Nov 2020 19:04 von rwhome.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • FritzS
  • FritzSs Avatar Autor
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Schon in vielen Netzen zu Hause.
Mehr
10 Nov 2020 19:05 #79102 von FritzS
FritzS antwortete auf DNS over TLS (DoT) - welche Server?
Cloudflare will ich nicht gerade benützen.

Ein Speedcheck mit DNSBench www.grc.com/dns/benchmark.htm
Die beiden lokalen Einträge ist der BIND named (Cache & Resolv - ohne Forwarder) der auf diesem Mac läuft.
Diese Blacklist verwende ich in BIND named zusätzlich pgl.yoyo.org/adservers/serverlist.php?hostformat=bindconfig&showintro=1

Aber nicht alle Geräte im Netz werden über diesen lokalen DNS aufgelöst, daher auch mein Interesse.



Liebe Grüße
Fritz
Ja zur Netzwerkneutralität

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • FritzS
  • FritzSs Avatar Autor
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Schon in vielen Netzen zu Hause.
Mehr
10 Nov 2020 19:09 - 10 Nov 2020 19:09 #79103 von FritzS
FritzS antwortete auf DNS over TLS (DoT) - welche Server?

rwhome schrieb: allerdings gibt es diverse problem bei aktivierten DoT auf der FB zusammen mit pi-hole
z.b. sehr oft einen 'reply error is SERVFAIL' bei dns anfragen
bis ich mal zeit habe die ursache rauszufinden hat der pi-hole entweder als upstream dns nicht den router
bzw. DoT ist ausgeschaltet
den router braucht man z.b. als upstream dns wenn man alle anderen dns sperren will
um zu verhindern das jemand seine eigenen dns benutzt


Könnte DoT irgendwie lokal laufende DNS stören?

Siehe mein Vorposting.

Liebe Grüße
Fritz
Ja zur Netzwerkneutralität
Letzte Änderung: 10 Nov 2020 19:09 von FritzS.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Nov 2020 19:28 - 10 Nov 2020 19:39 #79104 von rwhome
rwhome antwortete auf DNS over TLS (DoT) - welche Server?
pi-hole (192.168.0.35) macht mir probleme im zusammenhang mit DoT
mehr kann ich momentan nicht sagen

die a1 dns will ich nicht nehmen
die sind mir zu unsicher (fallen bei den meisten sicherheitschecks durch)

der speed ist ok mit cloudflare
das die auch ein log führen ist mir eher egal


LG RWHome//Wer glaubt, etwas zu sein, hat aufgehört, etwas zu werden

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Letzte Änderung: 10 Nov 2020 19:39 von rwhome.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: andifrm1912enjoyherby68benderrwhomegeko
Ladezeit der Seite: 0.178 Sekunden
Powered by Kunena Forum