normal Frage Empfehlung für Switch + WLAN erbeten


Mehr
29 Jan 2019 23:24 #77155 von ErwinE
Empfehlung für Switch + WLAN erbeten wurde erstellt von ErwinE
Hallo,

ich habe ein Hybridmodem von A1 Telekom (Huawei HA35-22) und den Router sehr ungünstig placiert, nämlich in einem nicht zentralen Büro (wo sich leider alle Telefonanschlüsse etc. befinden). Dort befinden sich auch LAN-Stecker, die in verschiedene Räume führen. Das WLAN funktioniert durch den nicht optimalen Standort des Routers eher schlecht und ist oft unzuverlässig bzw. langsam. Auch ein im Wohnzimmer angebrachter Repeater brachte keine wirkliche Verbesserung, da die Steckdosen nicht optimal verteilt sind und daher vermutlich der Abstand zwischen Repeater und Router zu groß bzw. zu wenig direkt ist.
Ich habe im Wohnraum jedoch eine LAN-Verbindung zum Router. An dieser hängt ein Sky-Aufnahmegerät, daher brauch ich diesen Anschluss.
Könnt Ihr mir einen Switch empfehlen, der gleichzeitig auch WLAN aufweist, den ich an diesen Anschluss hängen könnte und dessen Konfiguration weitgehend automatisch abläuft? Oder ein Modem, das damit kompatibel und dennoch relativ preisgünstig ist (2,4 und 5 Khz)?

Herzliche Grüße

Erwin

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
30 Jan 2019 12:11 - 30 Jan 2019 12:13 #77156 von rwhome
hallo,

man kann jeden router auch als w-lan access point nehmen = switch + w-lan
bei den meisten ist das direkt einstellbar ob router oder w-lan ap
es ist aber kein problem wenn das nicht einstellbar ist
dhcp abdrehen am router und statt router wan port (internet port) diesen via lan port mit deinen netz verbinden
und schon ist der router nur mehr ein switch mit w-lan

LG RWHome//Wer glaubt, etwas zu sein, hat aufgehört, etwas zu werden
Letzte Änderung: 30 Jan 2019 12:13 von rwhome.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: andifrm1912enjoyherby68benderrwhomegeko
Ladezeit der Seite: 0.499 Sekunden
Powered by Kunena Forum