×
SSL/TLS - Verschlüsselung (01 Mai 2017)

Liebe Forumsuser,

nachdem Sicherheit und verschlüsselte Datenübertragung immer wichtiger werden, ist die Website dieSchmids.at und das Forum ab sofort über eine verschlüsselte, gesicherte Verbindung erreichbar. Ein SSL/TLS-Zertifikat ist installiert und die Seite über https erreichbar. Vielleicht aktualisiert ihr eventuelle Lesezeichen. Redirects stellen natürlich sicher, dass auch die Aufrufe über das ungesicherte http - Protokol funktionieren.
Euer Andi

× Hier bitte keine Anfragen zu speziellen Konfigurationsproblemen!

normal Gelöst dyndns - mit do.de

Mehr
09 Feb 2017 20:51 - 09 Feb 2017 20:52 #74053 von BGeiger
BGeiger erstellte das Thema dyndns - mit do.de
Hallo

Router: TG588v
Firmware: 10.5.8.E

Habe mir ein DDNS Adresse bei "Domain Offensive" bzw. do.de besorgt. Leider kann ich diesen Provider nicht als DDNS Anbieter bei meinem Router einfügen. Könnt ihr mir hier weiterhelfen?

sG
Bernd

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Letzte Änderung: 09 Feb 2017 20:52 von BGeiger.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Feb 2017 00:35 #74056 von herby68
herby68 antwortete auf das Thema: dyndns - mit do.de
hallo BGeiger,

grundvoraussetzung der 588er router muss entsperrt sein weil man zugriff via cli aufs gerät braucht, im a1 default ist das locked!
falls der router schon entsperrt ist dann kannst diesen punkt überspringen.
ist der router noch nicht entsperrt, dann das gerät vorher downgraden auf die 588er/r1053M firm > gerät mit dem a1-unlock tool entsperren > anschließend wieder upgraden auf die aktuelle 588er/r1058E firm > dann am besten gleich eine clean ini von uns raufziehen, u. dann ist das ding offen u. du kannst in weiterer folge dyndns konfigurieren via cli für deinen dyndns anbieter do.de, im default ist dieser dyndns client noch nicht vorkonfiguriert.

- die 588er/r1053M firm-file findest hier in den DL
- die 588er/r1058E clean inis kannst derweil hier DL, die kommen erst im märz 2017 in die offiziellen DL rein, link:
www.herby-bauer.com/Download-Verzeichnis/DL_Forum/Download-TG588v_Konfigs_DL_Forum.html

wenn du zugriff hast auf dein 588er gerät, dann das hier per telnet/cli eintragen u. abspeichern mit saveall:
=>dyndns service modify name=custom server=ddns.do.de port=www-http request=/nic/update updateinterval=2097120 retryinterval=60 max_retry=5
=>saveall

hinweis:
https wird vom 588er technicolor router nicht unterstützt, daher http nehmen!

wenn das passt dann meldest dich mit deinen dyndns-daten im 588er router webinterface an unter > Weitere Funktionen/Dynamic DNS, auf konfigurieren gehen u. die daten wie folgt eintragen:
- Aktiviert: (hier das hakerl setzen)
- Schnittstelle: vINTERNET für vdsl2-anschlusstyp wählen
- Benutzername: (dein benutzername)
- Kennwort: (dein kennwort)
- Kennwort bestätigen: (dein kennwort bestätigen)
- Dienst: (hier custom wählen)
- Host: dein domainname (in dem fall beim dyndns-dienst do.de wird hier deine domain eingetragen, ansonsten bei einem free dyndns anbieter kommt hier die host-addy rein)

lg herby

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Feb 2017 14:54 #74065 von BGeiger
BGeiger antwortete auf das Thema: dyndns - mit do.de
Hallo Herby

benötige ich für den downgrade auf die 588er/r1053M firm nicht einen root user. Ich habe nur den ganz normalen Standard admin ohne root rechte. Wenn ich einen ftp client mit dem router verbinde habe ich keinen Zugriff auf die Verzeichnisse.
Grüße
Bernd

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Feb 2017 20:43 #74066 von herby68
herby68 antwortete auf das Thema: dyndns - mit do.de
hallo Bernd,

ich melde mich gleich, sag dir dann was zu tun ist...

lg herby

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Feb 2017 05:49 - 12 Feb 2017 07:06 #74067 von herby68
herby68 antwortete auf das Thema: dyndns - mit do.de
hallo Bernd,

hat etwas gedauert, die sache ist doch etwas komplizierter... aber funkt jetzt ganz gut wenn du dich genau nach dieser anleitung hältst!
schreib dir das jetzt noch kurz auf, dann kannst morgen schon loslegen.

kurzanleitung:
- am 588er/r1058E firm das DSL-kabel abstecken!
- ins 588er webinterface gehen unter > Weitere Funktionen > Benutzerverwaltung > Benutzer umschalten, hier meldest dich mit dem a1-tele user an (die daten schicke ich dir dann per PN zu, die können wir hier im öffentlichen forum aus diversen gründen nicht posten).
- wenn das passt, die 588er/r1053M_AS firm-file DL, gibts hier in den DL oder auf meiner seite, DL-link:
www.herby-bauer.com/Download-Verzeichnis/Firmwares/TG588v/Download-TG588v_Firmwares.html

