× Routermodelle: TG 789, TG 788, TG 670, TG 588

normal Frage Tg588 FW update verhinden/DHCp anpassen


  • andi
  • andis Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • Der Chef bin i.........
Mehr
25 Jun 2015 18:55 #68466 von andi

Schiwi schrieb: Ähhh. Ihr habt mir doch gesagt das ich ein aktuelles Modem (wo man natürlich keinen SuperAdmin da unlock ja nicht geht) hat mittels altem Thomson Tool retour flashen kann.


Hi,

wo haben wir das gesagt? Das funktioniert beim TG 788, aber leider eben nicht beim TG 588, weil du ohne CLI kein bankswitching machen kannst. Es war von Anfang an von einem entsperrten TG 588 mit 10.5.3 die Rede, um die Fernwartungsfunktionen abzudrehen. Und dazu hättest (natürlich vor dem Anstecken an die DSL-Leitung) eine ini von hier laden müssen....

Wie rwhome schon schrieb, wenn der SuperAdmin vom Unlock-Tool eingerichtet ist, wird er beim Upgrade automatisch eliminiert. Nur wenn du einen anderen User mit der role "production" = root-User anlegst, bleibt der beim Upgrade auf 10.5.4. erhalten, und du hast weiter Zugriff auf telnet und co....

Ich kenne keine Möglichkeit, ein gesperrtes TG 588 mit Firmware 10.5.4.W zurückzuflashen, da mit allen Methoden, die mir geläufig sind, das Firmwarefile in die zweite, passive Bank geladen wird, und der gesperrte telnet-Zugang das Umschalten leider verhindert. Sorry, das war wohl ein Missverständnis...

lg
andi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
25 Jun 2015 19:00 - 25 Jun 2015 19:41 #68467 von rwhome
hallo,

wenn du gleich eine konfig von uns eingepielt hättest wie anfangs empfohlen dann hätte das tg auch keine neue firmware geladen

das wie andi schon befürchtet hat der root zugang nicht erhalten bleibt bzw. der SuperAdmin gelöscht wird ist jetzt ein problem
beim tg588 läuft das leider anders wie beim tg788 weil die firmware nicht direkt geladen wird
die firmware kann man schon mit diesen beschriebenen tool flashen
nur muss man halt auch diesen 'switchover' machen
wie andi schon sagt ist das noch nicht dokumentiert und ich hatte auch nicht gleich daran gedacht (währe sowieso zu spät gewesen)
sorry

andi war schneller :)

LG RWHome//Wer glaubt, etwas zu sein, hat aufgehört, etwas zu werden
Letzte Änderung: 25 Jun 2015 19:41 von rwhome.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
25 Jun 2015 19:14 #68468 von Riddik

Die zweite Bank muss gelöscht werden, dann die 10.5.3 flashen und per CLI einen switchover machen, das klappt aber nur per telnet/CLI...

Das kannst auch per WI machen
:coffee

_______________________________
Lg Riddik

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
25 Jun 2015 19:26 - 25 Jun 2015 19:46 #68469 von rwhome
firmware upgrade/downgrade übers webinterface

vorausgesetzt man hat die berechtigung

LG RWHome//Wer glaubt, etwas zu sein, hat aufgehört, etwas zu werden

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Letzte Änderung: 25 Jun 2015 19:46 von rwhome.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • andi
  • andis Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • Der Chef bin i.........
Mehr
25 Jun 2015 20:29 #68470 von andi
Hmmmm, wenn ich jetzt noch wüsste, wie man als "Endkunde" das macht, wüsste ich, wie der TO das Problem lösen könnte:

Mit der Rolle "Endkunde" oder "Datenzugriff" schaut halt das Webinterface dort so aus:





als "production" und "assistent" so:





Welche Rolle hat eigentlich der gute alte "Tele..." - user? Ich hab den nimmer, kann es also nicht nachvollziehen. Geht es mit dem?
Als admin ohne Passwort = Endkunde geht es definitiv nicht.

lg
andi

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
25 Jun 2015 21:17 #68473 von Schiwi

rwhome schrieb: hallo,

wenn du gleich eine konfig von uns eingepielt hättest wie anfangs empfohlen dann hätte das tg auch keine neue firmware geladen

....


HAb ich auch bei einem gemacht das die neue FW noch nicht hatte. Aber danke für den Wink mit dem Zaunpfahl. Klugscheissantworten helfen Hilfesuchenden selten sonder stellen ihn als D...e dar. Aber in Foren muss man mit so was rechnen, leider auch von Mods.

Nichts desto trotz danke für die Hilfe.

@Andi

Werde das mit dem Telekom User noch versuchen, gehe abe davon aus das der in der neuen FW nichts mehr "kann".

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: andifrm1912enjoyherby68benderrwhomegeko
Ladezeit der Seite: 0.359 Sekunden
Powered by Kunena Forum