Schlagwort-Archive: Elternhaus

Wir haben „fertig“………

Nachdem in den letzten Tagen noch Montagearbeiten und sogenannte „Kleinigkeiten“ zu erledigen waren (Vorhangstangen, Badmöbel etc…) ist es nun soweit. Michaelas und Matthias neues Heim ist fertig (soweit ein Haus halt je fertig ist). Und es ist wunderschön geworden:

IMG-20151002-WA0017 IMG-20151002-WA0016IMG-20151002-WA0012 IMG-20151002-WA0011IMG-20151002-WA0015 IMG-20151002-WA0014 IMG-20151002-WA0013 IMG-20151002-WA0010 IMG-20151002-WA0009IMG-20151002-WA0008 IMG-20151002-WA0007 IMG-20151002-WA0006IMG-20151002-WA0023 IMG-20151002-WA0022 IMG-20151002-WA0021IMG-20151002-WA0020 IMG-20151002-WA0019 IMG-20151002-WA0018

Ich glaube, dass alle Beteiligten sehr stolz darauf sein können, was wir gemeinsam in nur drei Monaten geschafft haben. Ich wünsche euch beiden nur das Beste im neuen Heim und alles Glück dieser Welt.

Ferien ohne Arbeit ……………

….sind für mich offensichtlich wie ein Gulasch ohne Saft. Der Start in die Ferien war total gelungen, wunderschön, glücklich machend, entspannend und gab mir die nötige Power, um mich mit voller Kraft in das Projekt „Umbau des Elternhauses“ zu stürzen. Nach dem Tod meiner Mutter war längere Zeit nicht klar, was mit unserem Elternhaus passiert. Doch dann waren die Weichen gestellt, und es war entschieden. Michaela wird mit Mathias das Haus übernehmen und dort leben. Einen Vater freut das natürlich sehr (an dieser Stelle auch ein herzliches „Dankeschön“ an meine Brüder), doch natürlich gibt es einiges zu tun.  Das Haus ist etwas mehr als vierzig Jahre alt, zwar relativ gut erhalten, aber dennoch: Heizung, Bad, Elektrik, Böden usw…. bedürfen der Sanierung. Ferien ohne Arbeit …………… weiterlesen