×
Bevor Du postest......

Hallo und willkommen bei dieschmids.at!
Bevor du hier ein Problem loswerden möchtest, lies bitte einmal das: https://www.dieschmids.at/forum/15-hilfe-wie-geht-das/48983-wo-finde-ich-was
und das: https://www.dieschmids.at/forum/15-hilfe-wie-geht-das/40656-du-hast-eine-frage-ans-forum
Aber dann kann es los gehen. Wir freuen uns über deinen Besuch!

× Hier geht es um die Modelle ST 510, ST 546, ST 585, ST 608, TG 585v7 und TG 787. Fragen zu moderneren Geräten von Thomson/Technicolor bzw. zu Pirelli/ADB bitte in der entsprechenden Sektion stellen.

normal Frage Speedtouch / Fritzbox / dynDNS Konfiguration


  • lukass2000
  • lukass2000s Avatar Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
Mehr
11 Mär 2018 09:45 - 11 Mär 2018 09:50 #76098 von lukass2000
Speedtouch / Fritzbox / dynDNS Konfiguration wurde erstellt von lukass2000
Hallo Leute,

da mein alter Router das zeitliche gesegnet hat, habe ich mir eine Fritzbox 4040 als neuen Router gekauft und dachte, da ich immer und überall auf die Fritzbox stoße, da habe ich was gutes erworben. Irgendwie hat so eine Fritzbox aber so seine Tücken ;)

Damit die Fritzbox überhaupt funktioniert, musste ich mein Speedtouch 546v6 auf MU umkonfigurieren. Dafür habe ich hier im Forum eine Lösung gefunden. Danach habe ich im Speedtouch meinen Zugang eingerichtet und dann die Fritzbox per PPPoE konfiguriert. Das klappt soweit und Internet steht wieder zur Verfügung.

Nun würde ich gerne meinen DDNS Zugang wieder einrichten, das klappt aber irgendwie nicht?
Muss ich DDNS in dieser Modem Router Konfiguration nun auf der Fritzbox oder im Speedtouch einrichten?

Da ich sozusagen am Lande wohne und aktuell und wohl auch zukünftig erstmal nur ADSL zur Verfügung habe, war ja bisher immer alles per PPTP konfiguriert. Da hatte ich DDNS immer am Router eingerichtet, nun will das aber nicht mehr?

Danke!
Letzte Änderung: 11 Mär 2018 09:50 von lukass2000.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Mär 2018 11:28 #76099 von rwhome
hallo,

pppoe ist es sicher nicht
pppoe gibt es nicht bei adsl
die einwahl geht nur via pptp und das kann die fb nicht

du hast die fb sicher als kaskadierten router eingerichtet
avm.de/service/fritzbox/fritzbox-4040/wissensdatenbank/publication/show/3229_FRITZ-Box-als-kaskadierten-Router-einrichten/
und machst jetzt doppel-nat

in diesen fall hat die fb keine öffentliche ip adresse am wan-interface sondern eine private ip adresse
und kann daher nicht als ddns client arbeiten
die fb kann die öffentliche ip adresse nicht ermitteln
es gibt keine funktion dafür
ein ddns aktualisierung klappt daher nicht

eine möglichkeit gäbe es via dhcp spoofing
über die funktion "öffentliche ip-adresse einer verbindung einem gerät zuweisen" am speedtouch
und die fb auf dhcp stellen
kann aber sein das das nach der 24h zwangstrennung seitens a1 probleme macht
dann ist es etwas komplizierter workaround notwendig:
www.dieschmids.at/forum/6-ankuendigungen-und-faqs/8550-dhcp-spoofing-mit-tg585v7-und-dynamischen-ip-s

falls das nicht klappt musst halt mit doppel-nat leben
ddns am speedtouch einrichten
und von speedtouch portweiterleitungen einrichten auf die fb
und von der fb auf die geräte

oder du kaufst dir einen router mit pptp unterstützung für die einwahl
das klappt mit den meisten routern

