× Fragen zu alternativen Routern, die an A1-Anschlüssen betrieben werden sollen, außerhalb der Speedtouch/Thomson/Technicolor/Pirelli/ADB - Welt!

sticky Wichtig ADSL - Modem - Vergleichstest bei dieschmids.at


Mehr
19 Mai 2012 15:29 #44131 von enjoy

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • andi
  • andis Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • Der Chef bin i.........
Mehr
19 Mai 2012 16:48 #44139 von andi
Achtung: Die 546er beim Modemshop sind AnnexB, also 546i (für DE). Ich habe früher dort mal was gekauft, da gab es auch annex A - Varianten für pots, keine Ahnung, ob die noch vorhanden sind. Die ganze Website scheint mir völlig veraltet zu sein, hat vor fünf Jahren genauso ausgeschaut.

lg
andi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
19 Mai 2012 20:44 #44163 von Alfred19
Danke; ich vergaß zu fragen, wie eigentlich die Auslastung (ROC) ermittelt wird, d.h. worauf sie beruht?

LG

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
19 Mai 2012 20:58 #44166 von frm1912
die auslastung ist das verhältnis der maximal möglichen bandbreite zur aktuellen bandbreite..

z.b. 13 000 kbit max
und aktuell 8 000 kbit
das wäre eine auslastung von ungefähr 61,53% (also 8mbit sind ~61% von 13mbit..)

PS: steht auch auf seite 1 im ersten beitrag auch (ein wenig anders formuliert):

... Die Auslastung (= relative occupancy, "ROC") ist eine zentrale Kenngröße und gibt an, welcher Anteil des theoretisch verfügbaren Spektrums bei der aktuell eingestellten Bandbreite verwendet wird. ...

:)

lg

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
20 Mai 2012 09:25 #44186 von Alfred19
Danke, aber dann verstehe ich die Kenngröße erst recht nicht ?!?

Für mich klingt es so, dass je niedriger der ROC-Wert ist, desto schlechter auch das Modem (da es ja die theoretisch mögliche Bandbreite nicht erreicht).

Wird nicht immer die getestete Bandbreite von 6176/768 Kbps verwendet?

Oder ist es umgekehrt zu lesen, dass bei ROC = 61 und einer fixen Bandbreite von 6176/768 Kbps mit diesem Modem 6176 / 0,61 = 10124 Kbps zu erreichen wären (wenn die Leitung es zuließe)?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • andi
  • andis Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • Der Chef bin i.........
Mehr
20 Mai 2012 09:51 - 20 Mai 2012 09:52 #44187 von andi
Hallo,

wir gehen von einer fix eingestellten Bandbreite aus, wie es bei A1 z.B. der Fall ist. Wir reden nicht von seamless rate adaption. Und da gilt logischerweise je niedriger die Auslastung umso besser das Modem, denn die Bandbreite ist fix, und wenn die Auslastung nieder ist, ist dann die maximal erreichbare Bandbreite umso höher, also um in deiner Diktion zu bleiben, ja, es ist umgekehrt zu lesen.

lg
andi
Letzte Änderung: 20 Mai 2012 09:52 von andi.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: andifrm1912enjoyherby68benderrwhomegeko
Ladezeit der Seite: 0.685 Sekunden
Powered by Kunena Forum