×
Spam, keine Downloads möglich (17 Okt 2020)

Nachdem sich in letzter Zeit Spamregistrierungen häufen, habe ich beschlossen, den ersten Beitrag eines Users nach der Registrierung zu moderieren und manuell freizuschalten. Ich bitte euch also um Verständnis, wenn euer erster Beitrag nicht sofort sichtbar wird.

Die Downloads bleiben nach wie vor gesperrt. Wer eine verlinkte Datei braucht, möge mir eine Mail schreiben.

Ich bitte alle User um Verständnis !

Euer Andi

normal Frage Netzwerk aufrüsten (Cat5 auf Cat?)


  • speedtouch
  • speedtouchs Avatar Autor
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • never touch a running system
Mehr
17 Okt 2020 17:53 #79014 von speedtouch
speedtouch antwortete auf Netzwerk aufrüsten (Cat5 auf Cat?)
Danke, werd ich mir mal alles in Ruhe anschauen.

Der FTTH Anschluss kann momentan bestellt werden mit 50/50, 100/100, 200/200 oder 300/300, später dann auch sicherlich mehr. :)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
18 Okt 2020 03:03 #79017 von brass
Hallo habe auch gerade ein cat7 über 50meter verlegt. Cat7 ist es aber eigentlich nur deshalb geworden weil ich nicht wirklich der grösste Experte auf dem Gebiet bin :laugh: *

Habe dann auf der einen Seite so ein Keystone ding montiert: www.conrad.at/de/p/digitus-dn-93615-rj45-einbaumodul-keystone-cat-6a-1431384.html und auf der Endseite so eine 2er Dose: www.conrad.at/de/p/efb-elektronik-netzwerkdose-unterputz-einsatz-mit-zentralplatte-cat-6a-2-port-reinweiss-993521.html (weiss jetzt nicht ob es exakt die war, hab halt die billigste genommen)

Die 2er Dose war im Endeffekt dann natürlich auch ein "Fehlkauf" weil ich dachte dass es als hub funktioniert .. wie gesagt meine Expertise ist begrenzt. Also dann halt nur einen Anschluss der 2er Dose verwendet. Dabei aber wichtig! Ich hab zuerst die einzelnen Adern nicht alle gescheit in die Klemmen gedrückt gehabt und deswegen auf einmal nur eine 100mbit/s Verbindung angezeigt bekommen :S

Dachte schon ich hab das Kabel beim Verlegen irgendwo gebrochen und muss alles nochmal machen aber zum Glück war der Fehler nur bei der Aderbelegung. Man muss alle Adern wirklich bis ganz unten in die Klemmen hinunterdrücken damit die volle Leistung übertragen wird. Wenn man so ein Netzwerk Werkzeug hat drückt er dir die Adern glaube ich automatisch richtig hinunter aber das hatte ich natürlich auch nicht.

Es hat dann aber auch so funktioniert und dann 1gbit/s erfolgreich gemessen. 1gbit/s deshalb weil vom Keystonemodul zum Router ein cat5a verbunden ist und das der maximalspeed dieses kabels ist.

Was zum Schluss wieder zu deiner Ausgangsfrage führt: Cat7 kabeln sind ja vollkommen übertrieben. Woher will man jemals den speed bekommen um solche bandbreiten auszufüllen. Und in Wahrheit gilt das ja auch für cat6 kabeln, oder?

Aber gut, man kann ja hoffen und davon träumen dass uns auf einmal überall die glasfasern vor die haustür gelegt werden und dann noch weiterträumen dass diese Geschwindigkeiten auch noch zu Preisen verkauft werden die auch leistbar sind.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • FritzS
  • FritzSs Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Schon in vielen Netzen zu Hause.
Mehr
18 Okt 2020 09:31 - 18 Okt 2020 09:33 #79018 von FritzS
FritzS antwortete auf Netzwerk aufrüsten (Cat5 auf Cat?)
Einfach nur das lesen, dort wird es erklärt:
en.wikipedia.org/wiki/Gigabit_Ethernet
1000BASE‑T Twisted-pair cabling (Cat-5, Cat-5e, Cat-6, Cat‑7) schafft 100 meters

Und ein solches Werkzeug anschaffen
duckduckgo.com/?q=LSA+Anlegewerkzeug+Auflegewerkzeug+&t=ffnt&iar=images&iax=images&ia=images

Und nach der Realisierung von einem Bekannten, der in der Branche arbeitet, die Leitungen mit einem Fluke Netzwerktestgerät ausmessen lassen
de.flukenetworks.com/expertise/learn-about/cable-testing

Meines Wissens wird CAT-7 erst bei 10GBASE-T interessant, obwohl es anscheinend auch mit CAT-6e funktioniert.
www.itwissen.info/10GBase-T-IEEE-802DOT-3-10GBase-T.html
www.thomas-krenn.com/de/wiki/10_Gigabit_Ethernet
www.tecchannel.de/a/10gbase-t-das-10-gigabit-netzwerk-ueber-kupferkabel,468692

Liebe Grüße
Fritz
Ja zur Netzwerkneutralität
Letzte Änderung: 18 Okt 2020 09:33 von FritzS.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
18 Okt 2020 10:08 #79019 von enjoy

speedtouch schrieb: Danke, werd ich mir mal alles in Ruhe anschauen.
Der FTTH Anschluss kann momentan bestellt werden mit 50/50, 100/100, 200/200 oder 300/300, später dann auch sicherlich mehr. :)


dh. du musst nicht unbedingt deine Netzwerkkabel erneuern, da je nach Länge und Qualität deines Netzwerkes auch 5GBASE-T möglich sein kann
en.wikipedia.org/wiki/Category_5_cable

eine Möglichkeit wurde noch nicht angesprochen, wenn du schon erneuerst, warum nicht gleich auf Glasfaser?
Als bei mir der Anschluss für FTTH eingezogen wurde, erzählte mir der ausführende Elektriker, dass er dies schon bei ein paar Kunden gemacht hat.

Warum habe ich es nicht gemacht?
Weil ich mir damals diese Zeit und Investition nicht nehmen/gönnen wollte, aus verschiedenen Gründen.
Technisch gesehen wäre es die beste Lösung B) - unbedingt erforderlich ist es nicht wirklich, dass sind aber Cat7 Kabel auch nicht ;)

lg
Franz

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • speedtouch
  • speedtouchs Avatar Autor
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • never touch a running system
Mehr
19 Okt 2020 02:37 - 19 Okt 2020 02:37 #79026 von speedtouch
speedtouch antwortete auf Netzwerk aufrüsten (Cat5 auf Cat?)
@enjoy
Danke für den Hinweis. Habe mir jetzt die Kabel genau angesehen und tatsächlich handelt es sich um Cat5e 1Gbit/s zertifizierte Kabel. Einige Kabel sind leider nicht bedruckt. Ich war der festen Überzeugung, das es nur Cat5 Kabel sind.... somit erspar ich mir das Ganze vorerst. *freu*
Letzte Änderung: 19 Okt 2020 02:37 von speedtouch.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
23 Okt 2020 20:21 #79035 von enjoy
:thumbup

lg
Franz

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: andifrm1912enjoyherby68benderrwhomegeko
Ladezeit der Seite: 0.294 Sekunden
Powered by Kunena Forum