Microsoft – Konto (und Onedrive) mit Outlook 2016 synchronisieren

Ich habe aus mehreren Gründen beschlossen, auf meinem Notebook jetzt Outlook 2016 als Mailprogramm zu verwenden. Das ist vor allem aus dienstlichen Gründen nötig. Und dennoch möchte ich gerne die Einstellungen (Kalender, Kontakte) aus meinem Microsoft – Konto auch in Outlook 2016 verwenden. Oder besser zumindest angezeigt bekommen.

Und so funktionierts:

Schritt 1: Ein Konto in Outlook 2016 hinzufügen.
2016-05-01 21_39_41-Posteingang - andi@dieschmids.at - Outlook

Schritt 2: Dieses Konto ist folgendermaßen zu konfigurieren:

2016-05-01 21_40_42-Konto hinzufügen

2016-05-01 21_46_15-Posteingang - andi@dieschmids.at - Outlook

Klarerweise ist hier die Mailadresse zu verwenden, die man zum Anmelden beim Microsoft – Konto verwendet, auch als Benutzername bei den  Anmeldeinformationen, auch das Passwort sollte klar sein. Der einzutragende Server lautet

m.hotmail.com

Allerdings: Ich habe bei meinem Microsoft – Konto die 2-Faktor-Authentifizierung und die Anmeldung per PIN aktiviert. In diesem Fall muss im Microsoft – Account ein App-Passwort für Outlook 2016 generiert und verwendet werden. Ansonsten funktioniert die Anmeldung und Synchronisation der Kalendereinträge und Kontakte nicht.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*