× Fragen zu alternativen Routern, die an A1-Anschlüssen betrieben werden sollen, außerhalb der Speedtouch/Thomson/Technicolor/Pirelli/ADB - Welt!

sticky Wichtig Cisco 887V


Mehr
29 Jul 2010 13:38 #19774 von zid
zid antwortete auf Cisco 887V
hallo houli,

herzlichen dank für all deine tests und deinen detaillierten bericht. :)
der vw scheint ja doch um einiges anders zu sein als der v. am meistens verwundert mich die sache mit dem vdsl-controller, langsam frag ich mich wirklich, ob das nur ein prob mit der sw. ist...
bin ja gespannt, obs jetzt eine neue sw. geben wird. wenn ja, dann hat der marcel einiges zu tun (der v ist btw. gut bei ihm angekommen). hoffentlich liest er das nicht, muß es ihm noch schonend beibringen...;) :D

freuen uns schon sehr auf deine konfig, *danke*, und keinen streß bitte.

lg
wo

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
27 Aug 2010 21:13 - 27 Aug 2010 21:14 #20726 von brainee
brainee antwortete auf Cisco 887V
Hallo ich hau das mal hier rein, ich habe seit heute einen Cisco 887V und am verzweifeln :S Wie ich gesehen hab scheint AON-TV ja Annex A zu sein.. ich bin bei der Telekom (in Berlin) und diese fährt Annex B, nun steht ja beim Router auch VDSL2 over Pots (laut Wiki ist das Annex A) in den Cisco Dokus steht aber auch wieder das der Router Annex A und B kann b.z.w. bei VDSL diese Frequenzbänder.

Mein Problem ist das er nicht Synct bei show ..vdsl 0. steht das er das modul hochgefahren aber es synct nich... Im Webinterface steht auch Annex A... kann man das irgendwo umstellen ? Oder brauch ich eine andere VDSL-Firmware ? Ich bin der absolute Cisco neuling.. ich kann mir nichmal sachen von der cisco seite laden , er meint immer ich brauch ein contract oder .. finde aber auch nix um die kisste irgenwo zu adden. oder muss man bei cisco generell bezahlen ? weil 1 jahr sollte doch frei sein ?


bitte helft mir :woohoo:

viele Grüsse
Peter
Letzte Änderung: 27 Aug 2010 21:14 von brainee.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
28 Aug 2010 03:17 #20742 von zid
zid antwortete auf Cisco 887V
hallo peter,

beim 887v sind mehrere dinge zu beachten:

- das ding ist ein reines vdsl-gerät, kann kein adsl(2+).

- im annex a/b werden die dsl-frequenzbänder spezfiziert.
in europa wird vdsl (nicht adsl) über *pots und isdn* gem. annex b betrieben, in nordamerika gem. annex a.

- es gibt beim 887v (lt. houli nicht beim 887vw) probleme mit dem vdsl-controller.
www.dieschmids.at/View-details/Alternative-Konfigurationen-fuer-AON-TV/70-c887Vr124_aontv_meinemedien.zip.html

- seit 1.8. hat sich die lizenzpolitik bei cisco (teilweise?) geändert. abgesehen von einem servicevertrag muß man jetzt zusätzlich noch lizenzen erwerben, um die sw. bzw. bestimmte features freizuschalten.
genaue details kenne ich nicht, habs mir noch nicht angeschaut.

>"...ich kann mir nichmal sachen von der cisco seite laden , er meint immer ich brauch ein contract oder..."
ohne ein sla von einem cisco partner geht gar nix.

>"...oder muss man bei cisco generell bezahlen ?..."
davon kannst ausgehen, jeder furz kostet. die jungs von cisco sind nicht nur hervorragende techniker, sie wissen auch, wie man technik zu knete macht.

lg
zid

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
28 Aug 2010 21:20 #20779 von brainee
brainee antwortete auf Cisco 887V
Hm also kann es sein das das teil garnicht bei mir geht ? weil wir haben ja hier ISDN habe zwar einen Analog Telefonanschluss aber das soll trotzdem VDSL over ISDN sein soweit wie ich mich jetzt belesen habe ;) wegen den Bändern.. aber der Cisco soll das ja können, Band 17a is das glaube, weisst Du denn wie ich das einstellen kann ? oder macht der das beim Syncen automatisch ? Wie bekomme ich denn so einen contract bei Cisco ? kann man das irgenwo kaufen ? btw das Gerät ist vom 01 Juli 2010 sollte also den neusten krams schon drauf haben... bin echt am überlegen den wieder zu verkaufen :) Ich hab vorher nur mit Juniper gearbeitet und dort war das nicht so kompliziert, einfach Seriennummer da eingeben und schon hatte man 1 jahr frei und konnte gleich "los saugen" und es gab auch ein webinterface wo man alles einstellen konnte, hier bei dem cisco kann man da sogut wie nix machen...:S


schönes Wochenende
Peter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
28 Aug 2010 23:26 - 28 Aug 2010 23:30 #20781 von houli
houli antwortete auf Cisco 887V
Hi Peter,

Band 17a ist supported, siehe hier: www.cisco.com/en/US/prod/collateral/routers/ps380/data_sheet_c78_459542.html
Dein Problem dass der Router nicht synced kann mehrerlei Ursache haben.

