Schlagwort-Archive: Matteo

Ein Matteo – Tag……

Die heurigen Semesterferien stehen irgendwie im Zeichen der Erholung. Länger schlafen, relaxen, abschalten – und besondere Highlights erleben. Michaela kam gestern für ein paar Stunden mit Matteo zu Besuch – der Kleine ist wirklich ein entzückender Sonnenschein, und es ist einfach schön, so ein Enkelkind beim größer werden und bei allen Schritten ins Leben zu begleiten.

Ein Matteo – Tag…… weiterlesen

Großväter…….

……waren in meiner Kindheit/Jugend uralte Männer mit Furchen im Gesicht, weißen Bärten und am Stock gehend. Es war daher ein klein wenig mit zwiespältigen Gefühlen verbunden, als ich erfuhr, Opa zu werden.  Große Freude, aber so ein klein wenig wars schon im Hinterkopf: Jetzt wirst du wirklich alt.

Doch als es am 7.12.2015 um 16.04 endlich soweit war, dass der kleine Matteo Paul das Licht der Welt erblickte, da war nur mehr Glück, Freude, Stolz auf meine Tochter, auf den Kleinen, auf Matthias, der mit voller Kraft ein glücklicher Papa ist und Erleichterung, dass alles gut gegangen ist und der kleine Mann und seine Mama alles gesund und wohlbehalten überstanden haben.

Jetzt sind sie seit zwei Tagen daheim – und ist auch für den „Opa“ alles das, was die eigenen Kinder schon waren: Das süßeste Baby der Welt, eh klar, ein Sonnenschein, einfach ein Quell großer Freude….

Mathias, Michaela und der kleine Matteo....
Matthias, Michaela und der kleine Matteo….

 

und auch ich darf schon mit dem kleinen Mann umgehen:

IMG-20151212-WA0005

Alles Glück dieser Welt wünsche ich euch meine Lieben, und mir, dass für Matteo der Opa einmal kein alter Mann am Stock sein wird……..