normal Frage A1 Hybrid mit TD-W8980 als Router


Mehr
10 Mai 2019 11:29 #77477 von thymallus
A1 Hybrid mit TD-W8980 als Router wurde erstellt von thymallus
Hallo zusammen,

ich habe mir vor einigen Jahren den TD-W8980 gekauft und ihn als PPPoE bis jetzt mit dem Speedtouch (lt. Anleitung hier aus dem Board) betrieben. Das hat alles super funktioniert. Nun habe ich das A1 Hybrid erhalten und meine Idee wäre gewesen, dass das A1 Hybrid als Modem weiterhin fungiert und dahinter mein TD als Router mit DHCP (192.168.1.x) mit dem Netzwerk wo ein NAS, Drucker, .... ich alles beim alten lassen kann. Eine ähnliche Anfrage habe ich hier im Board gelesen, jedoch bringt mich das leider nicht weiter da es sich dort um eine FritzBox handelt. In meiner naiven Herangehensweise habe ich beim TP diesen statt der ADSL Betriebsart auf WLAN-Router eingestellt und dachte es funktioniert. Leider nicht so. Beim A1 Hybrid gibt es auch ein DHCP aber mit 10.0.0.138 als Gateway, dass man aber anscheinend nicht deaktivieren kann.

Wäre toll wenn mir hier jemand behilflich sein könnte.

lg,

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Mai 2019 12:05 - 10 Mai 2019 12:33 #77478 von rwhome
rwhome antwortete auf A1 Hybrid mit TD-W8980 als Router
Hallo,

beim Hybrid geht kein PPPoE bzw. den Hybrid Router kann man nicht umstellen auf Single User Betriebsmodus außer man verzichtet auf LTE.
Der Hybrid Router muss weiterhin der Abschlusspunkt für das Bondig bleiben sonst klappt das nicht.
Deinen Router kannst schon als Router betreiben.
Nur halt nicht via PPPoE.
Die Anleitung für die Fritzbox gilt auch für deinen Fall bzw. für jeden der einen Hybrid Router hat und dahinter einen eigenen Router oder eine Firewall betreiben will.
Wenn es um Router hinter Router geht und du deinen Router als Exposed Host (DMZ) am Hybrid konfigurierst funkt das normalerweise auch ganz gut.

Falls es darum geht den eigenen Router nicht als Router zu betreiben sondern nur als W-LAN Access Point.
Wenn es nicht möglich ist den DHCP Server abzudrehen am A1 Router (es soll ja nur einer laufen im Netz) den DHCP Server am W-LAN Access Point abdrehen.
Den DHCP Server am Hybrid kann man meiner Info nach auch auf ein anderes Netz umstellen (192.168.1/24 sollte gehen).
Will man unbedingt den DHCP Server vom eigenen AP verwenden ist das auch möglich.
Den DHCP Pool Bereich am A1 Router einschränken auf eine einzige IP Adresse und diese den AP zuweisen.
Der DCHP Server am Hybrid sollte sich dann nicht mehr einmischen.

LG RWHome//Wer glaubt, etwas zu sein, hat aufgehört, etwas zu werden
Letzte Änderung: 10 Mai 2019 12:33 von rwhome.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Mai 2019 13:11 #77479 von thymallus
thymallus antwortete auf A1 Hybrid mit TD-W8980 als Router
Vielen Dank für die rasche Antwort. Ich möchte den A1 Hybrid eigentlich nur als "reines Modem" verwenden. Der TP soll Router und W-LAN Access Point wie bisher bleiben. Wenn ich die Anleitung richtig interpretiere darf ich nur ein IP-Netzwerk haben und nicht am Hybrid 10.0.0.x und bei meinem Router 192.168.1.x. Das mit dem DHCP auf eine IP Adresse für den TP Router habe ich auch bereits probiert aber ich bekomme einfach keinen Internetzugang über meinen TP zusammen. Daher auch die Umstellung vom Router von ADSL auf W-LAN Router bei der Betriebsart.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Mai 2019 13:53 #77480 von rwhome
rwhome antwortete auf A1 Hybrid mit TD-W8980 als Router
Hallo,

man kann den Hybrid nicht als reines Modem verwenden.

Welche Anleitung ?
Natürlich kann man mehrere Netze haben.
Das erste Netz verwaltet der A1 Hybrid Router.
Das zweite Netz dein Router.
Dein Router muss halt WAN-Seitig richtig konfiguriert werden.
Also kein PPPoE sondern Statisch.
z.B. mit einer IP Adresse 10.0.0.200 und Gateway ist der A1 Router mit 10.0.0.138 und als DNS setzt du halt die die du willst.

LG RWHome//Wer glaubt, etwas zu sein, hat aufgehört, etwas zu werden

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
16 Mai 2019 09:40 #77487 von thymallus
thymallus antwortete auf A1 Hybrid mit TD-W8980 als Router
Hallo Problem gelöst. Einstellungen wie folgt.
A1 Hybrid LAN IP auf 10.0.0.x gelassen und DHCP auf eine IP Range für TP reduziert. TP als WLAN Router unter Operation Mode eingestellt und bei WAN auf Dynamic IP. Rest am TP belassen. Neustart. Funktioniert einwandfrei. Warum es vorher nicht gegangen ist kann ich nicht sagen. Danke für die Hilfe.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
16 Mai 2019 14:31 #77488 von thymallus
thymallus antwortete auf A1 Hybrid mit TD-W8980 als Router
Ich war leider zu voreilig. Ich komme leider nicht von außen auf mein synology nas. Beim A1 Hybrid habe ich den TP in die DMZ gestellt und am NAS verwende ich das DDNS von synology wo mir auch ein normaler Status beim DDNS angezeigt wird. Woran könnte das liegen?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: andibenderenjoyfrm1912gekoherby68rwhome
Ladezeit der Seite: 0.545 Sekunden
Powered by Kunena Forum