- zip-file entpacken u. dann die .rbi firm-file (TG588-10.5.3.M.AS-A1-vant-c.rbi) nehmen, auf den PC zb. in den ordner C:\sw legen.
- ins 588er webinterface gehen unter > A1 WLAN Box > Upgrade my MediaAccess Gateway, hier die firm-file auswählen aus dem ordner C:\sw, u. auf Aktualisierung klicken.
der firm-flash dauert etwas, abwarten bis der 588er router wieder neu startet!
- wenn die 588er/r1053M firm drauf ist am gerät dann muss der router vorm entsperren unbedingt nochmal resettet werden mit der resettaste am gerät! ansonsten klappt das entsperren des routers nicht.
- derweil kannst das passende a1-unlock tool DL, kannst hier DL:
www.herby-bauer.com/Download-Verzeichnis/A1_Unlock/588_r1053M/TCUnlock_r10.5.exe

- die datei legst auf den PC zb. in den ordner C:\a1unlock, die exe-file ausführen, falls es beim ersten versuch nicht klappt u. ein error kommt? nochmal wiederholen, Y für yes eingeben. wenn das passt wird angezeigt das der router entsperrt ist > user/pw: SuperAdmin/SuperAdmin, role=production.
- dann hier unter diesem DL-link die 588er/r1053M clean.ini > user/pw: Administrator/Administrator, role=root, DL:
www.herby-bauer.com/Download-Verzeichnis/588_r1053M/Download-TG588v_Konfigs_r1053M.html

hinweis: ohne diese ini klappt der switchover nicht! im zip-file gibts jeweils eine mu.ini für adsl u. vdsl2
- die clean.ini umbenennen in > user.ini, u. via ftp-clien (filezilla) auf das gerät ziehen, beim filezilla ftp-client eintragen unter > Server: 10.0.0.138, Benutzername: SuperAdmin, Passwort: SuperAdmin, u. auf verbinden klicken. zuerst die user.ini rechts aus dem 588er routerverzeichnis mit der maus rechtsklicken u. löschen, dann erst die user.ini aus dem PC-verzeichnis mit der maus per drag and drop rüberziehen ins 588er routerverzeichnis, anschließend unbedingt den 588er router rebooten/aus einschalten.
- dann mit telnet/cli verbinden, hier gilt user/pw: Administrator/Administrator, u. dann wird der sw-switchover ausgeführt mit folgenden cli-befehl:

mit diesem befehl kann man zuerst die sw-version checken (da müsste dann stehen, Active SW: r1053M, Passive SW: r1058E):
=>software version

mit diesem befehl wird der sw-switchover ausgeführt (der router rebootet u. es wird dann wieder die aktuelle 588er/r1058E firm geladen):
=>software switchover

die passive sw kann drauf bleiben, braucht man nicht löschen!

- wenn das alles passt, dann wird erst die endgültige 588er/r1058E konfiguration geladen, in deinem fall nimmst die vdsl2 mu.ini, DL dazu:
www.herby-bauer.com/Download-Verzeichnis/DL_Forum/Download-TG588v_Konfigs_DL_Forum.html

hinweis: ini wieder genauso hochladen wie vorher beschrieben mit dem filezilla ftp-client, user/pw: Administrator/Administrator eingeben! u. wieder den 588er router rebooten/aus einschalten. nach laden der endgültigen 588er/r1058E konfig gilt > user/pw: admin/leer, gerät ist dann offen! den 588er router darfst dann nicht mehr resetten, ansonsten wird wieder das 588er/r1058E a1 locked default geladen!
zum schluss wenn alles passt kannst das DSL-kabel wieder anschließen u. dann wählst dich mit deinen zugangsdaten für inet im 588er webinterface ein, fertig.
zugriff hast dann jederzeit via cli, ftp etc. > user/pw: admin/leer.

//ps.
die prozedur ist notwendig, weil der user/pw: SuperAdmin/SuperAdmin, role=production den switchover nicht überlebt, man kommt in dem fall nach dem switchover nicht mehr aufs gerät, sodaß man den router resetten muss!

lg herby

//edit:
korrektur DL-link
Letzte Änderung: 12 Feb 2017 07:06 von herby68.
Folgende Benutzer bedankten sich: MikeatOSX, BGeiger, Frounts, Gorbag

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Feb 2017 12:24 - 12 Feb 2017 13:04 #74068 von BGeiger
BGeiger antwortete auf das Thema: dyndns - mit do.de
Hallo Herby

zu guter letzt hat jetzt doch alles sie am Schnürchen geklappt .....

Leider funktioniert jetzt mein A1TV nicht mehr ...... :sad1
Vielleicht kannst du mir da noch weiterhelfen
sG
Bernd
Letzte Änderung: 12 Feb 2017 13:04 von BGeiger.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: andifrm1912enjoyherby68benderrwhomegeko
Ladezeit der Seite: 0.545 Sekunden
Powered by Kunena Forum