normal Gelöst Portweiterleitung bei der A1 Hybrid Box


Mehr
02 Aug 2016 18:25 #72476 von hwassmann
Portweiterleitung bei der A1 Hybrid Box wurde erstellt von hwassmann
Hallo!
Ich habe vor ein paar Tagen die neue A1 Hybrid Box von Huawei bekommen. Leider ist das Thema Porteiterleitung nur sehr rudimentär ersichtlich. Ich habe die Portweiterleitung bei einem ASUS-Modem ohne Probleme eingestellt. Aber bei der neuen Hybridbox funktioniert es nicht. Die Ports habe ich entsprechend dem Template (siehe Anhang) eingegeben.
Hat schon jemand Erfahrung mit diesem Hybrid Router?
Vielen Dank
hwassmann

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
02 Aug 2016 18:57 - 02 Aug 2016 19:11 #72477 von rwhome
hallo,

ich sehe keine portweiterleitung
du musst schon auch die ports angeben
extern und intern
also z.b. 80 -> 80
und das gerät wählen für das die weiterleitung oder umlenkung gelten soll
vorlage brauchst keine außer diese passt zufällig

ddns bzw. dyndns geht auch mit der hybrid box
und sollte sinnvollerweise auch auf der hybridbox eingerichtet werden
der ddns client überträgt die hybrid ip an den ddns server
nat-loopback kann die hybridbox nicht

der zugriff von außen geht übrigens nur über die dsl verbindung
der upload von dsl ist langsam ... also nicht wundern
lte scheint nicht getriggert zu werden

LG RWHome//Wer glaubt, etwas zu sein, hat aufgehört, etwas zu werden
Letzte Änderung: 02 Aug 2016 19:11 von rwhome.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
02 Aug 2016 22:53 #72481 von hwassmann
hwassmann antwortete auf Portweiterleitung bei der A1 Hybrid Box
Hallo!
Natürlich habe ich die Ports entsprechend eingetragen (20/21 auf 21, 80 auf 80 für die Webbox/Photovoltaik - siehe Dateianhang; 8080 auf 8080, 22 auf 22, 17001 auf 17001, 19001 auf 19001 für den HMI-Control für die Heizungssteuerung). Leider hat die Weiterleitung nicht funktioniert. Die entsprechende dyndns.org Konfiguration wurde auch gemacht.
Außerdem sind bereits viele Ports vorkonfiguriert und freigegeben die ich nicht löschen kann.
Bei meinem alten ASUS Modem/Router hat es einwandfrei funktioiert.
Wie kann ich prüfen wo der Fehler liegt??
Vielen Dank für die Hilfe.
hwassmann

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
03 Aug 2016 00:00 - 03 Aug 2016 00:12 #72482 von rwhome
hallo,

port 80 ist offen
also diese portweiterleitung geht (sunny webbox)
auch port 21 ist offen und 22 ist offen
die anderen habe ich jetzt nicht überprüft

wegen der portweiterleitung für ftp
wenn dann reicht normalerweise eine portweiterleitung für port 21
also extern 21 auf intern 21
wenn keine ftp alg (application level gateway) auf den hybrid router läuft dann kann es leicht sein das ftp trotzdem nicht geht
dann musst auf passiv ftp transfer umschalten und die passiv ftp portrange auch weiterleiten (serverseitig nachsehen welche portrange dazu verwendet wird)

LG RWHome//Wer glaubt, etwas zu sein, hat aufgehört, etwas zu werden
Letzte Änderung: 03 Aug 2016 00:12 von rwhome.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
19 Aug 2016 00:06 - 19 Aug 2016 00:06 #72585 von kand
Hallo,
Also ich habe auch Problem mit der Portweiterleitung auf meinem Hybrid Modem und zwar mit nicht Standard Ports.
Für eine Anwendung benötigen ich zB den Port 5223 offen. Habe in der Portweiterleitungsmaske eine neue Anwendung entsprechend eingerichtet und auf meinen Server weitergeleitet. Klappt nicht auf www.canyouseeme.org wird mir angezeigt, dass der Port geschlossen ist.
Bei den Portweiterleitungen von VNC, HTTP und HTTPS klappt es allerdings.
Letzte Änderung: 19 Aug 2016 00:06 von kand.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
19 Aug 2016 11:36 #72586 von rwhome
hallo,

nicht alle ports kann man weiterleiten
zumindest steht es so im a1 blog
www.a1blog.net/2016/07/15/a1-hybrid-box/
k.a. welche da nicht gehen

hoffe es läuft auch ein server dienst bei dir welcher auf diesen port antwortet
wenn nicht wird er als geschlossen aufgeführt

und man kann nur tcp ports so testen
aber keine udp ports

LG RWHome//Wer glaubt, etwas zu sein, hat aufgehört, etwas zu werden

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: andibenderenjoyfrm1912gekoherby68rwhome
Ladezeit der Seite: 0.544 Sekunden
Powered by Kunena Forum