×
Bevor Du postest......

Hallo und willkommen bei dieschmids.at!
Bevor du hier ein Problem loswerden möchtest, lies bitte einmal das: http://www.dieschmids.at/forum/15-hilfe-wie-geht-das/48983-wo-finde-ich-was
und das: http://www.dieschmids.at/forum/15-hilfe-wie-geht-das/40656-du-hast-eine-frage-ans-forum
Aber dann kann es los gehen. Wir freuen uns über deinen Besuch!

Frage Lieblingstools Teil 2 - Truecrypt

  • andi
  • andis Avatar Autor
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • Der Chef bin i.........
Mehr
14 Okt 2012 18:48 #48790 von andi
Manche Daten sind nicht für jedermann bestimmt - und man möchte die Daten verschlüsseln. Sensible Firmendaten etc...., und wenn die auf einem USB-Stick transportiert werden, umso mehr. Es gibt jede Menge Verschlüsselungstools, aber mein Favorit ist Truecrypt, das derzeit in der Version 7.1.a vorliegt.

Download: www.truecrypt.org/downloads
Deutsche Sprachdatei: www.truecrypt.org/localizations

Ich demonstriere die Verwendung von Truecrypt und einige wenige seiner Features am einfachen Experiment, ein verschlüsseltes Volume auf einem USB-Stick einzurichten, auf dem ich auch die portable Version von Truecrypt installiere, um überall und jederzeit Zugriff auf die verschlüsselten Daten zu haben.

Wir beginnen ein Truecrypt - Volume auf dem Stick zu erstellen. Bitte beachtet, dass ich NICHT den ganzen Stick verschlüsseln will, um Truecrypt auch auf Rechnern, wo es nicht installiert ist, einsetzen zu können.

















So, das Volume ist einmal erstellt. Weiter gehts mit der Einbindung der portablen Truecrypt-Version auf dem gleichen Stick!

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

  • andi
  • andis Avatar Autor
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • Der Chef bin i.........
Mehr
14 Okt 2012 18:54 - 14 Okt 2012 18:55 #48791 von andi
Wir erstellen eine Truecrypt TravelerDisk und binden das Volume eine. Ich bitte zu beachten, dass in neueren Windows - Versionen der Autostart nicht funktioniert, das würde nur bei einer verschlüsselten CD/DVD klappen.








Wenn nun die Datei Truecrypt.exe ausgeführt wird und die Containerdatei "MeineDatei" eingebunden wird, steht im Windows - Explorer ein neues Laufwerk (in unserem Fall jetzt G:\) zur Verfügung, in dem ganz normal gespeichert und/oder gelöscht werden kann. Das Passwort muss man natürlich eingeben (und sinnvollerweise nicht speichern lassen).

Mit "Trennen" wird die Einbindung beendet.
Man kann natürlich mit Truecrypt viel mehr machen, bis hin zur kompletten Verschlüsselung der Windows - Systempartition. Aber das ist eine andere Geschichte.....

Viel Spaß!

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Letzte Änderung: 14 Okt 2012 18:55 von andi.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
15 Okt 2012 00:11 #48798 von ZILLERTAL
Servus

Ich habe vor langer Zeit dieses Tool auf den USB Stick von meinem Schuldirektor installiert
Ein paar Wochen später holte mich der Direktor mitten aus dem Unterricht
und fragte mich was man tun kann, er hat das Passwort vergessen und hat Wichtige Schuldaten aufm Stick
Meine Antwort (durch die Blume gesprochen): Pech gehabt :laugh:

Nachher habe ich nix mehr gehört eventuell ist ihm das Passwort eingefallen :coffee

LG
ZILLERTAL

LG
Zillertal

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

  • andi
  • andis Avatar Autor
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • Der Chef bin i.........
Mehr
31 Mai 2014 09:11 #62629 von andi
Hmmm, das war es wohl mit Truecrypt. Mysteriöse Dinge spielen sich ab.

stadt-bremerhaven.de/truecrypt-webseite-spricht-von-ende-der-entwicklung-und-warnt-vor-einsatz-des-tools/

lg
andi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

  • phux
  • phuxs Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • Trust me i'm an engineer.
Mehr
31 Mai 2014 10:23 #62631 von phux
Sehe ich hier Parallelen zu Lavabit's Dark Mail? Mir kommt vor sie wurden gezwungen dicht zu machen.
Ein Schelm wer böses dabei denkt...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
31 Mai 2014 11:09 #62633 von frm1912

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Moderatoren: andifrm1912enjoyherby68benderrwhomegeko
Ladezeit der Seite: 0.441 Sekunden
Powered by Kunena Forum