× Hier bitte keine Anfragen zu speziellen Konfigurationsproblemen!

normal Frage NÖGIG - Glasfaser to the KuhKaff (FTTK) - Sammelthread


Mehr
08 Jan 2019 13:08 - 08 Jan 2019 13:28 #77074 von grizzly
So, heute war es soweit. Glasfaser wurde bei mir eingeblasen und 15 Min. später (etwa 11,00 Uhr) war ich auch schon online mit dem Wlan des Mikrotik Routerboard vom Provider, hier das Ergebnis von Speedtest Net:

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Annähernd Maximum Speed bei Up- und Download, sieht gut aus. Habe dann noch ein paar große Bilddateien auf meinen Webspace in Deutschland geschickt, das ist schon eine "andere Welt" ... kommt natürlich auch auf den Speed diverser Server an. Hab bei Xiaomi (wohl in China) jetzt auch keine berauschende Geschwindigkeit im Download aber gut doppelt so schnell wie vorher ... ob das so bleibt kann ich nicht sagen. Wir sind auch eine der ersten Ortschaften um Vitis herum, die realisiert wurden, Vitis selbst kommt wohl später drann. Wie ich von einem Bekannten in Waidhofen/Th. hörte, wissen die noch gar nix wann da was realisiert wird ... schauma mal.

Da ich noch bis Ende Jänner beim alten Provider bin, werde ich die Zeit nutzen, mich in meinen RC2600ac von Synology "einzulesen", bin ja grad kein Netzwerkspezialist und hab mir doch mühsam mit dem TG789vn ein größeres Netzwerk daheim aufgebaut.

Ansonsten - weil ich in einem anderen Thread gebeten wurde, Erfahrungen zu posten - hat's doch länger gedauert als man glauben mochte, war ich doch schon Oktober 2016 bei der Noegig registriert. Die Infos für die Grabungsarbeiten und Einleitung in's Haus waren jedoch verständlich ausgeführt. Bei der Infoveranstaltung vergangenen April (denk ich mal) in Vitis meinte der Zuständige der Baufirma dass die Grabungsarbeiten Ende Juli 2018 im Raum Vitis komplett abgeschlossen sein sollten. Das war woh etwas "blauäugig"l erst im Dezember war man mit den Grabungsarbeiten in Vitis fertig wie man auch sehen konnte, wenn man den Ort passierte. Die Dörfer rundherum wurden vor dem Hauptort Vitis realisiert.
Ist aber egal, bin schon sehr froh, dass dieses Projekt realisiert werden konnte, gehöre zwar bald auch zu dem "Kreis der Pensionisten" aber für mich als Hobbyfotograf mit Homepage ist das doch quasi ein "must have" und wie von einigen anderen Forumsmitgliedern in div. oberen Postings angeführt haben ein Schritt in die Zukunft. In Vitis hat sich vor kurzem auch die NOEN angesiedelt, ob sie das ohne Glasfaser getan hätten?
Meinem Provider vorläufiges Lob, das Modem (gestern abgeholt) war schon freigeschalten. Wenn ich da an die "Puls CD" von A. denke in den 90igern ... pfff
Letzte Änderung: 08 Jan 2019 13:28 von grizzly.
Folgende Benutzer bedankten sich: jo93

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: andifrm1912enjoyherby68benderrwhomegeko
Ladezeit der Seite: 0.425 Sekunden
Powered by Kunena Forum