×
Bis auf weiteres keine Downloads möglich (05 Mai 2020)

Aus den Erfahrungen der letzten Wochen und dem überstandenen Backdoor-Angriff habe ich eines gelernt: Nämlich ganz sicher keine veralteten Komponenten in der Forensoftware einzusetzen, die keine Sicherheitsupdates mehr erhalten. Daher gibt es bis auf weiters keine Downloadkomponente mehr, und manche Links in manchen älteren Threads gehen ins Leere.

Ich bitte dafür um Verständnis !

Euer Andi

× Fragen zu alternativen Routern, die an A1-Anschlüssen betrieben werden sollen, außerhalb der Speedtouch/Thomson/Technicolor/Pirelli/ADB - Welt!

normal Frage Bridged A1TV nicht mehr möglich? (Draytek Vigor 166)


Mehr
27 Mär 2020 17:22 #78350 von RaphM
Da mir das Thema keine Ruhe lässt habe ich auf einer Linuxmaschine die DHCP Client Optionen so manipuliert dass sie ein PRGAV4202N spoofen, direkt ins gebridgte VLAN2 gehängt und selbes Ergebnis - kein DHCP Offer:

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Rundherum habe ich immer wieder UDP Pakete von 213.33.32.33 -> 239.2.16.28, was wohl anzeigt dass ich tatsächlich im A1TV Netz bin.

Wenn ich mich bei keiner der DHCP-Options vertippt habe gehts wohl allgemein nicht mehr (oder der Check ist jetzt allgemein strenger als über DHCP Options, wobei mir da nicht viel mehr als ein MAC-Check einfällt).

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
27 Mär 2020 23:22 #78353 von rwhome
du meinst sicher vlan4

das ist alles was man bei einen a1 router (thomson) braucht for den dhcp client am iptv interface:
txoptions add intf=vIPTV option=vendor-class-id value=(ascii)ADB3800fisys index=0
oder bei einer original a1 konfig
txoptions add intf=vIPTV option=vendor-class-id value=(ascii)TG789vac index=0

schwieriger wird es für den dhcp am management interface:
txoptions add intf=aMGMT option=vendor-class-id value=(ascii)Technicolor index=0
txoptions add intf=aMGMT option=host-name value=(ascii)CP1601UANLE37245030 index=0
txoptions add intf=aMGMT option=dhcp-client-identifier value=(clientid)01:c4:ea:1d:bd:6a:02 index=0

da währe dann auch die mac adresse dabei (c4:ea:1d = technicolor)

LG RWHome//Wer glaubt, etwas zu sein, hat aufgehört, etwas zu werden

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
28 Mär 2020 00:21 - 28 Mär 2020 00:23 #78354 von RaphM
Natürlich vlan4, vertipp mich da gerne ^^.

Hab jetzt alle DHCP Options durchprobiert, leider selbes Ergebnis - DHCP Discovery ins vlan4, aber kein DHCP Offer.

Langsam bekomme ich das Gefühl dass bei mir irgendetwas systematisch anders ist, hab eine recht moderne Anbindung mit kürzlich ausgebauter g.fast Leitung und als Modem ein ZTE H389A.
Mit dem A1Modem funktioniert A1TV, ich würde nur allzugern wissen wie sich das ZTE im vlan4 meldet - leider müsste ich da auf DSL-Seite mitsniffen, dazu fehlt mir das Equipment :(. Das Interface vom ZTE gibt ja leider nicht viele Informationen preis, und admin Zugang/Firmware gibts meines Wissens keine.

Sehr mysteriös wenn die angegebenen DHCP Options ins vlan4 bei anderen zu funktionieren scheinen...
Letzte Änderung: 28 Mär 2020 00:23 von RaphM.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
29 Mär 2020 17:18 #78356 von prawn
Interessanter Beitrag.

Darf ich fragen, wo aktuell das Draytek Vigor 166 zu bekommen/bestellen ist? Warte da schon eine gefühlte Ewigkeit drauf.
Danke für den Tipp!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
29 Mär 2020 17:26 #78357 von RaphM
Folgende Benutzer bedankten sich: prawn

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: andifrm1912enjoyherby68benderrwhomegeko
Ladezeit der Seite: 0.269 Sekunden
Powered by Kunena Forum