×
Spam, keine Downloads möglich (17 Okt 2020)

Nachdem sich in letzter Zeit Spamregistrierungen häufen, habe ich beschlossen, den ersten Beitrag eines Users nach der Registrierung zu moderieren und manuell freizuschalten. Ich bitte euch also um Verständnis, wenn euer erster Beitrag nicht sofort sichtbar wird.

Die Downloads bleiben nach wie vor gesperrt. Wer eine verlinkte Datei braucht, möge mir eine Mail schreiben.

Ich bitte alle User um Verständnis !

Euer Andi

× Fragen zu alternativen Routern, die an A1-Anschlüssen betrieben werden sollen, außerhalb der Speedtouch/Thomson/Technicolor/Pirelli/ADB - Welt!

normal Frage A1 mit Fritzbox 7362 SL Telefon einrichten


Mehr
04 Mai 2021 12:30 #79693 von rwhome
da a1 voip nicht über die internetverbindung (vlan 2) läuft muss die dafür notwendige separate netzwerkverbindung für voip/iptv im router konfiguriert sein (vlan 4)

das ist nicht der fall wenn man von vornherein 'anderer anbieter' wählt
mag erhalten bleiben wenn man vorher a1 auswählt ...

LG RWHome//Wer glaubt, etwas zu sein, hat aufgehört, etwas zu werden

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
04 Mai 2021 13:26 - 04 Mai 2021 13:54 #79695 von Grisu
Das wird an an völlig unterschiedl. Punkten eingestellt.
VLAN 4 stellt man unten (div. Punkte aufklappen) im Tab Telefonie/Eigene Nummern/Anschlußeinstellungen ein.
Die Auswahl ob Internetzugang dann mitgenutzt werden soll (also die normale bekannte mit VLAN2) oder die speziellen Telefon-Anschlußeinstellungen aus zuvor genannter Einstellung erfolgt direkt beim Einrichten der Nummer.
Wenn man anderer Anbieter auswählt muß man dann unten eben für A1-NGV/VoIP das Hackerl entfernen um diese speziellen Anschlußeinstellungen zu verwenden bzw. für alternative Telefonieanbietern wie etwa peoplefon aktivieren damit der normale Internetzugang genutzt wird. Besagter Punkt heißt: Anmeldung immer über eine Internetverbindung
Letzte Änderung: 04 Mai 2021 13:54 von Grisu.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
Gestern 12:26 - Gestern 12:27 #79700 von Grisu
Und um mir meine Frage zum PBit selbst zu beantworten folgende Infos dazu:
PBIT ist das Priority-Bit und gibt eine Bevorzugung des Datenstroms an gegenüber anderen Diensten. Einstellbereich ist von 0-7.
Internet sollte man daher auf 0 haben, TV auf 4 und Telefonie optimalerweise auf 5 (kann aber auch 4 sein).
So sind zumindest die Standard-Voreinstellungen bei A1 gesetzt.
Bei flotteren Anschlüssen ab 150Mb/s wird es ziemlich egal was man einstellt und kann es auch genausogut auf 0 belassen ohne negative Folgen für die Telefonie (oder TV).
Letzte Änderung: Gestern 12:27 von Grisu.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: andifrm1912enjoyherby68benderrwhomegeko
Ladezeit der Seite: 0.149 Sekunden
Powered by Kunena Forum