normal Frage Telefondose als "Verteiler" verwenden


Mehr
27 Sep 2016 19:58 #72960 von ottofon
ottofon antwortete auf Telefondose als "Verteiler" verwenden

rwhome schrieb: hallo,


die optimalste lösung aus deiner sicht


:ack: Ja eh ...ist immer situationsbezogen- und wird mir wenns funktioniert sehr viel Arbeit ersparen! :thumbup

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
27 Sep 2016 20:29 - 27 Sep 2016 20:37 #72961 von ottofon
ottofon antwortete auf Telefondose als "Verteiler" verwenden
für die "Alles- am -Splitter -anschließen -Lösung" meinst Du wahrscheinlich sowas?


Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Letzte Änderung: 27 Sep 2016 20:37 von ottofon.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
28 Sep 2016 13:40 #72967 von rwhome
ja
die neuen splitter modelle von a1 haben möglichweise keine klemmleiste
mein splitter von a1 sieht so aus

LG RWHome//Wer glaubt, etwas zu sein, hat aufgehört, etwas zu werden

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
02 Okt 2016 11:16 - 02 Okt 2016 11:54 #73005 von ottofon
ottofon antwortete auf Telefondose als "Verteiler" verwenden
Danke für die Info,, habe soeben erfahren, dass das Modem ohne Splitter installiert wird.. und da praktisch der Splitter integriert ist; Sprache geht praktisch wie VOIP , wird aber im Modem wieder in analog umgewandelt und von dort wieder an die Steckdose weitergegeben. Sprich: ein externer Splitter bringt gar nix weil der das VOIP an ein analoges Telefon weiterleiten würde.
Trotzdem ist Deine Info hilfreich falls ich, wenns Probleme gibt, dann eine anderes Modem kriegen könnte und da sind die Infos jedenfalls anwendbar. :thumbup
Letzte Änderung: 02 Okt 2016 11:54 von ottofon.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
02 Okt 2016 11:29 #73006 von Riddik

Danke für die Info,, habe soeben erfahren dass das Modem ohne Splitter installiert wird.. und da praktisch der Splitter integriert ist; Sprache geht praktisch wie VOIP , wird aber im Modem wieder in analog umgewandelt und von dort wieder an die Steckdose weitergegeben. Sprich: ein externer Splitter bringt gar nix weil der das VOIP an ein analoges Telefon weiterleiten würde.

Im Modem ist kein Splitter integriert. Am Modem ist ein Voip Konto konfiguriert, das auf dem FXS Port ein analoges Signal erzeugt so das die Telefonie wie bisher funktioniert.
Also nicht nur "praktisch wie Voip", sondern es ist Voip und wird via DSL übertragen. Daher braucht man keinen Splitter. Nur das aufgesplittete Kabel.

_______________________________
Lg Riddik

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
02 Okt 2016 12:15 - 02 Okt 2016 12:18 #73008 von ottofon
ottofon antwortete auf Telefondose als "Verteiler" verwenden
Danke! Weißt Du vielleicht auch ob man auch telefonieren kann nachdem das Modem sich ausgeloggt hat? Denn dies tut es ja, wenn 20 Minuten kein Traffic mehr über den WLAN (LAN) kommt.
Letzte Änderung: 02 Okt 2016 12:18 von ottofon.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: andifrm1912enjoyherby68benderrwhomegeko
Ladezeit der Seite: 0.297 Sekunden
Powered by Kunena Forum