×
Bis auf weiteres keine Downloads möglich (05 Mai 2020)

Aus den Erfahrungen der letzten Wochen und dem überstandenen Backdoor-Angriff habe ich eines gelernt: Nämlich ganz sicher keine veralteten Komponenten in der Forensoftware einzusetzen, die keine Sicherheitsupdates mehr erhalten. Daher gibt es bis auf weiters keine Downloadkomponente mehr, und manche Links in manchen älteren Threads gehen ins Leere.

Ich bitte dafür um Verständnis !

Euer Andi

normal Frage Thomson Router TG585 wurde durch ADB DV2210 ersetzt -- NUN KEIN NETZWERK MEHR


Mehr
18 Jan 2015 17:05 - 18 Jan 2015 17:27 #66435 von casto
Hallo Ihr Lieben!

Es ist meine Art mich quasi zu Tode zu suchen bei einem Fehler, nur ich bin bald tot, darum bitte ich um Hilfe.

Habe vor 4 Wochen wegen einem Supportfehler der A1 Hotline meinen geliebten Thomson Router TG585 durch ADB DV2210 ersetzt bekommen. Seit dem ist plötzlich mein Netzwerk sprich die PC's untereinander nicht mehr erreichbar. Ich betreibe 2 XP Rechner und einen Win7 Rechner. Vorher war jeder Rechner sichtbar und ich konnte zu jedem Dateien einfach in den Freigabeordner verschieben.

Dutzende Male habe ich noch mal alles überprüft, Einstellungen obwohl nix (!)verändert wurde nochmal gemacht (gleiche Arbeitsgruppe, Workgroup, Rechnernamen keine Tippfehler, Freigabeordner, Firewall offen für Druckerfreigabe und und ..)

Der einzige wirklich große Unterschied ist, dass seit dem mir der neue Router von A1 aufgedrängt wurde, dass es eine neue Arbeitgruppe "Home" gibt in der ein "Samba Modem" von A1 zu sehen ist??

Habe euch 2 Snapshoots dazu wie es momentan aussschaut in der Netzwerkumgebung und an der Router-Geräteliste. Es sind momentan NUR 2 XP-Rechner im Netzwerk in der Arbeitsgruppe "Workgroup". (Den Win7 Rechner hab ich beim heutigen Test mal außen vor gelassen, weil es ja auch durch 2 Betriebssysteme zu Probs kommen kann im Netzwerk)

Es kann nur jener Rechner gefunden werden, vor dem man sitzt! Der andere (mit Icon aber Sichtbare) produziert eine Fehlermeldung, wenn man ihn in der Workgroup oder mit \\TE ansprechen will?? (siehe Bild)

Nochmal es lief 10 Jahre genau
so problemlos, aber der neue Router muss da was blockieren befürcht ich.. :-((

Danke schon mal fürs Lesen!

Lg Harald




Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Letzte Änderung: 18 Jan 2015 17:27 von casto.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
18 Jan 2015 18:03 - 18 Jan 2015 18:15 #66437 von rwhome
hallo,

habe mich schon lange nicht mehr mit alten windows versionen befasst

probiere es mal mit \\ip-adresse statt den hostnamen
schaue nach ob 'netbios over tcp/ip' aktiviert ist (erweiterte netzwerk einstellungen -> wins)
sieht man auch mit ipconfig /all (befehl auf der kommandozeile)
wenn nicht dann aktiviere es

ansonsten stelle mal um auf eine fixe ip adresse am rechner (also nicht automatisch beziehen)
am besten eine außerhalb des dhcp bereiches (also beginned mit 10.0.0.100)
gateway und dns ist 10.0.0.138

starte danach den rechner neu

LG RWHome//Wer glaubt, etwas zu sein, hat aufgehört, etwas zu werden
Letzte Änderung: 18 Jan 2015 18:15 von rwhome.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
18 Jan 2015 19:23 - 18 Jan 2015 19:24 #66438 von casto
Danke für die Antwort. Es hat sich aber nicht wirklich was getan. Umstellung vom TE-Rechner auf fixe IP 10.0.0.99 (10.0.0.100 lies er nicht zu)

Netbios war "Standard" aktiviert, habe auf 2. Auswahl siehe Bild umgestellt.

Werde morgen das Netzwerk mit dem WIN7 Rechner und einem XP Rechner versuchen. Obwohl ich denke zuerst müsste es mal unter den zwei XP-Rechnern gehen, ging vor dem mit Verlaub neuem scheixx Router ja auch problemlos und Win7 wollte auch nicht einmal eine Heimnetzgruppe.

Habe sogar jetzt bei den XP Rechnern Remote eingeschaltet. Keine Verbindung.

Wichtig wäre für mich eine Definition ob ich die neue "Samba-Arbeitsgruppe" eh in Ruhe lassen kann und weiterhin mit der vorher verwendeten "Workgroup" herumtun kann ..?

Was würde ich geben wenn ich den (nicht kaputten) Thompson Router aus dem A1-Shop wieder holen könnt ..







Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Letzte Änderung: 18 Jan 2015 19:24 von casto.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
18 Jan 2015 19:39 - 18 Jan 2015 19:47 #66439 von rwhome
hallo,

natürlich kann man 10.0.0.100 einstellen (außer die ip ist schon vergeben)
direkt am rechner ... nicht am modem

netbios wird zur namensauflösung unter xp benötigt
den recher sollte mal halt auch neu starten nach der änderung
bei der einstellung 'standard' wird das durch den dhcp server bestimmt

hast schon mal den netzwerkzugriff mit \\ip-adresse probiert ?
ip-adresse ersetzen durch die reale ip im windows explorer
wenn es mit der ip adresse geht dann liegt es an der namensauflösung

du kannst auch die arbeitsgruppe zum testen auf 'home' umstellen

welche firmware version ist auf dem a1 router ?

LG RWHome//Wer glaubt, etwas zu sein, hat aufgehört, etwas zu werden
Letzte Änderung: 18 Jan 2015 19:47 von rwhome.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
18 Jan 2015 19:46 #66440 von casto

rwhome schrieb: hallo,

natürlich kann man 10.0.0.100 einstellen
direkt am rechner ... nicht am modem

netbios wird zur namensauflösung unter xp benötigt
recher sollte mal halt auch neu starten

hast schon mal den netzwerkzugriff mit \\ip-adresse probiert (ip-adresse ersetzen durch die reale ip) ?


Da musst du mir ein wenig helfen von wegen am Rechner die IP einstellen. Rechner wurde neu gestartet. Ping im Dos abgesetzt an 10.0.0.99 = nicht erreichbar.

Aber ich hab mal von den zwei Rechnern H4 und TE die ipconfig /all gemacht, vielleicht siehst du ja da den Hund..




Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
18 Jan 2015 19:52 #66441 von casto

rwhome schrieb: hallo,

hast schon mal den netzwerkzugriff mit \\ip-adresse probiert ?
ip-adresse ersetzen durch die reale ip im windows explorer
wenn es mit der ip adresse geht dann liegt es an der namensauflösung

du kannst auch die arbeitsgruppe zum testen auf 'home' umstellen

welche firmware version ist auf dem a1 router ?


\\10.0.0.99 geht nicht im windowsexplorer und auch nicht in der IE Zeile.

Arbeitsgruppe habe ich auch versucht mich in die "Home" einzuschwindeln, das funzte auch nicht.

Aktuelle Firmware-Version: E_5.1.1

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: andifrm1912enjoyherby68benderrwhomegeko
Ladezeit der Seite: 0.340 Sekunden
Powered by Kunena Forum