× Fragen zu alternativen Routern, die an A1-Anschlüssen betrieben werden sollen, außerhalb der Speedtouch/Thomson/Technicolor/Pirelli/ADB - Welt!

unanswered Frage Fritzbox an A1-Splitter hängen


Mehr
13 Okt 2018 23:53 - 13 Okt 2018 23:54 #76804 von frei2003
Fritzbox an A1-Splitter hängen wurde erstellt von frei2003
Ich habe letztens eine fritzbox 7360 erstanden. Das Anschlusskabel war nicht dabei, das deutsche hätte mir auch nichts genutzt.
Der Splitter von A1 hat 2 Rj11 Buchsen. In die eine kommt die Leitung von außen, a,b an den Pins 2 und 3. Das DSL-Signal kommt auf der anderen Buchse an den Pins 2 und 3 heraus. Das Telefonsignal wiederum an der ersten Buchse als a' und b' an den Pins 1 und 4.
Die Fritzbox hat eine Rj45 Buchse als Eingang. Die mittleren Pins 4,5 erwarten das DSL-Signal, 3 und 6 das Telefonsignal, die äußeren 4 sind für ISDN.
Ich habe bei dem Splitter die äußeren Pins der Rj11 Buchsen verbunden, damit kommt das Telefonsignal auch aus der 2. Buchse und ich kann direkt ein 4-poliges Rj11 Kabel anschließen. Das geht auch in die fritzbox in den größeren Stecker. Funktioniert einwandfrei.
Man kann auch an die alte Telefondose, an a' und b' hängt ein Telefon anhängen, das ist dann parallel zur fritzbox.
Am Foto sieht man die Platine des Splitters, an der ich 2 Kabel angelötet habe.

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Letzte Änderung: 13 Okt 2018 23:54 von frei2003.
Folgende Benutzer bedankten sich: geko, jo93

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: andifrm1912enjoyherby68benderrwhomegeko
Ladezeit der Seite: 0.218 Sekunden
Powered by Kunena Forum