normal Frage Repeater auf Ubiquiti AP Lite konfigurierbar?


Mehr
29 Aug 2019 08:41 - 29 Aug 2019 09:55 #77733 von Kredie
Hallo zusammen,
Stelle nun auf Empfehlung hin das WLAN statt mit dem A1 Modem VV2220 nun mit einem Ubiquiti AP Lite bereit. Funktioniert nach geschaffter Einrichtung nun gut. In wenig verwendeten Randbereichen ist Signal aber schwach. Frage: Wäre es möglich, die vorhandenen Fritz Repeater 310 auf den Ubiquiti AP zu konfigurieren, damit ich in seltenen Fällen die Repeater unkompliziert einstecken und eine Netzerweiterung habe? Als Laie hätte ich mir gedacht, dass es dem Repeater egal sein sollte, wer das WLAN bereitstellt. Wenn es geht, danke ich für eine einfache Erläuterung der Vorgehensweise für Dummies, da mir wohl auch ein paar Grundkenntnisse fehlen. Danke!

Dietmar
Letzte Änderung: 29 Aug 2019 09:55 von Kredie.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • andi
  • andis Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • Der Chef bin i.........
Mehr
29 Aug 2019 19:34 #77734 von andi
Grundsätzlich würde ich um die Abdeckung zu verbessern einen zweiten Ubiquiti einsetzen. Aber gut, ein Repeater geht auch, über die Stabilität kann ich allerdings nichts sagen.
Vorgangsweise: Repeater auf Werkseinstellungen, dann per Notebook mit dem Wlan fritz.repeater verbinden. Passwort ist 00000000. Dann den Repeater durch eingabe von fritz.repeater im Browser aufrufen und manuell konfigurieren. Das ist selbsterklärend, du musst das Ubiquiti - wlan auswählen, den wireless key eingeben, mit einem gigantischen grünen haken ist die Einrichtung dann fertig. Und das wars....

lg
andi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
29 Aug 2019 21:54 #77735 von Kredie
Danke, lieber Andi, genauso hat es ganz einfach funktioniert ... :-)

LG
Dietmar

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: andifrm1912enjoyherby68benderrwhomegeko
Ladezeit der Seite: 0.795 Sekunden
Powered by Kunena Forum