×
Bevor Du postest......

Hallo und willkommen bei dieschmids.at!
Bevor du hier ein Problem loswerden möchtest, lies bitte einmal das: http://www.dieschmids.at/forum/15-hilfe-wie-geht-das/48983-wo-finde-ich-was
und das: http://www.dieschmids.at/forum/15-hilfe-wie-geht-das/40656-du-hast-eine-frage-ans-forum
Aber dann kann es los gehen. Wir freuen uns über deinen Besuch!

Wichtig Lieblingstools Teil 3 - inSSIDer

  • andi
  • andis Avatar Autor
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • Der Chef bin i.........
Mehr
27 Okt 2012 12:57 #49190 von andi
Zur Analyse der WLan- Netzwerksituation an einem bestimmten Standort verwende ich gerne das Open Source Tool inSSIDer. Dieser WiFi - Scanner ist dem bewährten, aber seit 2004 nicht mehr weiterentwickelten Netstumbler deutlich überlegen.

Das Tool - in englischer Sprache - gibt es hier: www.metageek.net/products/inssider/

Die Verwendung ist eigentlich selbsterklärend. Nach der Installation präsentiert sich inSSIDer mit folgender Oberfläche:



Informationen wie SSID, verwendeter Funkkanal, Signalstärke, max. Übertragungsgeschwindigkeit, Hardwarehersteller des AccessPoints, Wlan-Modus und andere sind in übrsichtlichen Spalten zu sehen. Durch Klicken auf und Ziehen des Spaltenkopfes kann die Reihenfolge verändert werden, unter "View" im Menü können Spalten sichtbar oder unsichtbar gemacht werden.

Falls noch nicht automatisch geschehen, wird der verwendete Wlan-Adapter rechts oben angezeigt, mit Klick auf Start beginnt die Protokollierung und Analyse.



Graphisch sieht man sehr schön aufbereitet unter anderem die verwendeten Kanäle (2,4 GHz und 5 GHz), im TimeGraph den Verlauf der Signalstärke der gefundenen Funknetze. Eine durchgezogene Linie steht für WPA- und WPA2-verschlüsselte Netze, strichliert für WEP, gepunktet für offene Netze.





In Umgebungen mit vielen Funknetzen kann man die Filter verwenden, um Details besser zu erkennen, hier filtere ich nach Netzen mit WEP-Verschlüsselung:



Und mit KLick auf das X wird der eingeschaltene Filter wieder entfernt:



Hier zur Erläuterung noch ein Link, um die Signalstärke gut einschätzen zu können:

www.metageek.net/forums/showthread.php?4880-inSSIDer-User-Guide-Beta&p=17504#post17504

Und zum Schluss, auch ein Netz mit einer versteckten SSID wird natürlich angezeigt, das Feld SSID bleibt in dem Fall leer. Die Beantwortung der Frage, welchen Wlan-Kanal man für das eigene Netz wählen sollte, wird mit diesem Tool sehr einfach.

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
28 Okt 2012 01:35 #49221 von ZILLERTAL
Hallo Andi

Schönes Tool :thumbup

Ich habe aber noch eine Frage, ist das bei mir so OK (Kanäle *) ???


* Bis auf den NETGEAR :laugh:

LG
ZILLERTAL

LG
Zillertal

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

  • bender
  • benders Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • sudo apt-get install brain_2.0
Mehr
28 Okt 2012 02:04 #49222 von bender
Wollte das auch grad mal testen, aber daraus wird wohl nix. Der Thomson-Stick, den ich hier noch rumliegen habe (hab ich damals zum "Wireless-Paket" von Aon dazubekommen) will nicht mit Win7. Und auf meinen Schleppis läuft ausnahmslos Linux. Tja...

lg
bender

"Fast alle Probleme in der IT befinden sich auf Layer 8"
bender

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

  • andi
  • andis Avatar Autor
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • Der Chef bin i.........
Mehr
28 Okt 2012 08:22 #49225 von andi
@zillertal: Na ja, nachdem du alles so schön abgedeckt hast tue ich mir schwer mit der Analyse, aber Tatsache ist, dass dein laut Graph stärkstes 2,4 GHz-Netz (das blaue -> Zyxel?) ebenso wie ein zweites Netz auf Kanal 1 sendet. Das würde ich ändern......

lg
andi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
06 Feb 2016 13:39 - 06 Feb 2016 13:53 #71223 von geko
Hi,

nachdem der kostenlose inSSID WLAN Scanner nicht mehr weiterentwickelt wird (nur mehr der kostenpflichtige) habe ich eine gute Alternative gesucht und gefunden:

Acrylic WiFi:

www.acrylicwifi.com/en/wlan-software/wlan-scanner-acrylic-wifi-free/

Ein paar Screenshots:










Grüße
Geko

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Letzte Änderung: 06 Feb 2016 13:53 von geko.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Moderatoren: andifrm1912enjoyherby68benderrwhomegeko
Ladezeit der Seite: 0.315 Sekunden
Powered by Kunena Forum