×
Bis auf weiteres keine Downloads möglich (05 Mai 2020)

Aus den Erfahrungen der letzten Wochen und dem überstandenen Backdoor-Angriff habe ich eines gelernt: Nämlich ganz sicher keine veralteten Komponenten in der Forensoftware einzusetzen, die keine Sicherheitsupdates mehr erhalten. Daher gibt es bis auf weiters keine Downloadkomponente mehr, und manche Links in manchen älteren Threads gehen ins Leere.

Ich bitte dafür um Verständnis !

Euer Andi

normal Frage Instabile WLAN Verbindung im MESH


Mehr
22 Feb 2020 16:11 #78264 von xeenon
Instabile WLAN Verbindung im MESH wurde erstellt von xeenon
Hallo Zusammen,

ich habe vor kurzem auf ein AVM Fritz Netzwerk umgestellt und bin damit nicht zufrieden.

Zu meiner aktuellen Konfiguration:

A1 Hybrid Router als Internet Zugangspunkt.

Dahinter , als eigentliches Netzwerk, eine AVM Fritzbox 7590, sowie ein Repeater 3000 (Kabelgebunden), und ein Repeater 2400 (WLAN gebunden) im MESH. Jedes Gerät ist so konfiguriert das sie ein eigenes Netzwerk(SSID) streamt (siehe Anhang). Ich habe das so gemacht, weil ich den Eindruck habe das jedes mal wenn er von einem Repeater zum anderen "hüpft" die Verbindung abbricht.

Trotz allem ist es so, das ich oft keine Verbindung habe. Ein Beispiel:
Im Wohnzimmer möchte ich per Smartphone ein Youtube Video schauen. Verbunden mit dem 2400er Repeater über das 5ghz Netz, mit etwa -60 dbm. Aber es läd einfach kein Video, wenn ich lange genug warte wird sogar im Wlan Symbol das Ausrufezeichen (keine Internet Verbindung) angezeigt.

Ich öffne auf dem Smartphone die Fritz!App Wlan App und gehe auf WLAN messen. Dieses zeigt mit eine Geschwindigkeit von 50mbit. Gehe ich dann zurück in die Youtube App geht es einwandfrei, zügig in höchster Qualität. Es tritt eigentlich genau der selbe Effekt auf wie beim MESH mit gemeinsamer SSID.

Kann mir da jemand helfen?

Viele Grüße

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
23 Feb 2020 12:02 - 23 Feb 2020 12:03 #78271 von rwhome
rwhome antwortete auf Instabile WLAN Verbindung im MESH
Hallo,

unterschiedliche SSID ist ev. nicht der richtige Workaround.
Würde eher die automatische Kanalwahl ausschalten bei W-Lan.

Mit wem verbindet sich der Repeater ?
Mit der Basis (Mesh Master) oder dem anderen Repeater ?

Um welches Smartphone geht es ?
Würde wenn es geht testweise mal die IP-Adressen manuell setzen (also statisch) am Smartphone.
Oft ist der Client selbst das Problem.

LG RWHome//Wer glaubt, etwas zu sein, hat aufgehört, etwas zu werden
Letzte Änderung: 23 Feb 2020 12:03 von rwhome.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: andifrm1912enjoyherby68benderrwhomegeko
Ladezeit der Seite: 0.351 Sekunden
Powered by Kunena Forum