LG RWHome//Wer glaubt, etwas zu sein, hat aufgehört, etwas zu werden

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • lukass2000
  • lukass2000s Avatar Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
Mehr
11 Mär 2018 11:42 #76100 von lukass2000
Na wunderbar, da bring ich die Fritzbox 4040 morgen wieder zurück und gut ist :(
Ist denn PPTP nicht was gängiges, wie so kann das die Fritzbox nicht?
Hatte ja in den letzten Jahren zwei drei Router und PPTP war nie nie Problem :(

War vorher bei meinem Nachbarn, der meinte, er habe wo noch seine alte Fritzbox 7390 rumliegen.
Die hätte ja ein Modem bereits eingebaut, sozusagen bräuchte ich das Speedtouch nicht mehr.
Oder kann die Fritzbox 7390 auch kein PPTP und DDNS wird damit auch nicht klappen?

In dem Fall hol ich aus meinem Keller meinen alten LinkSys WRT54, das ding lief Jahrelang ohne einen Mucks :)
Danke!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Mär 2018 11:55 - 11 Mär 2018 12:05 #76102 von rwhome
hallo,

pptp ist was 'gängiges' in österreich
die fb ist aber ein deutsches produkt ... die kennen kein pptp
avm hat das schon immer ignoriert (kein markt)

die 7390 mag gehen
sofern für a/ch vorgesehen
eine deutsche fb (firmwareversion) geht nicht
die direkte dsl einwahl erfolgt bei adsl via pppoa (ppp over atm)
das kann auch die fb
die fb hat aber meist ein schwächeres modem
probieren geht da über studieren

nur im su mode (a1 modem als reines modem) ist es pptp-pppoa relay über ein mini-netz
pptp ist schon immer etwas problematisch
weil du den linksys erwähnst
auch im zusammenhang mit dd-wrt
pptp mag gehen und mag nicht gehen ... hängt von der dd-wrt version ab
mit der original linksys firmware aber meist kein problem

LG RWHome//Wer glaubt, etwas zu sein, hat aufgehört, etwas zu werden
Letzte Änderung: 11 Mär 2018 12:05 von rwhome.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • lukass2000
  • lukass2000s Avatar Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
Mehr
11 Mär 2018 12:04 #76103 von lukass2000
Danke für die Infos,

dann wird das mit den Fritzboxen wohl nichts werden.
Wollte die Fritzbox eigentlich nehmen, da mir der Kinderschutz (Zeilimitierung mit Tickeslösung und das BPjM Modul) genau das erfüllt hätte, was ich gerne genutzt hätte. Leider funktioniert der Jugendschutzfilter per BPjM Modul aber nur mehr, wenn die Fritzbox als "deutsches Modell" eingestellt ist. Nach der Umstellung auf Österreich gibt es diese Einstellung nicht mehr.
Da muss ich wohl nach was anderem sehen?

Den LinkSys habe ich mit Tomato betrieben, wie gesagt problemlos :)
Muss das alles mal überdenken, jedenfalls schade, Fritzbox wird es wohl keine werden, da sieht man wiedermal das auch alles Lob der Fritzboxen in diversen recherchierten Beiträgen am Ende doch nichts bringt ;)
LG

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Mär 2018 12:21 - 11 Mär 2018 12:22 #76104 von rwhome
hallo,

ja, tomato aber auch openwrt gehen problemlos mit pptp

jugendschutz ist ein schwieriges thema
ein neuer a1 router wird wohl auch nichts am thema ändern
www.a1.net/fritzbox-gamer-modem
k.a. welche erweiterten funktionen diesbezüglich geboten werden
fritzboxen haben mich nie interessiert

LG RWHome//Wer glaubt, etwas zu sein, hat aufgehört, etwas zu werden
Letzte Änderung: 11 Mär 2018 12:22 von rwhome.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: andifrm1912enjoyherby68benderrwhomegeko
Ladezeit der Seite: 0.243 Sekunden
Powered by Kunena Forum