normal Frage 3G HSDPA Verstärker


Mehr
17 Nov 2014 22:49 #65313 von Insanius
3G HSDPA Verstärker wurde erstellt von Insanius
Hallo liebe Schmids - Community,

es ist wiedermal Zeit, dass ich mich hier melde. Es gilt wieder ein Problem zu lösen.

Mein Bruder wohnt in einer ländlichen Gegend und war einer der Ersten, der diese 3G Cubes der Telekom testen durfte. Eben weil er in einem abgelegenen Gebiet wohnt. Der Speed war anfangs enorm. 30 MBits waren kein Problem für ihn.

Mittlerweile hat sich die Lage natürlich wesentlich verschlechtert - laut dem A1 Techniker wohl auch deswegen, weil immer mehr Leute im Einzugsgebiet auf diese Lösung zurückgreifen. Nun hat er ständige Ausfälle und Verbindungsabbrüche. Es ist kaum mehr zu benutzen und mehr oder weniger steht die Leitung still.

Meine Idee daher wäre es, einen Verstärker auszuprobieren, um zumindest die Verbindungsabbrüche zu minimieren.

Ist das erste Mal, dass ich mich damit beschäftige - außer manche Alufolien Bastelein mit WLAn Sticks.

Er hat folgenden Router:
www.lte-anbieter.info/lte-hardware/all/router-huawei-b880

Ich würde gerne so etwas probieren: www.mobilefun.de/18963-3g-empfangsverstarker-antenne-universal-verbindung.htm

Glaubt ihr, dass es was bringen würde?
Hat jemand Erfahrung damit?

4G ist übrigens nicht bei ihm empfangbar.

Liebe Grüße
Insanius!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
18 Nov 2014 07:51 #65315 von geko
geko antwortete auf 3G HSDPA Verstärker
Hi,

die Kernfrage die vorab zu klären ist:

Ist der Empfang schlecht und bricht ab, dann würde eine externe Antenne bzw. ein Antennenverstärker vielleicht helfen.

Oder ist die Bandbreite so im Keller, bei gutem Empfang, weil diese Funkzelle überlastet/ausgebucht ist, dann nutzt eine Zusatzantenne etc. nichts.

Grüße
Geko

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
20 Nov 2014 12:58 #65352 von Insanius
Insanius antwortete auf 3G HSDPA Verstärker
Danke für die Antwort.

Tatsächlich ist es so, laut Telekom Techniker, dass sein Hauszwischen zwei Antennen steht und diese sich oft überschneiden können. Daher vermuten sie die Ausfälle.

Es liegt also nicht an der Auslastung. Der Techniker meinte ebenso, dass es möglich wäre einen Repeater zu installieren. Allerdings darf das nicht jeder privat machen, sondern nur eine dafür zugelassene Firma. Die Preiskosten dafür sind allerdings viel zu hoch. Wir würden es lieber vorher auf eigene Faust probieren.

meine Frage: ich habe noch nie ein 3G Netz verstärkt. Geht das überhaupt so einfach? Kann ich einfach ein Netz verstärken? (im Gegensatz zu WLAN)

lg
Hannes

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
20 Nov 2014 14:57 - 20 Nov 2014 17:59 #65353 von rwhome
rwhome antwortete auf 3G HSDPA Verstärker
hallo,

ob es an der auslastung liegt oder an inteferenz-effekten kann man feststellen
auch bei nur einer sende antenne gibt es reflexionen und funkwellen können sich gegenseitig 'auslöschen'
liegt es an funkwellen überschneidungen wechselt man den ort und schon wird das signal stärker
liegt es an der auslastung dann ändert sich spontan nichts
die auslastung ist meist nur zu bestimmten zeiten und darüber feststellbar
dagegen kann man selbst nichts machen außer man ändert seine gewohnheiten bzw. beschwert sich wiederholt beim provider oder sucht sich einen anderen

selbst kann man nur den ort ändern bzw. das signal 'verstärken' mit einer oder besser zwei antennen
solche router haben meist zwei antennen bzw. anschlüsse und können das signal dadurch verbessern
man stellt dann die externen antennen an verschiedenen orten auf und der empfänger sucht sich automatisch das stärkere signal bzw. das signal wird gewichtet additiert und damit der signal rauschabstand optimiert
ist das antennenkabel zu lange schwindet natürlich der antennengewinn
auf darauf sollte man achten und den router entsprechend positionieren
den rest der strecke via lan oder d-lan oder w-lan überbrücken

LG RWHome//Wer glaubt, etwas zu sein, hat aufgehört, etwas zu werden
Letzte Änderung: 20 Nov 2014 17:59 von rwhome.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
05 Aug 2016 13:44 #72498 von nuckler
nuckler antwortete auf 3G HSDPA Verstärker
Guten Tag
Da ich nur diesen Beitrag über Signalverstärkung gefunden habe möchte ich diesen wieder aufgreifen.
Wir wohnen in Bad Ischl in der Ahornstrasse und unser Sendemast steht in Bad Ischl Stadt höhen Unterschied Ca. 350m.
Dadurch haben wir ein schlechtes Handysignal.meistens Edge jedoch an manchen Punkten schwaches Hsdpa verwende im Moment zum Surfen einen Huawei mobile .
Jedoch dieser verstärkt das Signal nicht wirklich .
Was könnten wir tun um unseren Empfang auf Hsdpa oder Lte zu erhöhen.
Gibt es eine Lösung die nicht sehr kosten intensiv ist.
Ich denke an Antenne und dann Anschluss für Router.
Vielleicht kann ja einer oder viele die hier mitlesen uns helfen .Den der derzeitige Zustand ist sehr nervig.
Liebe Grûße

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: andifrm1912enjoyherby68benderrwhomegeko
Ladezeit der Seite: 0.433 Sekunden
Powered by Kunena Forum