× Fragen zu alternativen Routern, die an A1-Anschlüssen betrieben werden sollen, außerhalb der Speedtouch/Thomson/Technicolor/Pirelli/ADB - Welt!

normal Frage VDSL Einstellungen


Mehr
23 Jun 2016 07:50 #72232 von chbin
VDSL Einstellungen wurde erstellt von chbin
Hallo,

ich habe ein TG588 von A1 und den 30Mbit Zugang (VDSL). Aus mehreren Gründen möchte ich es gegen ein anderes tauschen.
1. die IP Adresse läßt sich nicht umstellen. Daher müsste ich mein komplettes Netzwerk umstellen.
2. das gesamte WLAN Netzwerk müsste umgestellt werden.
Wer kennt die Breitbandeinstellungen für VDSL (ausser pppoe)
Danke für die Hilfe.

An meinem Modem habe ich folgende Einstellmöglichkeiten:

VPI
VCI
Servicekategorie (z.B. UBR mit PCR)
maximalle Zellrate:
Protokoll (eh klar -> PPPoE)
Kapselungsmodus (LLC oder VCMUX)
802.1Q VLAN ID: (z.B. 0)
Einwahlmodus (immer an)
MTU Größe (max 1492)
MTU Size (max 1492)
Keep alive (ja/nein)
LCP Echo-Intervall (Sek.):
LCP Echo Fehler:
NAT aktivieren (ja/nein)
NAT-Typ (z.B. symmetrische NAT)
Service aktivieren (ja/nein)
Dienstname: PPPoE

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
23 Jun 2016 09:32 #72233 von geko
geko antwortete auf VDSL Einstellungen
Hi,

willkommen im Forum.

Die Einstellungen wurden hier im Forum schon ein paar mal gepostet. z.B.: www.dieschmids.at/forum/10-alternative-router-mit-aon-tv/51865-fritzbox-7390-a1-gigaspeed-30-einstellung

Der Knackpunkt:
Dein neues Modem muß zumindest vectoringfähig sein sonst könnte es früher oder später nicht mehr funktionieren da es von A1 als Störer ausgeschlossen wird. Das betrifft aber alle Fremdmodem die nicht auf der A1 Modem Whitelist stehen. Für die gewährleistet A1 keinen einwandfreien Betrieb und kein Service / Entstörung etc.

Beste Grüße
Geko

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: andifrm1912enjoyherby68benderrwhomegeko
Ladezeit der Seite: 0.278 Sekunden
Powered by Kunena Forum