×
SSL/TLS - Verschlüsselung (01 Mai 2017)

Liebe Forumsuser,

nachdem Sicherheit und verschlüsselte Datenübertragung immer wichtiger werden, ist die Website dieSchmids.at und das Forum ab sofort über eine verschlüsselte, gesicherte Verbindung erreichbar. Ein SSL/TLS-Zertifikat ist installiert und die Seite über https erreichbar. Vielleicht aktualisiert ihr eventuelle Lesezeichen. Redirects stellen natürlich sicher, dass auch die Aufrufe über das ungesicherte http - Protokol funktionieren.
Euer Andi

normal Frage Krypto-Trojaner: Lockys gieriger Bruder verlangt über 2000 Euro Lösegeld

Mehr
10 Dez 2016 12:13 - 10 Dez 2016 15:09 #73589 von enjoy
enjoy erstellte das Thema Krypto-Trojaner: Lockys gieriger Bruder verlangt über 2000 Euro Lösegeld

Nicht nur der Erpressungs-Trojaner GoldenEye ist derzeit ein Ärgernis, auch die Verwandschaft des berüchtigten Locky-Trojaners geht weiter auf Raubzug. Eine Osiris genannte Variante schlägt derzeit vermehrt zu und verlangt ein saftiges Lösegeld.

weiter lesen bei Heise

wie Heise schreibt, es gibt 3 wichtige Schutzvorkehrungen gegen Verschlüsselungstrojaner:
BACKUP, BACKUP, BACKUP - aber so gespeichert, dass kein direkter Zugriff möglich ist, sonst wird das Backup auch verschlüsselt

weitere Tipps siehe auch diesen Artikel bei Heise

dort wird das Deaktivieren von Makros in MS Office beschrieben, eine gute Idee ;)
für die Makros, die benötigt werden, kann ich diese per Nachfrage aktivieren

lg
Franz
Letzte Änderung: 10 Dez 2016 15:09 von enjoy.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • ^L^
  • ^L^s Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • zunächst versuchen, dann erst flu...
Mehr
10 Dez 2016 20:55 - 10 Dez 2016 21:14 #73596 von ^L^
^L^ antwortete auf das Thema: Krypto-Trojaner: Lockys gieriger Bruder verlangt über 2000 Euro Lösegeld
SENF: Internet PCs bzw. Partitionen von Office Programmen & Co. grundsätzlich freihalten.
Programmen den Internetzugriff verbieten (bspw. deren EXE & DLLs in Archive einpacken)
bzw. Zugriff nur in/aus virtuellen Umgebungen (Sandboxes) erlauben.

TIPPS: Direkt am Mailserver Vorab-Mailchecker & Löscher (auch) auf Nur-Textbasis wären bspw.

PopMan (c) 2014 Christian Hübner
www.ch-software.de/popman/

... mit kleinem Standalone Mailprogramm ...

Koma Mail (c) 2010 Matthias Koch
ge.koma-code.de/index.php?option=com_content&task=view&id=5&Itemid=39

Extraschutz für Ihren Internet Browser
www.pcwelt.de/ratgeber/Extraschutz-fuer-Ihren-Internet-Browser-Sicher-surfen-9627846.html

22 Alternatives to Sandboxie
www.topbestalternatives.com/sandboxie/

www.techshout.com/alternatives/2013/22/sandboxie-alternatives/

... das Leben ist ein Optimierungsvorgang ... ^L^ (hylozoik)
www.denkforum.at/find-new/posts
Letzte Änderung: 10 Dez 2016 21:14 von ^L^.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Dez 2016 10:31 #73600 von enjoy
enjoy antwortete auf das Thema: Krypto-Trojaner: Lockys gieriger Bruder verlangt über 2000 Euro Lösegeld
imho wird ein Prüfen des E-Mails am Server nicht ausreichend sein, zB. bei GoldenEye Schadsoftware, das Problem steckt im Makro der Beilage, jedes Mail mit Beilage einfach zu löschen ist wohl nicht die Lösung ;)

die "Sandboxen" sind sicherlich eine gute Idee, wenn ich daran denke, wie oft ich bei Bekannten, wo ich noScript für den Browser installiert habe, aushelfen muss, damit diese die Scripte für einzelne Seiten (vorallem für Videos) freischalten können, welch Grauen überkommt mich, wenn ich an die Fragen bei einer installierten Sandbox denke :)

gute Erfahrungen habe ich mit Enhanced Mitigation Experience Toolkit (EMET) support.microsoft.com/de-at/kb/2458544 gemacht
verhindert doch auch einiges, läuft im Hintergrund und somit absolut userfreundlich

lg
Franz

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: andifrm1912enjoyherby68benderrwhomegeko
Ladezeit der Seite: 0.679 Sekunden
Powered by Kunena Forum