normal Frage suche Tool für Netzwerk Performance Überwachung..


Mehr
21 Okt 2018 18:10 - 21 Okt 2018 18:39 #76835 von Big11
als ich starte es immer mit der speedtest.cli

vielleicht liegt es ja daran..

außerdem ohne explizit einen Server anzugeben..


also
./speedtest.cli --csv >> speedtest.csv


werde mal die andere "Methode versuchen"..

das sieht ja jetzt schon viiiel besser aus...

mache jetzt mal einen Test über nen längern Zeitraum...

:huepf2 :coffee
Letzte Änderung: 21 Okt 2018 18:39 von Big11.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
22 Okt 2018 11:35 #76838 von Big11
ist jetzt mit *.py besser, allerdings muß ich noch nachsehen, wie ich die an jede Ausgabe noch ein CR+LF reinkrieg...

war schon lange her die Shell Programmierung...

:-/

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
22 Okt 2018 18:38 - 22 Okt 2018 18:41 #76840 von rwhome
hallo,

ändere einfach den python script (speedtest.py)

statt \n einfach \r\n

LG RWHome//Wer glaubt, etwas zu sein, hat aufgehört, etwas zu werden

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Letzte Änderung: 22 Okt 2018 18:41 von rwhome.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
27 Okt 2018 09:58 #76842 von Big11
nach nächtelangen Versuchen hab ichs geschafft !! :huepf2 :smi2

Das Problem war "watch"...

während der Aufruf "./speedtest.py --csv >> Ergebnisse.csv" das gewünschte Format schön in Reihen dargestellt anzeigte,

machte der Aufruf mit "watch -n 60 -t ./speedtest.py --csv >> Ergebnsisse.csv" immer mit kryptischen Zeichen dazwischen in einer Zeile draus.

Das Geheimnis ist wahrscheinlich, dass der "Umleiter" >> auch von watch und nicht allein von speedtest interpretiert wird..

Lange rede kurzer Sinn ich hab den speedtest.py Aufruf in einen bash.Datei gepackt , das jetzt von watch beim Systemstart ausgeführt wird !!…

also falls jemand mitliest
#!/bin/bash

./speedtest.py --csv >> ./ergebnisse.csv


Danke für die Unterstützung..
Big11

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
27 Okt 2018 10:56 - 27 Okt 2018 10:58 #76843 von rwhome
bitte gerne

entweder das kommando in einen bash-script stecken oder in quotes einschließen ( './speedtest.py --csv >> ergebnisse.csv')
ist kein problem von 'watch'
linux-shell muss wissen auf was sich die umleitung bezieht
gilt auch für pipes oder ähnlichen
passiert auch erfahrenen (je nach komplexität)

LG RWHome//Wer glaubt, etwas zu sein, hat aufgehört, etwas zu werden
Letzte Änderung: 27 Okt 2018 10:58 von rwhome.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
29 Okt 2018 18:11 #76848 von Big11
ich hoffe das es jetzt nichtzu OffTopic wird...

Das Script läuft soweit, so wie ich es wollte,

Allerdings habe ich ein Problem mit dem Autostart..
Das Script soll ja bei jedem Start automatisch ausgeführt werden...

Hab dazu in /etc/init.d ein Script reinkopiert und ausführbar gemacht..
#!/bin/bash

watch -n 60 -t '/root/speedtest-cli/speedtest.py --csv >> /root/speedtest-cli/Ergebnisse/speedcheck.csv' &

exit 0

wenn ich das manuell aufrufefunktioniert das... beim Neustart natürlich (:-() nicht...

ist übrigens Slax ein ganz kleine Debian Distro

wo ist mein Fehler ?

Danke

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: andifrm1912enjoyherby68benderrwhomegeko
Ladezeit der Seite: 0.346 Sekunden
Powered by Kunena Forum