×
SSL/TLS - Verschlüsselung (01 Mai 2017)

Liebe Forumsuser,

nachdem Sicherheit und verschlüsselte Datenübertragung immer wichtiger werden, ist die Website dieSchmids.at und das Forum ab sofort über eine verschlüsselte, gesicherte Verbindung erreichbar. Ein SSL/TLS-Zertifikat ist installiert und die Seite über https erreichbar. Vielleicht aktualisiert ihr eventuelle Lesezeichen. Redirects stellen natürlich sicher, dass auch die Aufrufe über das ungesicherte http - Protokol funktionieren.
Euer Andi

normal Gelöst Frage zu Speedtest mit Hybridmodem

Mehr
18 Jun 2017 11:10 #74847 von Gorbag
Gorbag erstellte das Thema Frage zu Speedtest mit Hybridmodem
Ausgangsituation: A1 Hybridmodem -> ich möchte die maximal erreichbare Gesamtgeschwindigkeit herausfinden.
Das Modem zeigt bei der LTE-Empfangsqualität nur einen Strich an.

- Geschwindigkeit über DSL: 20 MBit/s (es wären 26 MBit/s laut Modemwerten möglich). Passt.
- Geschwindigkeit über LTE, wenn das Telefonkabel abgesteckt ist: ca. 10 MBit/s. Ping zwischen 30-40 ms.

Wenn ich jedoch beides zusammen verwende, was ja eigentlich der Idealfall sein sollte, komme ich nie über 20 MBit/s hinaus. Es ist dabei egal, ob ich einen Speedtest über eine Website verwende oder eine größere Datei herunterlade. Im letzten Fall zeigt mir der Browser immer nur maximal 2,5 MB/s (also entsprechend den 20 MBit/s über DSL) an. Es scheint, als ob der LTE-Teil nicht hinzugeschaltet würde.

Daher frage ich mich: Wann wird eigentlich über Hinzuschalten von LTE die Geschwindigkeit erhöht? Sind Speedtests dafür ungeeignet?
Oder liegt es daran, dass beim Empfang nur ein Strich angezeigt wird? Aber ich bekomme hier doch 10 MBit/s, wenn das DSL-Kabel abgesteckt ist?

Ich überlege nämlich, eine Außenantenne anzuschließen, denn wenn ich das Hybridmodem ins Freie halte, werden zwei Striche angezeigt. Ich nehme an, mit einer Richtantenne auf den Masten sollten dann drei Striche möglich sein. Aber wenn ich damit nicht über 20 MBit/s komme (oder dafür gewisse Voraussetzungen erforderlich sind), denke ich schon über die Sinnhaftigkeit dieser Investition nach.

Modem: A1 Hybrid Box HA35-22 mit Antenne Dabendorf Novero MIMO LTE800
Router TP-Link WDR4300

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • andi
  • andis Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • Der Chef bin i.........
Mehr
18 Jun 2017 11:29 #74848 von andi
andi antwortete auf das Thema: Frage zu Speedtest mit Hybridmodem
Hallo Gorbag,

nach meinen Erfahrungen sind die Speedtests, die ich verwende (Ookla - Speedtest.net und RTR-Netztest) durchaus geeignet, beide Verbindungen auszureizen und zu testen. Wenn du es genau wissen willst, öffne das Webinterface des Hybridmodems, gehe auf Wartung ->System und klappe den LTE-Teil auf. In einem zweiten Tab deines Browsers startest du einen Speedtest und schaltest während des Download-Tests aufs Hybridmodem zurück, dann siehst du den LTE - Downloadanteil ausgewiesen.....

Screenshot dazu:


lg
andi

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
18 Jun 2017 15:07 - 18 Jun 2017 15:10 #74853 von Gorbag
Gorbag antwortete auf das Thema: Frage zu Speedtest mit Hybridmodem
Gesagt, getan, es ist zu erkennen, dass sich über LTE etwas tut. Allerdings finde ich 287 KB/s etwas mager, das entspricht ja ungefähr 2,3 MBit/s und ist damit ein gutes Stück von den theoretisch erzielbaren 20 MBit/s über LTE entfernt. Das Modem habe ich zur Sicherheit vor dem Speedtest übrigens neu gestartet; es handelt sich dabei um das Produkt A1 Internet S (40 MBit/s Hybridtechnologie).
Kann es nur an der Signalstärke liegen -> würde hier eine Antenne eine Verbesserung bringen? Es besteht Sichtkontakt zum Sender, dieser liegt ca. 2-2,5 km in Luftlinie entfernt. Oder erwarte ich mir hier einfach zuviel?


Modem: A1 Hybrid Box HA35-22 mit Antenne Dabendorf Novero MIMO LTE800
Router TP-Link WDR4300

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Letzte Änderung: 18 Jun 2017 15:10 von Gorbag.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
24 Jun 2017 00:39 #74894 von Gorbag
Gorbag antwortete auf das Thema: Frage zu Speedtest mit Hybridmodem
Nachdem ich heute nun eine Antenne bekommen und gleich einmal ausprobiert habe (für den ersten Test einfach aus dem Fenster in Richtung Sendemast hinausgestreckt), ein kleines Update, auch für diejenigen, die später einmal über diesen Thread stolpern:

Ohne Antenne zeigt mir das Modem eine Signalstärke von 33 an (wenn ich es optimal drehe). Mit Antenne steigt der Wert auf 45 an und beim Speedtest erhalte ich nun 30/8 MBit/s. Das Modem zeigt mir dabei in der Info zum "mobilen Breitband" eine Downlink-Geschwindigkeit von 1 MB/s an, was deutlich besser ist als ohne Antenne.
Ich denke, wenn ich die Antenne auf dem Dach montiert habe (brauche nur noch 8 m lange Qualitätskabel mit niedriger Dämpfung), sollte hier noch etwas mehr herauszuholen sein.

Modem: A1 Hybrid Box HA35-22 mit Antenne Dabendorf Novero MIMO LTE800
Router TP-Link WDR4300

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: andibenderenjoyfrm1912gekoherby68rwhome
Ladezeit der Seite: 0.256 Sekunden
Powered by Kunena Forum