normal Frage FTTH Modem/Router


  • civichatzer
  • civichatzers Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
Mehr
02 Aug 2019 23:03 #77666 von civichatzer
FTTH Modem/Router wurde erstellt von civichatzer
Hallo!

Habe seit kurzem einen FTTH Anschluss über die NöGig im Triestingtal. Als Provider habe ich mich für Kabelplus entschieden.
Leider war das nicht die beste Entscheidung. Denn als Modem/Router muss ich deren Icotera i4850 verwenden (Alternative gibts nicht).
Da ich zuvor bei A1 einfach eine fritzbox (3390) benutzte, so ziemlich das schlimmste Downgrade das man sich vorstellen kann.

Jetzt meine (leihenhafte) Frage:
Kann ich statt dem Ding die fritzbox irgendwie weiter verwenden? Denn vor dem Modem hängt nochmal ein Gerät (Icotera i6401-02), dass aus dem optischen Signal ein "normales" über RJ45 macht.

Und falls das nicht möglich ist:
Kann ich zumindest das Icotera-Modem nur als Modem benutzen und dahinter die fritzbox als Router/WLAN-Router verwenden?


Zusätzliche Info: die Abneigung gegen deren Router kommt, weil es echt nicht benutzerfreundlich ist, und bei gleichem Standort das WLAN nicht mal halb so weit reicht als bei der fritzbox. UND aus irgendeinem Grund manche Geräte (Laptop, TV) bis zu zwei Minuten brauchen um sich mit dem Teil zu verbinden. Mit dem alten Router musste ich nie auf eine Verbindung warten.

Würde mich echt freuen, wenn ich hier Rat bekomme.
Google konnte mir nicht wirklich weiter helfen. Vermutlich weil mir zu viele Fachausdrücke bei der Suche fehlten ^^

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
03 Aug 2019 11:52 #77667 von rwhome
rwhome antwortete auf FTTH Modem/Router
hallo,

da wir keine infos darüber haben
probieren geht über studieren

verbinde die fb via lan1 mit dem rj45 port vom signalumwandler
richte die fritzbox ein als währe sie hinter einem router
avm.de/service/fritzbox/fritzbox-3390/wissensdatenbank/publication/show/3229_FRITZ-Box-als-kaskadierten-Router-einrichten/

via dhcp
und schau mal ob die fb eine ip adresse bezieht

oder via pppoe
falls du die internetzugangsdaten hast für den login

p.s.
falls du zusätzlich voip oder tv darüber beziehst geht das nicht

die fb als ip client für w-lan ist natürlich jederzeit möglich
bzw. router hinter dem router (selbige verlinkte anleitung) natürlich auch

LG RWHome//Wer glaubt, etwas zu sein, hat aufgehört, etwas zu werden

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • civichatzer
  • civichatzers Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
Mehr
03 Aug 2019 18:11 #77669 von civichatzer
civichatzer antwortete auf FTTH Modem/Router
Aja... Da ich noch einen Telefonanschluss über das Icotera Modem laufen habe, wirds wohl nix.
Aus interesse habe ich dennoch nach dieser Anleitung versucht eine direkte Verbindung aufzubauen - leider ohne Erfolg.

Habe nun die fb hinter dem Kabelplus Modem installiert. Immerhin wieder gut WLAN im ganzen Haus und die Geräte verbinden sich auch wieder sofort beim Einschalten.

Danke dafür :)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
15 Aug 2019 10:15 #77710 von enjoy
enjoy antwortete auf FTTH Modem/Router
Servus
zu deinem Posting, ich habe durch meinen Umzug nun auch den Internetzugang über Glasfaser von Kabelplus in Verwendung und muss sagen, für mich war es eine sehr gute Entscheidung

Als Modem wurde mir das Icotera i6850 zur Verfügung gestellt, mit welchen ich auch sehr zufrieden bin.
Bezüglich Wlan Reichweite, das Modem steht bei mir im Keller, womit auch das Erdgeschoss problemlos abgedeckt wird, auch durch die Decke, bzw. 2-3 Mauern.
Im ersten Stock ist die Verbindung schwierig, wahrscheinlich wäre dies auch mit anderen Modems genau so, um das Problem zu lösen habe ich einen Wlan Router von TP-Link als AccessPoint in Verwendung

Warum bei dir 2 Geräte verwendet werden, bzw. wie gut oder schlecht das Wlan vom Icotera i4850 Modem gegenüber den i6850 ist, oder gegenüber der Fritzbox, kann ich nicht sagen.

Vorstellen könnte ich mir, dass die Einstellungen beim Icotera i4850 mit einem anderen Wlan in deiner Umgebung kollidieren (Kanalwahl, Kanalbreite, usw.)
Wenn du dies noch prüfen möchtest, am Laptop (unter Windows) gibt es zB. folgende Tools www.nirsoft.net/utils/wifi_information_view.html
oder grafisch ansprechender über den Windows Store matthafner.com/wifianalyzer
am Handy (für Android) dieses Tool play.google.com/store/apps/details?id=com.vrem.wifianalyzer&hl=de_DE

Damit siehts du, welche Wlan-Signale gibt es in deiner Umgebung, bzw. welche Kanäle verwenden die anderen. Bei Problemen kannst du nun den Kanal wechseln, mit 20 MHz hast du einen größer Auswahl ohne Überschneidungen, als bei 40 MHz, siehe auch das Bild, bzw. den Artikel bei Wikipedia de.wikipedia.org/wiki/Wireless_Local_Area_Network#Anmerkungen_zu_2,4_GHz

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Ob einen Kanaländerung das Problem mit dem Icotera i4850 Modem lösen würde, ist von hier aus schwer zu sagen.

Generell, offensichtlich funktioniert jetzt dein Internetzugang so wie du es dir vorstellst, dann lass es so ;)

Du beschreibst nicht, wie du die Fritzbox nun nutzt, ob als Router oder als IP-Client (AccessPoint), hier die Erklärung von AVM dazu avm.de/service/fritzbox/fritzbox-3390/wissensdatenbank/publication/show/106_FRITZ-Box-fur-Betrieb-mit-anderem-Router-einrichten/

Die Umstellung zu IP-Client (AccessPoint) wird hier mit vielen Screenshots beschrieben www.heise.de/tipps-tricks/FritzBox-als-Access-Point-nutzen-so-geht-s-4338684.html
oder auch bei AVM avm.de/service/fritzbox/fritzbox-3270/wissensdatenbank/publication/show/106_FRITZ-Box-fur-Betrieb-mit-anderem-Router-einrichten/

Diese Einstellung könnte Sinn machen, wenn du die Fritzbox über Lan-Kabel an einer anderen Stelle im Haus/Wohnung betreiben kannst, um einen größeren Bereich als nur mit der Fritzbox abdecken zu können.

Aber wie gesagt, wenn es derzeit so funktioniert, wie du dies möchtest, dann würde ich es so lassen ;)

lg
Franz

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: andifrm1912enjoyherby68benderrwhomegeko
Ladezeit der Seite: 0.622 Sekunden
Powered by Kunena Forum