× Hier geht es um die Modelle ST 510, ST 546, ST 585, ST 608, TG 585v7 und TG 787. Fragen zu moderneren Geräten von Thomson/Technicolor bzw. zu Pirelli/ADB bitte in der entsprechenden Sektion stellen.

normal Gelöst TG585v7 DynDNS für dynv6.com konfigurieren


Mehr
09 Apr 2017 21:17 #74514 von woec007
TG585v7 DynDNS für dynv6.com konfigurieren wurde erstellt von woec007
Hallo,

ich habe versucht die DynDNS Konfiguration meines TG585v7 (Firmware 8.6.9.0) für den DynDNS Provider dynv6.com zu konfigurieren. Dieser Provider verlangt die Übertragung eines zugewiesenen Tokens beim Host-IP Update. Wie kriege ich diesen Token in den Parametern des Geräts unter? (CLI auf custom).
Anmerkung: die vorhandene No-IP Konfiguration funktioniert zwar problemlos, aber No-IP verlangt regelmäßige Host Erneuerungen, was auf Dauer etwas lästig ist.
Gibt's da eine Möglichkeit?
Grüsse,
Johann

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • andi
  • andis Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • Der Chef bin i.........
Mehr
09 Apr 2017 22:17 #74515 von andi
Servus,

orientiere dich an diesem FAQ-Beitrag, wo ich custom-Konfigurationen für changeIP und spdns beschrieben habe. Es sollte analog funktionieren, wobei ich die Anforderungen von dynv6 nicht kenne. Aber vielleicht hilft dir das weiter:

www.dieschmids.at/forum/6-ankuendigungen-und-faqs/50884-technicolor-router-und-changeip-com

lg
andi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Apr 2017 19:21 #74518 von woec007
Hallo Andi,

danke für die rasche Antwort.
mit den im Link beschriebenen Methoden habe ich schon versucht, das hinzukriegen. Das Problem ist der token - wie kann ich den mit den möglichen dyndns Parametern des Routers darstellen?

Nachstehend die Infos von dynv6:

Update API
Request the URI dynv6.com/api/update (or http://) by using the GET method every time your IP address changes. Use the hostnames ipv4.dynv6.com or ipv6.dynv6.com to enforce a specific IP protocol version.

Parameters

hostname
Your DynV6 hostname (mandatory)
token
Your API token xxxxxx-xxxxxxxx_xxxxxxxxxxxxxx (mandatory)
ipv4
Your IPv4 address in dotted decimal format (i.e. 123.123.123.123)
auto to use the client address
Keeps unchanged if empty or unset.

Weiters ist mir aufgefallen, daß ich beim Anlegen eines zweiten Clients (dyndns_1) kein interface zuweisen kann (INTERNET wird zurückgewiesen).

Ich wäre dankbar für weitere Tipps.

Grüsse,
Johann

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Apr 2017 12:53 - 11 Apr 2017 14:20 #74519 von rwhome
hallo johann,

kommt darauf an von welcher konfig du ausgehst
mit einer konfig von hier heisst das interface INTERNET
bitte nachsehen wie dein interface heisst
> ppp iflist
und auch wie deine dyndns konfig aussieht
> dyndns list

problem ist das das tg kein token kennt
wenn der provider keine authentifizierung unterstützt via user/password geht es nur mit einen workaround (ungetestet!)
beispiel eines update strings für diesen provider via script
ipv4.dynv6.com/api/update?hostname=$public_dns&ipv4=$public_ip&token=$token

beispiel:
=>dyndns service modify name=custom server=ipv4.dynv6.com port=www-http request=/api/update?token=xcxcfsgfdsdsd updateinterval=2097120 retryinterval=30 max_retry=5

bzw. den ganzen update string unterbringen im request
request=/api/update?hostname=dein_hostname&ipv4=auto&token=dein_token
ipv4=auto sollte auch gehen (der ddns provider entnimmt die aktuelle ip aus dem http request selbst und nicht aus dem parameter)

es hängt dann noch vom http response ab
ist der nicht kompatibel dann wird das tg keine aktualisierung anzeigen

in meinen beispiel bin ich von einer konfig von hier ausgegangen
und es wurde der custom modifiziert
und keine neue gruppe angelegt

wenn das alles nicht klappt und du willst unbedingt diesen dienst (gibt ja noch viele andere freie zur auswahl)
so ein update script läuft ohne probleme auf einen raspi
z.b. gist.github.com/pulsar256/42313fcb2d3ae805805f

LG RWHome//Wer glaubt, etwas zu sein, hat aufgehört, etwas zu werden
Letzte Änderung: 11 Apr 2017 14:20 von rwhome.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Apr 2017 20:11 #74524 von woec007
Hallo,

danke für die Antwort und die Vorschläge.
Den Token in den request-string einzubauen hat leider nicht funktioniert - da bekomme ich eine Fehlermeldung: invalid option

Zum interface-Thema: ich hatte das so verstanden, daß ein zweiter Client (dynhost) auf das gleiche interface angelegt werden kann. Das hat aber nicht funktioniert - wenn ein funktionierender dyndns eintrag vorhanden ist (mit interface INTERNET), dann kann ich keinen zweiten client zu diesem interface anlegen - die Zuweisung des interface INTERNET wird dann zurückgewiesen.

die Anregung mit dem raspi wäre auch noch eine Möglichkeit: ich habe einen solchen als mailserver hinter dem tg laufen, da könnte ich ein script unterbringen. Da bleibt aber dann noch einiges zu organisieren: Abfrage der aktuellen öffentlichen ip-adresse des tg (der raspi hat ja eine lokale adresse) und die Steuerung für den scriptaufruf, wenn sich die öffentliche ip ändert.
Vielleicht kann da noch jemand Tips geben.

Grüsse,
Johann

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Apr 2017 20:19 - 11 Apr 2017 20:46 #74525 von rwhome
hallo,

habe mir den script jetzt nicht genau angesehen
aber ich vermute der von mir verlinkte script macht genau das für ipv4
den brauchst dann nur regelmäßig aufrufen
stichwort cron
gist.github.com/corny/7a07f5ac901844bd20c9

Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]

LG RWHome//Wer glaubt, etwas zu sein, hat aufgehört, etwas zu werden
Letzte Änderung: 11 Apr 2017 20:46 von rwhome.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: andifrm1912enjoyherby68benderrwhomegeko
Ladezeit der Seite: 0.283 Sekunden
Powered by Kunena Forum