1) Hattest du jemals einen Sync (static green led beim Controller LED), selbst beim ersten Mal einschalten, oder nur nach einem Reload nicht mehr (2-teres ist bekanntermaßen ein Problem)?
2) Lädst du eine Custom VDSL controller Firmware beim Boot-Up des Routers, so wie in einer meiner Ausführungen angegeben?
3) Hast du nach einem Reload auch 30 Minuten abkühlen lassen?
4) Wie hast du den Router an der Telefonleitung angeschlossen? Ist ein Splitter installiert oder verbindest du den Router direkt mit dem Anschluss?


Einen Service Contract (SLA), kannst du bei einem Cisco Certified Partner oder via TAC anfordern. SLA's sind bei Cisco in der Regel recht teuer, deswegen zahlt sich privat so ein Router kaum aus (ausser man hat Zugang via CCO oder PICA). In Österreich geht das z.B. via Kapsch Business-Com und andere. Gut ist es immer, wenn du das über einen Gold-Certified-Partner machst. Links dazu findest du unter cisco.com.


EDIT:
Konfigurationssoftware für den Router kriegst du hier (Registrierung vorausgesetzt):
tools.cisco.com/support/downloads/go/ImageList.x?relVer=2.3&mdfid=281795035&sftType=Configuration%20Professional%20Software&optPlat=&nodecount=2&edesignator=null&modelName=Cisco%20Configuration%20Professional&treeMdfId=&treeName=Routers&modifmdfid=null&imname=&hybrid=null&imst=null&lr=Y

lg,
Houli
Letzte Änderung: 28 Aug 2010 23:30 von houli.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
29 Aug 2010 05:53 - 29 Aug 2010 06:16 #20787 von brainee
brainee antwortete auf Cisco 887V
Hallo Houli, das Config Programm hilft mir schonmal etwas weiter...
Hier mal der Output vom vdsl controller

cisco-887v#show controllers vdsL 0
Controller VDSL 0 is DOWN

Daemon Status: Establishing Link

XTU-R (DS) XTU-C (US)
Chip Vendor ID: 'BDCM' ' '
Chip Vendor Specific: 0x0000 0x0000
Chip Vendor Country: 0xB500 0x0000
Modem Vendor ID: 'CSCO' ' '
Modem Vendor Specific: 0x4602 0x0000
Modem Vendor Country: 0xB500 0x0000
Serial Number Near: FCZ14279185CISCO731141205
Serial Number Far:
Modem Version Near: 12.4(24)T
Modem Version Far:

Modem Status: Idle
DSL Config Mode: AUTO
Trained Mode:
TC Mode: PTM
DELT configuration: disabled
DELT state: not running
Trellis: OFF OFF

Full inits: 0
Failed full inits: 0
Short inits: 0
Failed short inits: 0

Firmware Source File Name (version)


VDSL embedded VDSL_LINUX_DEV_01212008 (1)

Modem FW Version: 090210_1620-4.02L.01.AvC011b.d21j1
Modem PHY Version: AvC011b.d21j1

Training Log : Stopped
Training Log Filename : flash:vdsllog.bin

cisco-887v#

[img size=(01-499)] img413.imageshack.us/img413/3315/cisco1.png [/img]
Bild GROSS

Die CD Lampe bei xDSL blinkt nach dem Booten langsam und dann schneller und das bleibt dann auch so. Der Router ist über einen Splitter angeschlossen.
Irgenwie muss man das doch bestimmt einstellen welchen Bandplan er nehmen soll oder wird das über die DSL-Firmware geregelt ? Vieleicht brauch ich eine Annex B Firmware so ist das auch bei vielen anderen Geräten. Im CCP steht auch AnnexA und selbst da kann man dazu nix einstellen. Einen Sync hatte ich noch nie... Hilfe :silly:

schöne Grüsse
Peter


Edit:
Bei den 887v Modellen mit WLAN steht nicht mehr VDSL2 over POTS aber over ISDN steht da auch nicht hm...
Letzte Änderung: 29 Aug 2010 06:16 von brainee.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: andifrm1912enjoyherby68benderrwhomegeko
Ladezeit der Seite: 1.129 Sekunden
Powered by Kunena Forum